Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (220)
Bewertungen filtern
220 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
127
63
15
11
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
127
63
15
11
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
21 - 26 von 220 Bewertungen
Bewertet 25. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Wir waren im September zum wandern da. Gebucht haben wir das Hotel über einen Discounter. Das Preis / Leistungsverhältnis ist unschlagbar. Die Zimmer waren sauber. Das Essen war lecker. Der Saunabereich war groß sauber. Es gibt verschiedene Saunen. Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit bei fragen.

Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
Danke, CarstenPf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ATHAlpineResort, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Austria Trend Hotel Alpine Resort Fieberbrunn, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Dezember 2017

Lieber Carsten,
es ist sehr schön zu lesen, dass Sie so einen tollen Aufenthalt bei uns verbracht haben.
Wir freuen uns immer sehr, Bewertungen wie Ihre zu lesen. Dies gibt uns täglich neue Motivation.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 8. August 2017

Wir waren rundum zufrieden, hat unsere Erwartungen übertroffen. Leider waren wir nur eine Nacht da. Alles ist tiptop, die Mitarbeiter sehr freundlich,flink und höfflich. Das Zimmer toll, hatte per e-mail ein Zimmer mit Bergblick gewünscht, das bekamen wir auch. Wir hatten, das im Sommer angebotene All Inclusive mit dabei. Da muss man sich klar sein, und das sollte besser erwähnt werden, es sind sämtliche nicht alkoholische Getränke inbegriffen,Wein, Bier und Sekt auch, aber die härteren alkoholische Getränke z.b. Rum, Wodka usw. gibt es erst ab 21Uhr und es gibt auch nur einen Vorgemixten Cocktail. Alle anderen Cocktails muss man bezahlen. Nachmittags gibt es sehr leckeren Kuchen und Kaffee, das Abendessen ist Buffet, sicherlich gibt es woanders eine größere Auswahl aber ich muss sagen, es hat alles ausgezeichnet geschmeckt und lieber hab ich nicht so übermäßig viel Auswahl dafür gutes Essen. Das einzige was ich mir wünschen würde ist beim Dessert noch eine zweite Sorte oder Eis oder Obst dazu. Es gab nur ein Dessert zur Auswahl, Panna Cotta, aber das war spitze. Das Salatbuffet war auch ausgezeichnet und sehr viel Auswahl. Beim Hauptgericht gab es Fleisch, Fisch und Mehlspeiße, wovon man sich überall nehmen konnte, und dann noch Beilagen dazu,mit ausgezeichneten Kartoffeln . Frühstücksbuffet war sehr gut und alles vorhanden, mit guten Kaffee oder Cappuccino aus dem Automaten. Man konnte sich auch Omelette und Spiegeleier frisch zubereiten lassen aber leider nur ein Koch, da dauert es sehr lange. Der Saunabereich hat uns auch super gefallen, nicht zu klein und gute Saunen. Der Barbereich wo man auch die Getränke bekommt ist sehr schön und gemütlich. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Gazzi25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. August 2017

Eine wunderschöne Unterkunft, etwas ausserhalb vom Dorfkern. Schon bei der Ankunft fühlt man sich sehr willkommen. Die Freundlichkeit und Professionalität in allen Bereichen ist fast nicht mehr zu toppen. Wunderbare Ausgangslage für schöne Wanderungen, die 4- od. 6 Tages, PillerseeTal Card, bietet mit den vielen Angeboten sehr umfangreiche Möglichkeiten, oder Ausfahrten mit einem E-Bike (Top-Qualität) direkt im Hotel verfügbar, auf schönen und gut ausgebauten Radwegen runden das vielseitige Angebot ab. Schöne, grosse und immer gut gepflegte Zimmer leisten ihren Teil zu einen sehr angenehmen Aufenthalt. Das Angebot im kulinarischen Bereich mit Frühstück, wo es eigentlich an nichts fehlt, der Mittagssnak oder das 4-Gang Abenbuffet, alles immer frisch zubereitet, lassen keine Wünsche offen. Der gute Service, die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft von allen Angestellten sorgen zusätzlich für uneingeschränkte Wohlfühlatmosphäre. Dieses Angebot ist sehr zu empfehlen und wir bedanken uns für den angenehmen Aufenthalt.

Aufenthalt: August 2017
Danke, Hans H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ATHAlpineResort, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Austria Trend Hotel Alpine Resort Fieberbrunn, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Jänner 2018

Lieber Hans,

zuerst einmal möchten wir uns herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben um so eine ausführliche Bewertung zu schreiben.
Es ist sehr schön zu lesen, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns sichtlich genossen haben und dies auch hier kund tun.
Wir bedanken uns auch bei Ihnen, da es immer eine Freude ist, so nette Gäste wie Sie beherbergen zu dürfen und wir hoffen, dass dies schon bald wieder der Fall sein wird!

Ihr Team vom AUSTRIA TREND Alpine Resort.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 6. August 2017 über Mobile-Apps

Das Hotel ist sehr schick. Super Aussicht auf die umliegenden Berge. Da momentan keine Skisaison ist ist es abends/nachts total ruhig.

Der Barbereich ist sehr schön gestaltet. Viele gemütliche Sitzgelegenheiten laden zum verweilen ein.
Unser Zimmer (335) war riesig und sehr schön gestaltet. Einziges Manko. Die Toilette befindet sich in einem extra Raum. Das alleine ist ne gute Idee. Jedoch befindet sich das Waschbecken nebenan. Ich persönlich fand das nicht all zu praktisch. Ein kleines Waschbecken zum Hände waschen im gleichen Raum indem auch die Toilette steht wäre sinnvoller/hygienischer gewesen...

Das Abendessen war gut. Die Kellner sind alle nett, freundlich und aufmerksam. Die Dame am Grill (Sophia glaub ich) war ebenfalls sehr sympathisch (mit einem ansteckenden Lachen).
Das Frühstück ist der Hammer. Da wird wirklich alles aufgefahren was das Herz begehrt:
Käseglocke, knuspriger Speck, individuelles Omelett, verschiedene Brötchen, und, und, und... Also mehr geht nun wirklich nicht!

Obwohl ich bloß 2 Tage Gast in diesem Hotel war, fühlte ich mich rundum wohl. Ich würde jederzeit erneut einkehren und empfehle es daher gerne weiter.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, KusVK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Juli 2017

Wir waren im Zuge unseres Sommerurlaubes in diesen Hotel zu Gast.

Großes Lob an das Team der Rezeption! Man fühlt sich beim Check-In sofort heimisch und bekommt alles wichtige erklärt und gezeigt. Allgemein ist das gesamte Personal (Vom Kellner über Koch bis hin zum Barkeeper) äußerst freundlich und stets um einen bemüht.

Die Zimmer sind groß und modern eingerichtet , Bad und WC sind voneinander getrennt (Großer Pluspunkt), und sind mit einem kleinen Balkon (extra für die Raucher) ausgestattet. Die Betten sind mit bequemen Matratzen ausgestattet , zudem gibt es freie Kissenwahl.

Kulinarisch kommt man hier ebenfalls auf seine Kosten ; Das Frühstück sowie Abendessen wird in Buffetform serviert. Getränke bekommt man nach Bestellung direkt an den Tisch , Wasser steht in einer Karaffe bereit. Täglich gibt es 3 Gerichte zur Auswahl (Fleisch , Fisch , Vegetarisch ) Plus Suppe und Salat und ein Dessert. Hier merkt man, das eindeutig auf Frische und Qualität Wert gelegt wird. Die Salate werden täglich frisch zubereitet , es gibt während des Frühstück-Buffets immer resches Gebäck , Frisches Obst und aufgeschnittenes Gemüse , sowie (Auf Wunsch) zubereitete Ei-Spezialitäten (Spiegelei , Omelette , Rührei mit Versch. Zutaten).

Jeden Mittwoch gibt es außerdem ein exzellentes Gala-Dinner , mit einem 4-Gängigen Wahlmenü. Im All-inclusive-Paket enthalten sind neben den klassischen Softdrinks auch 3 Weine sowie ab 21:00 auch ausgesuchte Spirituosen wie Schnaps , Vodka, Gin und Whiskey.

Das Hotel selbst liegt etwas abseits des Ortes Fieberbrunn, der vor allem für Wander bzw. Radfahrer ein interessantes Ziel sein wird. Leider war es aufgrund des Schlechtwetters vor Ort nicht möglich , uns die gesamte Bandbreite an Möglichkeiten anzuschauen . Es sei jedoch angemerkt, das es gegen ein kleines Entgelt , geführte Wanderungen zu den bekanntesten Plätzen , sowie zu den Sehenswürdigkeiten der Umgebung gibt.

Für alle die , die es eher ruhiger und entspannter angehen wollen , bietet das Hotel außerdem die Möglichkeit den hauseigenen Pool sowie die Saunalandschaft zu nutzen.

Alles in allem kann ich diese Hotel wärmstens empfehlen !

Zimmertipp: In allen Zimmern hervorragender Ausblick auf die Seilbahn, in den Eckzimmern kein Raumtrenner da ein eigener Balkon vorhanden ist.
  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, KevinT4417!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen