Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 10:00 - 19:00
Speichern
Floriade Horticultural Expo 2022 – Tagesausflug ab Amsterdam
13

Im Voraus buchen
ab
$ 73,20
pro Erwachsenem
Verfügbarkeit prüfenVollständige Produktinformationen anzeigen
  
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Google
Möglichkeiten, Floriade Expo 2022 zu erleben
ab $ 73,20
Weitere Infos
ab $ 51,98
Weitere Infos
ab $ 83,80
Weitere Infos
ab $ 297,03
Weitere Infos
Bewertungen (600)
Bewertungen filtern
600 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
152
109
58
92
189
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
152
109
58
92
189
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 600 Bewertungen
Bewertet am 26. Juni 2022

Schöne Garten- und Pflanzenausstellung auf einem riesigen Gelände mit Shuttle Service zu den ca. 8 Km entfernten kostenpflichtigen Parkplätzen (Bustransfer alle 20 Minuten inklusive), Seilbahn quer über die Autobahn und das Gelände zum anderen Ende des Parks. Zum Teil schöne Pavillons der verschiedenen teilnehmenden Länder, aber insgesamt wenig Erläuterungen oder Personal in den einzelnen Bereichen. Tinyhouses am Rande, kleinere Instalationen und ein schöner Rundwanderweg am Wasser, Schatten gibt es auch genügend. Essen- und Getränkepreise sind eher etwas hoch. Für einen Besuch sollten mindestens 4 - 5 Stunden eingeplant werden. Wir hatten insgesamt etwas mehr Vielfalt erwartet, aber es war trotzdem schön.

Erlebnisdatum: Juni 2022
1  Danke, Martin-StefanB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 26. Juni 2022

Der Name Floriade ist eventuell etwas irrefürend als Bezeichnung,denn es geht bei dieser Ausstellung mehrheitlich um eine begrünte Stadt der Zukunft oder wie mit Begrünung eine Stadt verändert werden kann.
Wir haben erst einmal eine Rundfahrt mit dem Bähnchen unternommen,da ist auch möglich an verschiedenen Haltepunkten Ein oder Auszusteigen,der Preis dafür ist allerdings im Preis nicht inklusive was schon bedacht werden sollte des weiteren ist es möglich mit der Seilbahn über das Gebiet der Floriade zu fahren wobei hier nur die Hinfahrt inklusive ist und die Rückfahrt wiederum gezahlt werden muss,so etwas sollte bei dem aufgerufenen Eintrittspreis nicht sein.
Die Ausstellung an sich mit den unterschiedlichsten Themen inkl.der Pavillon ist sehr schön gestaltet und informativ.
Abstand nehmen sollte der geschätzte Gst auch von diversen angebotenen Nippes oder Käse dieser ist in Amsterdam oder anderen Teilen bedeutend preisgünstiger zu finden,auch diverse angebotene "Mitbringsel"sind als vollkommen überteuert anzusehen.
Für den Hunger zwischendurch gibt es diverse kleine Angebote aber auch hier sollte bedacht werden,nach der Pandemie wird versucht den Preis kräftig nach oben zu heben,lieber etwas selbst mitnehmen und an Raststellen sich gemütlich hinsetzen und das mitgebrachte geniessen.

Erlebnisdatum: Mai 2022
1  Danke, Klaus B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 25. Juni 2022 über Mobile-Apps

Der Titel ‚Floriade‘ weckt vielleicht bei manchen Besuchern falsche Erwartungen. Wir waren begeistert von der aufwendigen und vielfältigen Gestaltung der Gebäude im urban District, die auf zukünftige Stadtbegrünung und ökologische Bebauung abzielte. Auch die naturnahe Anlagen auf Utopia Island waren überzeugend und ebenso sehenswert wie Green Island.
Wer die Möglichkeit hat, sollte sich mindestens 2 Tage Zeit nehmen, um alle Bereiche der Floriade entdecken zu können und die Informationen ( leider nur auf Englisch und niederländisch) lesen zu können. Hervorzuheben bleibt noch die virtuelle Ballonfahrt, die die Vielfalt der Landnutzung Flevolands sehr anschaulich macht.
Geparkt haben wir im Parkhaus Brouwer Straat 3, ca. 200m von der Fähre entfernt für 10,30€/ Tag.

Erlebnisdatum: Juni 2022
1  Danke, Lis B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 20. Juni 2022

Positiv: Die Expo an sich fanden wir sehr beeindruckend. Gut hat uns die Kombination von Natur und zukunftsweisender Technik gefallen. Es ist überraschend wieviele positive Ideen der Mensch ersinnt um im Einklang mit der Natur leben zu können.
Negativ: Enttäuscht waren wir über den Floriadebus. Wir hatten uns für diesen (gebührenpflichtigen) Zubringerdienst entschieden in der Annahme, dass er uns direkt vor das Eingangstor bringt und auch wieder dort abholt. Leider befindet sich die Haltestelle jedoch ca 500 Meter auf dem riesigen Parkplatz in glühender Sonne so dass die Mitfahrenden erst ein gutes Stück laufen müssen bevor es eigentlich los geht. Das gilt auch für die Rückfahrt. Nach einem langen Tag auf der Expo in glühender Sonne hat es uns keinen Spaß gemacht zur Haltestelle laufen zu müssen. Außerdem fanden wir die Ausschilderung zur Haltestelle sehr unzulänglich. Wäre doch sehr einfach zu ändern!

Erlebnisdatum: Juni 2022
1  Danke, 932marcu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 19. Juni 2022 über Mobile-Apps

Der deutsche Pavillon ist interaktiv und schön gestaltet. Was mich allerdings sehr sehr negativ überrascht hat war die Anfahrt sowie die Parkplatzsituation. Man parkt gefühlt 10 km vom Expo-Gelände entfernt, fährt mit dem Shuttle zum unattraktivsten Eingang und hat nun die Möglichkeit die Seilbahn für (in eine Richtung) 3,50 Euro zu nutzen oder ewig weit durch Ödland zu laufen. Beim Rückweg dann die Überraschung... 19,50 Euro fürs Parken. Ohne Preis-Hinweis bei der Einfahrt, selbst wenn man nur eine Stunde parkt, zahlt man fast 20 Euro. Für einen Schotterparkplatz. Ich finde es finanziell absolut unattraktiv.

Erlebnisdatum: Juni 2022
3  Danke, annamC3131VU!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen