Entdecken Sie St. Lucia

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Was ist Travellers' Choice Best of the Best?
Dieser Award ist unsere höchste Auszeichnung. Er wird einmal pro Jahr an die besten Unternehmen auf Tripadvisor verliehen. Diese Best of the Best erhalten nämlich ausgezeichnete Reisebewertungen und zählen zu dem Top 1 % aller Unternehmen weltweit.
Mehr erfahren
St. Lucia
St. Lucia
Hotels
Alle Hotels in St. LuciaHotelangebote in St. LuciaLast Minute St. LuciaNach Hoteltyp
Nach Hotelklassifizierung
Nach Hotelkette
Beliebte Ausstattungen & Services
Beliebte Kategorien für St. Lucia
Weitere Kategorien für das Reiseziel St. Lucia
In der Nähe von Sehenswürdigkeiten
In der Nähe von Flughäfen
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagenMehr

St. Lucia

Informationen zum Reiseziel St. Lucia
Vulkane, Regenwälder und schwarze Sandstrände: Die Natur ist das absolute Highlight dieser kleinen östlichen Karibikinsel. Flitterwochenreisende werden sich hier mit Sicherheit wohlfühlen, aber St. Lucia ist auch ideal für alle, die einen entspannten Strandurlaub, eine bezaubernde Inselkultur und vielfältige Aktivitäten suchen. Wanderer zieht es in den grünen Regenwald des Pigeon Island National Park und zum Tet Paul Nature Trail. An der Westküste der Insel ist La Soufrière, am Fuße der vulkanischen Pitons gelegen, ideal für Erkundungen: Bestaunen Sie die Schwefelquellen und Schlammbäder, die wunderschönen Diamond Botanical Gardens und den Anse Mamin-Privatstrand mit schwarzem Sand. Kosten Sie die lokalen Gerichte, die in den zahlreichen Restaurants angeboten werden, z. B. grüne Feigen mit Salzfisch oder Cassava-Brot. Sehen Sie sich an einem Nachmittag auch ein Cricketspiel an und lassen Sie sich die beliebte Gros Islet Fish Fry-Party nicht entgehen, die jeden Freitagabend stattfindet. Unten finden Sie weitere Empfehlungen.

Die Highlights von St. Lucia

Reiseziele

Meine Lieblingsaktivitäten auf St. Lucia

Sie haben es gerne rasant? Oder doch lieber ausgeglichen? St. Lucia bietet zahlreiche Optionen, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist. Ich persönlich bringe meinen Puls gerne beim Kajakfahren, Sporttauchen, Schnorcheln, Seilrutschen und Wandern auf Touren. Anschließend ist Entspannung angesagt: ein Bad in den Schwefelquellen, Yoga, Meditation, Tai Chi, Waldbaden oder (mein Favorit) ein Spa-Besuch, bei dem lokale Produkte im Vordergrund stehen.
  • Sulphur Springs
    3 343
    Der einzige Vulkan der Welt, in den man hineinfahren kann, befindet sich in der Stadt Soufrière auf St. Lucia. Ein Schlammbad in den Schwefelquellen Sulphur Springs macht nicht nur Spaß, sondern man fühlt sich beim Spielen im Schlamm in die Kindheit zurückversetzt. Der mineralreiche Schlamm hat angeblich entgiftende Eigenschaften für den Körper und soll auch die Haut glätten. Manche Menschen beschwören, dass sie nach einem Schlammbad jünger aussehen und sich jünger fühlen.
  • Pitons
    1 985
    Eine Wanderung auf den hoch aufragenden Vulkanen Gros Piton und Petit Piton ist vielleicht nichts für Anfänger, aber die Anstrengung wird mit einem einzigartigen Ausblick auf die Insel, üppigem Grün, Papageiensichtungen und vielen beneidenswerten Fotomotiven belohnt. (Sie dürfen zu Hause ruhig ein wenig damit angeben!)
  • Edmund Forest Reserve
    10
    Wenn Ihnen die Pitons eine Nummer zu groß sind, versuchen Sie es mit dem elf Kilometer langen Wanderweg durch das Edmund-Forest-Naturschutzreservat. Er ist nicht annähernd so anstrengend wie die Pitons und es gibt unterwegs viel zu sehen, z. B. den mit über 900 Meter Höhe höchsten Gipfel der Insel, Mount Gimie. In diesem Regenwald befinden sich auch die Enbas-Saut-Wasserfälle.
  • Millet Bird Sanctuary
    42
    Unterschätzen Sie niemals die erquickende Kraft der Natur! Im Millet-Bird-Vogelschutzgebiet leben mehr als 30 Arten (Papageien, Grasmücken, Goldamseln …) und ein Besuch hier sorgt bei mir immer für gute Laune. Der circa drei Kilometer lange Wanderweg ist relativ einfach und nur gelegentlich etwas anstrengender.
  • Diamond Falls Botanical Gardens
    1 802
    St. Lucia hat mehrere Wasserfälle, aber mein persönlicher Favorit sind die 17 Meter hohen Diamond Falls. Das Wasser ist mit Mineralien angereichert, da ein Teil aus Regenwasser besteht, das von den Schwefelquellen kommt. Machen Sie unbedingt einen Spaziergang durch die Gärten, bevor Sie in die heißen Quellen steigen.
  • St Lucia Bamboo Rafting
    43
    Verwöhnen Sie den Abenteurer in Ihnen mit Bambus-Rafting auf dem Roseau River, dem längsten und größten Fluss von St. Lucia. Während Sie durch die Mangroven gleiten, können Sie zahlreiche Vögel und Schmetterlinge erspähen und von Ihrem Reiseleiter viel über die Naturgeschichte der Insel erfahren. Das Angebot an Touren ist groß und einige umfassen eine Rumverkostung oder ein kreolisches Mittagessen am Strand.
  • Rainforest Adventures
    881
    Bei einer Seilrutschenfahrt über Baumkronen, einer Pendelbahnfahrt oder einer herausfordernden Wanderung auf den Touren von Rainforest Adventures ist der Adrenalinkick inbegriffen. Wenn Sie Lust haben, können Sie auch alle drei Erlebnisse an einem Tag einplanen. Buchen Sie dann am besten gleich auch einen Spa-Besuch im Anschluss.
  • Sol Sanctum
    9
    St. Lucia ist weltweit für auf Gesundheit ausgerichtete Hotels bekannt. Eines der Neuesten ist das Sol Sanctum, ein familiengeführtes Boutique-Wellnessresort. Gönnen Sie sich Kurse wie Tai Chi, Meditation, Pilates und Yoga, die täglich stattfinden. Sie können auch leckere vegetarische Gerichte probieren und alternative Therapien wie Energieheilung testen.

Erkunden Sie St. Lucia nach Ihren Interessen

Die Berge rufen

Entdecken Sie die Pitons – Hotels, Strände und Wanderwege.

Für Outdoor-Fans

Freiluftabenteuer für Naturliebhaber

So schmeckt die Karibik

Erleben Sie die exotischsten Aromen der Insel.

Ab aufs Wasser

Bootstouren, Strände, Wassersport und mehr

Die Highlights auf St. Lucia

Tolle Erlebnisse, die es nur hier gibt