Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Kostenlose Stornierung bis zum 21.07..
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
$ 132
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
$ 221
$ 214
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
$ 70
Booking.com
zum Angebot
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Bayiri(Litochoro)
TripAdvisor
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
Camping Stolos(Litochoro)
TripAdvisor
zum Angebot
Bewertungen (264)
Bewertungen filtern
264 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
143
68
31
13
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
143
68
31
13
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
12 - 17 von 264 Bewertungen
Bewertet 23. Mai 2012

Voller Freude sind wir und die Kinder mit einer weiteren Familie in dieses so genante " Ressort Villa & Spa " gefahren. Wir hatten eine Woche Urlaub inclusive Halbpension für beide Familien über Groupon gebucht. So weit so gut könnte man meinen !
Bei unserer Ankunft ca. 19:00 empfing uns der Empfangchef Herr Platon , wir checkten ein und er bot uns an, an diesem Abend vom Büffet zu Speisen, was wir gerne angenommen haben. Allerdings wies er uns gleichzeitig darauf hin, daß unsere Halbpension sich auf den Mittagstisch bezieht, was allerdings im Angebot so nicht definiert war.
Der freundliche Kellner wies uns allerdings nach dem Essen darauf hin, daß wir dafür laut Anweisung seiner Vorgesetzten einen Aufschlag von 10,-€
P. P. zu berechnen hat. Das wollten wir so nicht akzeptieren, da wir eine Halbpension gebucht hatten.
Als wir nach der Verantwortlichen fragten bemühte diese sich leider nicht einmal an unseren Tisch.
Das war schon ein sicheres Zeichen für die Mentalität und die Philosophie des Hauses und dessen Hausherrin !!!
Nichts desto trotz wollten wir uns den Abend nich vermiesen lassen, denn das Ambiente war ganz nett. Am nächsten Morgen beim Frühstücksbüffet das nächsten Abenteuer, es war so gut wie nichts los, das Büffet offiziell bis 10:30
um 9:45 vertrocknete Spiegeleier und einige der Einsetze ohne Inhalt. Es wurde weder abgeräumt noch gab es einen angemessen Platz wo man seine benutzten Teller abstellen konnte. Ich meine dafür sollte man schon sorgen.
Nun wollten wir noch klären was es mit der Halbpension auf sich hielt, da in unserer Buchung ( Gutschein) nicht deffiniert ob Frühstück und Mittag oder Abendessen. Da wir aber nach dem Frühstück diverse Ausflüge geplant hatten baten wir darum zum Abendessen wider zu kommen. Das war dann zu unserer Freude auch möglich.
Nach einem schönen und anstrengenden Ausflug auf den Berg Olymp ( Prionnia )
Kehrten wir in unser "Resort" zurück.
Wir wollten zum Abendessen und bestellten zusätzlich zum Menü noch a la
Carte. Wir bestellten noch leckeren Weißwein und Wasser und da kam auch schon das Menü. 1 Gang ein kleiner
Salat mit Parmesan der auch frisch war. Der 2 Gang genannt Hauptgang
waren p.p. zwei Chicken Wings mit Pommes.
Die reinste Zumutung so etwas überhaupt zu servieren. Die Chicken Wings so wie die Pommes waren definitiv vom Mittag und wurden verschrumpelt und kalt serviert. Nicht das ihr meine Kritik missversteht ich habe nichts gegen Chicken Wings und Pommes sie sollten dann aber auch frisch für den Gast gemacht werden. Keiner möchte gerne verkrustetes Zeug vom Mittag essen.
Dagegen waren die dazu bestellten a la
Carte Gerichte wunderbar.
Allmählich bekräftigte sich unser aller Eindruck mehr Schein als Sein.
Nach diesem Erlebnis beschlossen wir nicht mehr dieses "Tolle" Angebot zu nutzen was wir natürlich schon bezahlt hatten. Wir haben vorzüglich im Restaurant DIAS im oberen Ort Litohoro
gegessen, dort versteht man auch was von Service.
Ich möchte an dieser Stelle noch einmal betonen, daß wir mit der Jungen etwas unerfahrenen und sehr netten Mannschaft recht zufrieden waren.
Am Nächsten Tag wollten wir mit den Kindern den SPA und Wellness Bereich besuchen. Mann kann Ihn separat pro Zimmer für eine Stunde benutzen, was uns gut gefiel, daß wir Exklusiv sein konnten. Bis wir nach Badetüchern fragten diese wurden uns dann mit 3,-€ p. p. berechnet.
Das Hotel nennt sich Litohoro Olympus
Villas & Spa ****
Für einen kleine Augenblick könnte man denken hier wohnten die Götter auf dem Olymp, natürlich etwas weiter oben bis man eines bessern belehrt wird von Frau Lemonopoulou ( Besitzerin ).

Das man dann für die Benutzung von Badetüchern extra zahlen soll in einem solch angepriesenem Hotel ist völlig unangemessen.

Auf der Website des Ressorts wirbt man damit was das Hotel an Service bietet, daß ist an vielen Stellen unzureichend und unbefriedigend!

Wir hatten leider nicht das Gefühl als Gast willkommen zu sein.
Sondern eher das wir gut bedient seien mit unserem Gutschen. :-(

Bei unserer Abreise hatten wir noch einen Streit über die am Anfang erwähnten 10,-€ p. P. Mehrkosten.
Eine der Damen der Direktion wollte mir am Telefon (begnügte sich noch nicht einmal persönlich zu uns und stellte sich auch in keiner Form vor, so daß ich noch nicht einmal wusste mit wem ich es zu tun hatte) weis machen, ob ich denn gekommen bin um mir Geschenke abzuholen, was an sich schon eine außerordentliche Frechheit ist. :-(
Meine Familie und ich sowie, die von meinem Schwager der schon zwei Tage vorher abgereist war sind sicherlich nicht auf Almosen angewiesen.

Fazit :
Das Hotel ist mehr Schein als Sein was genau auch der Mentalität der Betreiberin
entspricht, die uns über die gesamte Zeit 7 Tage nicht einmal angesprochen hat.
Ich verstehe etwas anderes unter Gastfreunschaft.

Resume : nicht zu empfehlen !!!

  • Aufenthalt: Mai 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, ikaros0815!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. August 2011

Während unserer kleinen Griechenlandrundreise haben wir zwei Tage Strandurlaub eingeplant und diese im Litohoro Resort verbracht. Mit der Wahl des Hotels waren wir sehr zufrieden. Von unserem Zimmer aus hatten wir einen tollen Blick auf den Olymp. Am Strand und am Pool konnte man so richtig die Seele baumeln lassen! Begeistert war ich vor allem von der originellen Einrichtung und vom hoteleigenen Strand. Da es sonst keine Hotels daneben gibt und das Hotel selbst eigentlich nicht so groß ist, kann man hier wirklich Ruhe finden. Es handelt sich um einen Kiesstrand, was ich persönlich bevorzuge, da das Wasser sauberer ist. Auch ohne am Morgen eine Liege zu reservieren, fand man immer Platz. Hier ist noch zu erwähnen, dass es neben normalen Liegen richtige Strandbetten mit Kissen gab!!
Der Service an der Poolbar war auch sehr gut. Bestellte man eine Flasche Champagner, bekam man eine riesige Früchteplatte und Knabbereien dazu!

Ich würde gerne hierher zurückkehren- eventuell das nächste Mal eine Privatvilla buchen! Diese haben einen eigenen, kleinen Pool.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, sarili!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 14. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 4. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 1. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen