Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (131)
Bewertungen filtern
131 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
68
34
14
9
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
68
34
14
9
6
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
9 - 14 von 131 Bewertungen
Bewertet am 12. Mai 2018 über Mobile-Apps

Als allererstes fällt das hoch motivierte und gut gelaunte Personal auf. Die Zimmer sind sehr gepflegt. Das Essen im hauseigenen Restaurant ist sehr, sehr gut. Wir sind um 22 Uhr angekommen und haben trotzdem noch etwas Tolles zum Essen gezaubert bekommen. Das Hotel hat ein neues Management/Eigentümer und wir hatten das Glück zufälligerweise an dem Wochenende, an dem die große Eröffnungsfeier stattfand, da zu sein. Der Beachclub für Hausgäste rundet das Wohlfühlangebot ab. Nur die Website passt noch nicht so richtig zum Hotel, sie wirkt überladen und nicht so wertig wie das Hotel eigentlich ist.
Wir kommen wieder!

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
Reiseart: als Paar
3  Danke, Italia2009!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Mai 2018

Stilvolles Hotel mit direkter Lage am See. Wir haben als Familie ein verlängertes Wochenende in der Vorsaison (Ende April/Anfang Mai) hier verbracht. Die großzügige Aufteilung des Hotels gibt einem fast das Gefühl alleine zu sein; man trifft kaum auf andere Hotelgäste, außer im Restaurantbereich natürlich, hier aber ein angenehmes entspanntes Ambiente. Der Bar- und Loungebereich in direkter Seelage sind natürlich top. Das Frühstück war sehr vielfältig und alles sehr geschmackmackvoll im Detail angerichtet, also sehr lecker. Das Personal ist sehr nett, freundlich und bemüht. Der Wellnessbereich entspricht nicht unseren Vorstellungen, da er eher dunkel ausgestattet ist und für uns ein paar Kleinigkeinigkeiten gefehlt haben, was aber nicht heißt, dass er nicht den anderen Gästen gefällt. Man kann eben nicht ein ganzes Hotel für jeden Geschmack und jeden Gast ausrichten. Das Zimmer/Suite hat uns sehr gut gefallen. Großzügige Aufteilung und alles sehr sauber, was auch auf das gesamte Hotel zutrifft. Wir haben ein paar wundervolle, entspannte Tage im Hotel verbracht.

Zimmertipp: Zimmer mit Blick zum See ist Traumhaft, wer es ruhiger haben möchte, sollte vielleicht die Zimmer am Pool im Sommer meiden
Aufenthaltsdatum: April 2018
Reiseart: mit der Familie
3  Danke, Daniela L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. September 2017

Wir haben 3 Nächte im Lake's Hotel verbracht. Eigener Parkplatz sowie Tiefgarage vorhanden. Sehr freundliches, kompetentes Personal am Empfang. Hat alles erklärt und uns aufs Zimmer geführt. Wir hatten die Riviera Suite gebucht, super mit Blick auf den Pool und auf den Wörthersee. Sehr geräumig, grosses Schlafzimmer mit angrenzendem Bad, Pflegeprodukte vorhanden. Ein kleiner Nachteil im Bad, Dusche ohne Glaswand. separates WC , begehbarer Kleiderschrank und schönes Wohnzimmer. Wir fühlten uns richtig wohl.
Frühstück nimmt man im Raffls ein, gute Auswahl, alles vorhanden was das Herz begehrt; Eierspeisen werden frisch zubereitet.
Dazu gehört auch ein Beachclub, welcher exklusiv für Hotelgäste ist. Wir würden es sofort wieder auswählen, hat uns sehr gut gefallen.

Zimmertipp: Riviera Suite Nr. 123 im 2. Stock mit direktem Blick auf Pool und See
Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Ursi1301!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. August 2017 über Mobile-Apps

Ein ungewöhnliches Hotel in toller Lage. Auch bei vollständiger Belegung herrscht eine private Atmosphäre und man begegnet im Hotel kaum einem anderen Gast - beinah eine Ferienwohnung-Umgebung.
Die Rezeption ist nur tagsüber besetzt, was aber nicht stört. Das Personal ist besonders nett und hervorzuheben.
Ungewöhnlich ist, dass Frühstück, Essen und Bar ausgelagert sind und in Händen des Raffl's Beachclub liegen. Das wäre eigentlich nicht weiter erwähnenswert, doch sind die Preise für Frühstück (38€) so hoch, dass wir ein Frühstück im Café Wienerroither (500m entfernt) vorgezogen haben. Die Bar im Hotel hat ebenfalls Preise, die man sonst nur in 5 Sterne Hotels in New York oder HongKong findet. Da ich hier aber nur Lage, Zimmer, Ambiente und Service bzw. Parkplatz bewerte, gibt es keinen Abzug.
Wenn man Ruhe bevorzugt, empfiehlt es sich, auf einen Seeblick zu verzichten, da der Raffl's Beachclub am See recht laute Musik bis nach Mitternacht spielt. Ohne direkten Seeblick bekommt man davon aber nichts mit.

Aufenthaltsdatum: August 2017
Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Pullacher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ich habe direkt beim Hotel eine Riviera Suite gebucht. Mir wurde jedoch nur ein Doppelzimmer mit seitlichem Seeblick im Erdgeschoss zugewiesen. Verrechnet wurde mir trotzdem die bestellte Suite. Die Reinigung des Zimmers am nächsten Tag wurde trotz Urgenz nicht durchgeführt, lediglich die Handtücher wurden am späten Nachmittag ausgetauscht. Das Frühstück ist für das Gebotene viel zu teuer. Das Hotel und die Anlage sind sehr schön, aber das Preis-Leistung-Verhältnis steht in keiner Relation. Das Personal ist zwar freundlich bemüht aber komplett chaotisch.

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
Reiseart: mit Freunden
3  Danke, 65gabi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen