Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (50)
Bewertungen filtern
50 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
27
13
6
0
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
27
13
6
0
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 50 Bewertungen
Bewertet am 7. August 2014

Die Internetseite gefiel auf Anhieb.Die Realität vor Ort war mehr als enttäuschend.Wir reisen viel und weltweit,machen durchaus auch einmal Kompromisse,aber zwei Wochen in dieser stark vernachlässigten,renovierungsbedürftigen Unterkunft überforderte unsere Anpassungsfähigkeit
in starkem Maße.Wir schließen uns der Bewertung von Viktoria von Husen ,weiter oben, voll an.
Diese Bewertung ist sehr treffend und es bleibt nicht viel hinzuzufügen.Auch wir hatten Probleme mit klammer modriger Unterkunft,kratzigen Handtüchern,die bei Gebrauch schon zerrissen,dem Bestreben eines Männerhaushaltes,alles irgendwie zu richten,gelegentlich alibihaft einen Grillabend organisierend zum Preis gehobener Gastronomie.Keine angenehme bleibende Erinnerung.

Zimmertipp: Keinesfalls ein Zimmer in unten gezeigtem Anbau buchen!
Aufenthaltsdatum: September 2013
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Michael D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Spathas, Ιδιοκτήτης von Fundana Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. August 2014

Wir freuen uns auf die Gelegenheit die Sie uns geben, Sie zu informieren, dass wir die letzten 3 Jahren eine sehr erfolgreiche Renovierung aller unseren Bungalows - Apartments begonnen haben. Bis jetzt haben wir 4 Bungalows renoviert, etwas das uns 46000 Euro gekostet hat
und wenn sie, unsere Stammgaeste sehen, bleiben erstaunt.

Mit bezug auf das Grillabend, schon seit einige Jahren organisieren wir einmal pro Woche ein sehr erfolgreiches BBQ mit frischen fang Fisch ( Dorade), von den lokalen Fischmarkt oder Spiess-Souvlaki mit frischem Fleisch.
Alle unsere Gaeste sind begeistert und alle geniessen diesen schoenen Abend.

Wir finden es Schade dass Sie die einmalige Ruhe, die Harmonie der Umwelt und die schoene Landschaft von Fundana nicht shaetzen und geniessen konnten.

Spyros Spathas
Hotel Besitzer
Fundana Villas Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 7. Oktober 2013

Wir waren Mitte September 2013 elf sehr entspannende, wunderbare Tage in diesem familiengeführten Hotel. Wir waren sofort von der idyllischen Lage und der tollen Aussicht auf die unverdorbene Landschaft Corfus beeindruckt.

Am Anfang hatten wir ein wenig Sorgen über die Unterkunft, da es ein paar schlechte Bewertungen gab, aber wir hatten nie ein Problem!

Das Personal, der Besitzer Spyros, Fivos, Alexander und Miss Kety, waren sehr hilfreich, freundlich, höflich, effizient und gaben sich Mühe, uns Service von hohem Standard zu bieten.

Unser Zimmer mit Klimaanlage war sehr gemütlich und makellos sauber!

Wir waren auf BB und aßen oft in der Fundanas-Taverne in romantischen Ambiente zu Abend, wo es leckere Gerichte zu sehr angemessenen Preisen gab.

Die Garten waren schön und der Pool mit seinem kristallklaren Wasser und großen Terrassen toll. Was für ein toller Ort, um zu entspannen und die tolle Aussicht über den Hügel zu genießen.

Sehr preiswert, ich werde auf jeden Fall nächste Saison wieder hierbleiben.

