Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (703)
Bewertungen filtern
703 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
318
202
108
47
28
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
318
202
108
47
28
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 703 Bewertungen
Bewertet am 1. Juli 2018

Schon die Ankunft ist ein Erlebnis - ca. 50 Höhenmeter über dem Tal, durch den Wald und man ist nur noch durch einen Park vom Schloss getrennt. Der Parfumhersteller René Coty hat das Schloss vor über 100 Jahren zum Hotel umgestalten lassen und diesen Charme einer vergangenen Epoche spürt man noch immer. Ich hatte ein sehr grosses Zimmer mit riesigem Bad, schön und zweckmässig eingerichtet und und von den über 30 Grad Sommerhitze bekam ich nichts mit - trotz nicht vorhandener Klimaanlage. Die Gemeinschaftsräume sind ausserordentlich schön gestaltet, hier sieht man die Hand eines schwerreichen Parfumherstellers. Das Personal war freundlich, zuvorkommend und immer kompetent. Frühstück entsprach dem Standard dieser Hotelkategorie. Das Restaurant serviert moderne französische Küche auf gehobenem Niveau. Das Ganze hat seinen Preis, mein Zimmer kostete 390 € ohne Frühstück (Normalpreis, den wahrscheinlich niemand bezahlt)

Aufenthaltsdatum: Juni 2018
  • Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, APFEIFFER!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chateaux_hotels_gef, Responsable relations clients von Chateau d'Artigny, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Juli 2018
Mit Google übersetzen

Dear guests,

Thank you for sharing your experience at Château d'Artigny. We are glad to know that you enjoyed your moment in our establishment, and especially the restaurant. Our chef Hervé Gutting is working hard with his team in order to propose an offer with fresh products from the local area. We will share also your review to all the team. It will be a pleasure to welcome you back.
Best regards.

Management.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 8. September 2017

Der Parfumhersteller Coty hat dieses Schloss erworben und zu einem Schlosshotel mit vorzüglichem Restaurant umgewandelt. Das Hotel verfügt über 65 Zimmer und Suiten. Auch wenn man nicht Hotelgast ist, kann man hier vorzüglich speisen, was bei dieser Qualität und dem Ambiente überraschend preiswert ist. Für € 65,- pro Person bekommt man ein Menü incl. Aperitif mit 5 warmen amuse-bouche und 2 Weinen je 0,5 Liter = Vorspeise, Hauptspeise, Käse, Dessert. Für € 80,- gibt es Vorspeise, Fischgang, Fleischgang, Käse, Dessert plus Aperitif wie vorher und Tischwein wie vorher. Für ein solches Menü in dieser Qualität würde man in einem Restaurant weit mehr bezahlen.

Aufenthaltsdatum: September 2017
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Rita S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chateaux_hotels_gef, Directeur Adjoint von Chateau d'Artigny, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. September 2017
Mit Google übersetzen

Dear Rita S,
We thank you for sharing your experience at the Château d'Artigny's Restaurant! We are very glad you enjoyed our Chef's Menu. We are happy to see we have very good ambassadors around the globe, sharing their stay at our establishment.
We hope we can receive you again very soon.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 22. März 2017

Wenn man nochmal den Charme vergangener Jahrhunderte genießen möchte, ist man in diesem Hotel gut aufgehoben. Aus den stilvoll eingerichteten Zimmern mit den Stofftapeten im Jugendstil kann man die schöne Aussicht auf den Schloßgarten bewundern.
Nur frühstücken würden wir in diesem Hotel nicht mehr: Als wir Montag früh um 08.30 Uhr in den luxuriösen Frühstücksraum kamen, gab es schon kein Baguette mehr (es wurde auch nichts nachgelegt), Butter, Wurst und Kochschinken wurden erst nach zweimaliger Reklkamation nachgelegt (von der billigsten Sorte) und von Eiern keine Spur. Zu allem Überfluss musste man auch noch für den Kaffee an dem einzigen Auromaten Schlange stehen, und das alles für 18,- € pro Person.
In jedem Café von Montbazon kann man für die Hälfte des Geldes besser frühstücken.

Zimmertipp: Zimmer im Haupthaus mit Blick auf den Schlosspark
Aufenthaltsdatum: März 2017
  • Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Gerhard1936!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Oktober 2016

Wir, 2 Ehepaare Senioren - amerikanischer Cousin mit Frau, wir mit kleinem Dackel
haben uns total wohlgefühlt in der gepflegten Ambiente.
Abendessen mit mehreren Gängen ein Highlight!

Dazu noch wellness-programm nach täglichen Schloss-Besichtitungen, da es soviele
unweit des Hotels gibt.

Zimmertipp: Zimmer zum Park oder in die schöne Landschaft
Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FischerHenenf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Oktober 2016

Grosse Anlage, gratis parking und wifi, Zimmer sind bis zu klein, Badezimmer auch, Essen war mittelmässig, Preis dafür hoch. Freundliches Personal hat vieles vergessen lassen. Kommt dazu, dass es sich beim Bau um eine Kopie eines Chateau handelt und nicht um ein historisches Gebäude.

Zimmertipp: Zimmer Fotos verlangen, oder Grösse angeben lassen, wir hatten 10m2,4. St., 2 mit Lift...mit Rundfenster hoch - ohne Aussicht...
Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Jorgos_Elvetos!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen