Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (30)
Bewertungen filtern
30 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
19
4
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
5
19
4
1
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 30 Bewertungen
Bewertet am 6. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Das Hotel bietet ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis. Das Superior Zimmer war sehr großzügig, sauber und die Betten sehr bequem. Das Frühstück bietet alles nötige für ein 4 Sterne Hotel. Der Kaffee dazu würde aber auch Mumien wieder zum Leben erwecken! Wer es mag....
Der Schwimmbad- und Wellness Bereich sind toll, da hat sich jemand Mühe gegeben.
Das Abendmenü war nicht wirklich der Hit aber wir waren nur eine Nacht und das muss nix heißen.
Für ein Wellness Wochenende zu empfehlen.

Aufenthaltsdatum: September 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
2  Danke, hubert222!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. September 2017

Wir waren mit einem Reisegutschein dort. Es hat alles gut geklappt, die Verwöhnhalbpension war hervorragend, das Hotel insgesamt und auch das Zimmer waren sehr gut. Einzig das niedrige Bett war für mich als Schwerbehinderte ein richtiges Hindernis, auch ältere Menschen dürften hier Schwierigkeiten haben. Dies sollte dringend geändert werden. Ansonsten kann ich nur Positives berichten.

Aufenthaltsdatum: September 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Karin N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. September 2017

Zuallererst: Von der Hotelleitung bis hin zu den Bedienungen und Reinigungskräften - alle waren suuuperfreundlich und zuvorkommend. Doch - genügt sowas heutzutage noch in einem 4-Sterne-Hotel ?
Das Hotel ist in die Jahre gekommen und bedarf an etlichen Stellen einer gründlichen "Überarbeitung".
Ich habe täflich gegen 7.00 h morgens versucht zu duschen, musste aber (im 2.Stock) jedesmal bis zu 20 Minuten warten, bis das warme Wasser kam. Ich bin ja absolut gegen Verschwendung (zumal von Wasser), aber kaltes Wasser am frühen Morgen ist mir noch mehr zuwider.
Das Frühstücksbuffet ist optisch schon sehr ansprechend, aber wenn man genauer dahinter sieht, fallen doch einige Unzulänglichkeiten auf. Die einzigen Hinweisschilder auf den Inhalt waren bei den gekochten Eiern (weich und hart). Keinerlei Schildchen bei den verschiedenen Marmeladen, keine bei den Joghurts ?? Übrigens: das weiche Ei war wirklich weich, denn das Eiweiß lief mir gleich davon.
Leider war es auch beim Abendessen nicht so berauschend. Ich kam kurz vor 20.00 h und aß à la carte: "Wiener" Schnitzel mit Pommes (Bratkartoffeln mag ich nicht). Das Fleisch war weder unter, noch in der Panade gewürzt, oder zumindest nicht bemerkbar. Zudem waren die Feinschnittpommes schon beim Servieren hart.
Wohlgemerkt: wir sprechen von einem 4-Sterne-Haus. Das Salatbuffet, das wohl noch von den Halbpensionsgästen übrig geblieben war, war einfach inakzeptabel, und auch hier war an den einzelnen Dressingkübeln keinerlei Hinweis zu finden, was sich darin befand. Auch die Bedienung konnte mir darüber keine Auskunft geben. An einem Abend - ich war mit dem Kfz unterwegs (kein Alkohol), wollte ich mir in der Bar noch den einen oder anderen Drink genehmigen. Laut Hausprospekt ist die Bar bis 24.00 h geöffnet. Um 22.00 h war jedoch alles zappenduster. Ich ging durstig zu Bett.
Der Chef sagte mir am nächsten Morgen: es war wohl nichts mehr los, deshalb haben sie geschlossen.
Darf es sowas in einem 4-Sterne-Haus geben ?
Ok, man kann sagen, das sind alles Kleinigkeiten, aber in der Summe stinkt es einem dann doch gewaltig.
Ansonsten, es ist wirklich schön hier und auch der Wellnessbereich wurde ausgiebig von mir genutzt.
Man kann hier durchaus einen schönen Urlaub verbringen - über das Abendessen bei Halbpension kann ich ja keine Aussagen treffen. Vielleicht ist das ja besser.
Das Zimmer und der Balkon waren sehr schön und geräumig.

Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Werner O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. August 2017 über Mobile-Apps

Das Hotel Sonneck besticht durch seine freundlichen Mitarbeiter, den sauberen und geräumigen Zimmern, der guten Küche und einem fairen Preis. Insgesamt ein gutes Haus am Rande von Kössen. Die Doppelzimmer sind geräumig und sauber.
Das Abendessen war sehr abwechslungsreich und schmackhaft. Das Frühstück ist reichhaltig und bei uns war der Chef persönlich am Herd und hatte kulinarische Eierspeisen im Angebot.

Der Wellnessbereich bietet ein Hallenbad mit Whirlpoolfunktion, eine Liegewiese zum Innenhof und drei verschiedenen Saunen. Ein kleiner Fitnessraum runden das Angebot ab.

Aufenthaltsdatum: August 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
1  Danke, stefan_bvb09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. April 2017

Das Hotel ist mit vier Sternen bewertet und liegt direkt an der Hauptstrasse. Dies störte uns nicht, da die Zimmer auf der anderen Seite waren. Die Zimmer sind jedoch ganz schön in die Jahre gekommen und hätten wohl mal ein "facelifting" nötig. Auch hatte es für meinen Begriff überall zuviel "Schnickschnack" aufgestellt. Es wirkte alles ein wenig überladen.
Der Speisesaal ist gemütlich und das Essen hervorragend. Wir konnten immer aus vier Gerichten auslesen und es hatte für uns (sind keine Fleischliebhaber) auch immer ein Vegimenü. Auch das Buffet am Morgen und zum Abendessen immer sehr frisch und einladend. Der Bade- und Wellnessbereich ist nicht riesig und doch ausreichend und sauber. Es hatte immer genügend Platz. Die Gastgeber und das Personal sind sehr freundlich - wir fühlten uns wohl.
Die Umgebung bietet sehr viel. Spaziergänge, Joggen, Wandern, Biken. Im Nu ist man von der Strasse weg und in der Natur.

Aufenthaltsdatum: April 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Vilters7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen