Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (290)
Bewertungen filtern
290 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
168
90
24
5
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
168
90
24
5
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
14 - 19 von 290 Bewertungen
Bewertet am 26. Oktober 2015

Wir verbrachten zwei Tag in dieser schönen Lodge. Da wir kurzfristig buchten, waren nur noch die Safarizelte frei. Dank der erhöhten Lage hat man das Gefühl in den Baumwipfeln zu leben. Die hölzerne Plattform mit Tisch und Stühlen ist sehr schön. Man hört den Wasserfall rauschen, ist in Augenhöhe mit der vielfältigen Vogelwelt. Leider hatte unser Zelt kein Badezimmer integriert. Die Dusche und Toilette waren in einem Nebengebäude, ca 10m entfernt, über einige Treppen erreichbar, was für uns kein Problem war. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt. Der Garten traumhaft und die Aussicht beim Pool grossartig.
Die Wanderwege sind toll angelegt und bestens markiert - sehr emppfehlenswert.
Der Service ist freundlich und zuvorkommend. Die Speisekarte am Abend ist klein aber mit feinen Swazi-Spezialitäten. Das Frühstück war gut.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, 62ursulab!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. September 2015 über Mobile-Apps

Wegen des schlechten Wetters hat uns die Lodge kostenlos von einem Zelt auf ein normales Zimmer upgegradet. Die Bedienung war sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstück wie Abendessen waren jeweils köstlich. Der Host kam jedrn Tag nach dem Essen für ein kleines Gespräch und erkundigte sich aufmerksam, ob alles in Ordnung sei.

Die grosse Anlage mit den vielen Wanderwegen und dem Wasserfall sind perfekt zum Abschalten und Entspannen.

Im Grossen und Ganzen war der Aufenthalt sehr schön, das schlechte Wetter und der Fakt, zwei Tage lang die einzigen Gäste zu sein, haben unser Erlebnis jedoch ein wenig getrübt.

Aufenthaltsdatum: September 2015
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, cmyklbk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. November 2014

Eine tolle Überraschung auf unserer Reise. Der E-Mailverkehr für die Buchung der Zimmer war etwas chaotisch und ich hatte schon erste Befürchtungen. Wie sich später herausstellte, ist die Internetanbindung nicht immer perfekt.
Bei der Ankunft wurden wir sehr freundlich begrüßt. Wir hatten die Auswahl zwischen mehreren Zimmern, die uns alle gezeigt wurden und in der großzügigen Anlage verteilt sind.
Wir haben uns für die beiden Beehives und ein kleines "Apartment" entschieden. Besonders die traditionellen Hütten haben uns begeistert.
Die vielen Stufen und Treppen in der Gartenanlage machten es etwas schwierig mit dem Gepäck zu den Zimmern zu kommen. Das sehr hilfsbereite Personal stand uns immer zur Verfügung.
Sagenhaft ist die Lage direkt an den Wasserfällen. Trotz Regen haben wir noch am Nachmittag eine kleine Wanderung unternommen.
Das Restaurant hat uns mit einem ebenfalls tollen Abendessen überrascht.
Zusammengefaßt kann man nur sagen: ein fantastisches Erlebnis und wir wären gern länger geblieben.
We had a wonderful time and we wish that we could have stayed longer. That was the best place in Swaziland during our stay.

Zimmertipp: Traditionellen Hütten sind wunderbar von der Lage und besitzen viel Charme. Endlich mal nicht die üblichen langweiligen Standardzimmer aller Hotels in der Form "quadratisch, praktisch, gut".
Aufenthaltsdatum: September 2014
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Peter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2014

Tolle Ausblicke von der großen Hotelterrasse aus, einzigartige Gartenanlage und Umgebung mit vielen Wandermöglichkeiten, sehr freundlicher Service und sehr angenehme Atmospäre, das Essen ist sehr gut und wird frisch zubereitet, auf Sonderwünsche wird sofort eingegangen.
Bei unserem nächsten Swaziland - Aufenthalt werden wir auf alle Fälle dort wieder einige erholsame Tage verbringen!

Aufenthaltsdatum: August 2014
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Gerhard G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. August 2014

Wir sind zum zweiten mal in der Lodge gewesen, das erste mal vor sechs Jahren. Beide Male hatten wir zwei Übernachtungen dort, direkt nach dem Krüger-Park. Die Lodge liegt unter hohen Bäumen und Sträuchern. Die Anlage ist von einem kleinen Bach durchzogen, der immer wieder geteilt wird und dann wieder zusammen fließt. Es gibt kleine Brücken über die Bäche und die Wege schlängeln sich entlang des gepflegten Grünes. Die Lodge selbst hat einen Kamin, in dem abends (im Winter) ein Feuer entzündet wird, es gibt eine kleine Bibliothek, viel Platz um zu sitzen, eine Aufsichtsplattform auf die Wälder und Hügel ringsherum, ein Spieleangebot und, damit wirklich nichts fehlt, einen Fernsehraum.
Die Zimmer sind sehr komfortabel mit kleiner Küche und viel Platz.
Das Personal ist sehr hilfsbereit und bemüht sich, jeden Wunsch zu erfüllen. Morgens beim Frühstück kommt der Besitzer und erkundigt sich nach dem Befinden und weiteren Wünschen.
Das Essen ist ausgezeichnet und die Preise angemessen (aber wenn man sich vorher eingedeckt hat, kann man sich auch selbst versorgen)
Es gibt unterschiedliche Wanderwege, die sehr schön sind - aber zum Teil auch steil, vorher fragen!
Wir waren immer im Winter da (Juli, August). Dann ist es traumhaft. Im Sommer könnte ich mir vorstellen, dass es wegen des Wassers, da an einigen Stellen auch in kleinen Seen steht, viele Mücken gibt.
Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Zimmertipp: Alle Zimmer, die wir gesehen haben sind schön. Es gibt ein- und zweistöckige Cottages. Gegebenenfalls kann man fragen, ob man jeweils eines sehen kann und dann wählen. Beide haben Vorteile und Nachteile (zweistöckige den schöneren Ausblick und Balkon, aber eine steile Treppe, einstöckige haben das schönere Bad und sind bequemer).
Aufenthaltsdatum: Juli 2014
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ClaraHuepf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen