Kopenhagen
Kopenhagen
Hotels
Alle Hotels in KopenhagenHotelangebote in KopenhagenLast Minute KopenhagenNach Hoteltyp
Nach Hotelklassifizierung
Nach Hotelkette
Beliebte Ausstattungen & Services
Beliebte Stadtviertel
Beliebte Kategorien für Kopenhagen
In der Nähe von Sehenswürdigkeiten
In der Nähe von Bahnhöfen
In der Nähe von Flughäfen
In der Nähe von Colleges
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagenMehr

Kopenhagen, Dänemark

Was ist Travellers' Choice Best of the Best?
Dieser Award ist unsere höchste Auszeichnung. Er wird einmal pro Jahr an die besten Unternehmen auf Tripadvisor verliehen. Diese Best of the Best erhalten nämlich ausgezeichnete Reisebewertungen und zählen zu dem Top 1 % aller Unternehmen weltweit.
Mehr erfahren

Entdecken Sie Kopenhagen

Kopenhagen war einst eine Wikingersiedlung und es lassen sich dort noch immer Spuren dieser Wurzeln finden. Überreste einer 1.000 Jahre alten Burg, Museen, die den berühmten Plünderern gewidmet sind, enge Gassen und malerische Kanäle sind Zeugen dieser Vergangenheit. Aber Sie werden auch feststellen, dass Kopenhagen eine durch und durch moderne – sogar futuristische – Stadt ist. Die dänische Hauptstadt beherbergt designorientierte Hotels und hochmoderne Kunstgalerien. 14 Michelin-Sterne-Restaurants beweisen, dass Kopenhagen skandinavische Kulinarik neu erfindet. Und natürlich ziehen die bunten Häuser von Nyhavn, der zauberhafte Tivoli-Park und die 120 Jahre alte Meerjungfrauenstatue Besucher auch heute noch an den langen Sommertagen an, die ganze 20 Stunden Sonnenlicht bieten. Sie suchen nach mehr Tipps für diese langen Tage? Unten geht es weiter.

Die Highlights von Kopenhagen

Der familienfreundliche Reiseführer für Kopenhagen

Ich lebe und arbeite seit fünf Jahren in Kopenhagen und versuche mich in Hygge, der Kunst der Gemütlichkeit. Durch meinen dänischen Mann und mein Kind Aksel ist meine Verbindung zu dieser Stadt noch viel inniger geworden. Was mir an Kopenhagen am meisten gefällt, ist die Kinderfreundlichkeit. In gehobenen Restaurants werden kleine Gäste mit offenen Armen empfangen und es gibt Viertel, die so sicher sind, dass ein Kind im Kinderwagen auf dem Bürgersteig schlafen kann Hier ist mein Stadtführer (mit Tipps von Aksel).
Olivia Liveng, Kopenhagen, Dänemark
  • Tivoli
    26 899
    Der Vergnügungs- und Erholungspark Tivoli steht ganz oben auf der Liste der Touristenattraktionen – und das aus gutem Grund. Schließlich ist er nicht irgendein Vergnügungspark: Er ist der Ort, der Walt Disney höchstpersönlich inspiriert hat. Tivoli liegt mitten im Zentrum der Stadt und bietet mit mehr als zwei Dutzend Fahrgeschäften, Livekonzerten, Lichtshows und wöchentlichen Feuerwerken Attraktionen für Kinder und Junggebliebene gleichermaßen. Aksel empfiehlt das herzhafte Frühstück im Pfannkuchenhaus Rasmus Klumps Pandekagehus, in dem sich alles um Dänemarks berühmteste Comicfigur dreht.
  • Danish Architecture Center
    227
    Das Danish Architecture Center (DAC) ist der Beweis dafür, dass Lernen Spaß machen kann. Die interaktiven Ausstellungen, familiengeführten Touren und Aktivitäten für Kinder machen Architektur interessant und zugänglich und wecken die kindliche Neugierde. Das DAC ist ein großartiger Ort für einen Regentag (und in der Regel nicht überfüllt). Aksel findet, dass sich dort ein Wochenendbesuch lohnt, um der Kreativität im Lego-Raum freien Lauf zu lassen und die Spiralrutsche auszuprobieren, die sich über vier Stockwerke erstreckt.
  • Laundromat Cafe
    273
    Im familienfreundlichen Viertel Østerbro zeigt dieses günstige Café, dass entgegen der landläufigen Meinung nicht alle Restaurants in Kopenhagen übertrieben teuer sind. Der gut durchdachte Innenraum mit Kinderbereich lädt Kinder zum freien Spielen ein. Ich finde es wunderbar, dass ich in Ruhe essen kann, ohne mir Sorgen darüber machen zu müssen, dass mein Sohn andere Gäste stört. Denn dass gelacht, geweint und gerufen wird, ist hier ganz normal. Die Sitzgelegenheiten im Freien mit gemütlichen Decken verleihen dem Restaurant zusätzlichen Charme. Aksels Tipp? Der Malbereich des Cafés ist für Kleinkinder der Hit.
  • Villa Copenhagen
    678
    Dieses Hotel bietet für luxuriöse Aufenthalte mit der Familie großzügige Zimmer und gut durchdachte, kinderfreundliche Annehmlichkeiten, wie zum Beispiel einen beheizten Außenpool, in dem die Kleinen sicher planschen können. Durch die erstklassige Lage im angesagten und zentralen Viertel Vestrbro wird die Erkundung der Stadt zum Kinderspiel. Ich mag das edle, abwechslungsreiche Ambiente der Brasserie Kontrast. Lassen Sie sich dort auf keinen Fall das dänische Tempeh entgehen. Aksels Lieblingsleckerei sind Kardemommesnurrer aus der hauseigenen Bäckerei.
  • Assistens Cemetery
    642
    Es kann nur an Dänemark liegen, dass ich Ihnen jetzt einen Friedhof als familienfreundlichen Ort empfehle. Aber der Assistenzfriedhof gleicht mit seinen gepflegten Pfaden und dem üppigen Grün einer urbanen Oase. Seine friedliche Atmosphäre lädt zu Spaziergängen ein und macht ihn zu einem einzigartigen Ort für Erkundungstouren mit der Familie. Die Gräber von berühmten Persönlichkeiten wie dem Philosophen Søren Kierkegaard und dem Geschichtenerzähler Hans Christian Andersen sind gerade für Eltern und größere Kinder faszinierend.
  • Copenhagen ZOO
    2 446
    Dieser Zoo bringt uns Menschen die Wunder des Tierreichs näher. In der wirklich kühlen Eisbäranlage können Zoobesucher Eisbären von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen und auch das Elefantenhaus, ein architektonisches Wunder, lädt zu einer Erkundung ein. Es ist eine Welt voller Entdeckungen, in der Familien mit wenigen Schritten durch ganze Kontinente reisen können. Aksel empfiehlt ganz besonders den Zoofari-Spielplatz.