1  Danke, Neli B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.ru auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 24. März 2013

Wir waren im Oktober 2012 auf einer Wandertour von Inn Travel zwei Tage in den Fundana-Villen. Unser Zimmer war in einem alten Bauernhof, mit einem Balkon, auf dem wir sitzen und über das komplett unberührte Tal sehen könnten. Sie müssen hier auf ein bisschen Natur vorbereitet sein, da man mitten auf den Land ist. Man sieht interessante Insekten (wir sahen eine Gottesanbeterin!), aber unser Zimmer hatte ein Fliegengitter, dass man vor die Balkontür ziehen konnte, um sie rauszuhalten und Luft reinzulassen. Das Frühstück war reichhaltig und lecker (der Joghurt ist toll!) und wir aßen zweimal hier zu Abend - einfaches und leckeres Essen aus der Region. Beim zweiten Mal entwarf Spyros sein Menü nach unseren Lieblingsessen - und er ging extra in den Ort Corfu, um frischen Fisch zu kaufen. Dies ist ein schönes, ruhiges Hotel, wo man entspannen kann. Der Pool war makellos (aber kalt!) und man kann von der Haustür ins Tal laufen oder entlang der Bergkuppe ins Kloster ein paar Kilometer weiter laufen. Wir liebten es so sehr, dass wir im April wiederkommen wollen - für eine Woche mit unseren erwachsenen Kindern.

1  Danke, Nickie H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 28. Juli 2010

Wir sind gerade wieder aus dem kleinen Pardies zurückgekommen und könnten gleich wieder losstarten. Ein Woche durften wir Gast sein in dieser schönen und ruhigen Anlage. Wenn man wie wir einen sehr stressigen Job hat, ist dies genau der richtige Ort, um all dem täglchen Wahnsinn zu entfliehen und Ruhe und Kraft zu tanken. Eine Woche war es nur - uns kam es wie zwei Wochen vor. Seit über 8 Jahren kennen wir nun die Insel Korfu und Fundana - jedes Jahr zieht es uns erneut magisch an. Die "Fundaner" sind alle sehr herzlich, haben immer ein offenes Ohr für jeden Gast. Man kann sich mit allen gut unterhalten, da sie viele Sprachen können -englisch, deutsch, französich- um nur einige zu nennen. Ach die Putzperle Veti sorgt im Hintergrund für Ordnung und Sauberkeit - man bekommt es gar nicht mir. Die Anlage ist auf einer klenen Anhöhe mit Blick ins Land, das Meer ist mit dem Auto oder Roller in ca. 15 Minuten erreichbar. Auch Dassia und Ybssos sind ebenso nicht weit weg. Wie gesagt, kommen wir schon sehr lange auf dies schöne Insel - Fundana möchten wir nie mehr missen. Wir haben unsern Traum auch schon Freunden empfohlen, die unsere Eindrücke nur bestätigt haben. Esgibt auch einen eigenen Pool, falls man mal nicht ans Meer fahren möchte (Sonnenliegen und Sonnenschirm sind kostenlos, was auch nicht selbstverständlich ist). Wir können es nur empfehlen - die Erholung ist einfach super. Probieren Sie es einfach aus -Sie werden es nicht bereuenl

Aufenthaltsdatum: Juli 2010
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, paleo67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juli 2010

Eine schön angelegte Anlage mit nur wenigen Gästen. Ruhe, Landschaft und Erholung pur. Hier und dort gibt es zwar ein paar Ecken, die etwas mehr Aufmerksamkeit gebrauchen könnten aber auf Grund der Größe dieses Grundstückes, kann man es halt nicht schaffen, alles überall perfekt zu halten. Spyros, der Besitzer, ist ein sehr netter und zuvorkommender Mann. Jeder Wunsch wird gerne erfüllt und er ist immer bereit für ein kleines Pläuschen. Spyros ist sehr bemüht alles Instand zu halten, kümmert sich um die Obstbäume, Blumen und den Rest der Anlage. Allerdings alleine kaum zu bewältigen (vielleicht holt er sich ja einmal Hilfe). Um die Sauberkeit der Zimmer kümmert sich Vecky. Eine herzensgute junge Frau aus Rumänien. Wir haben Sie wirklich ins Herz geschlossen (sie spricht sehr gut englisch). Die Zimmer sind einfach und rustikal eingerichtet (wie landestypisch halt). Etwas mehr Geschirr und Töpfe wären schön gewesen aber da wir den ganzen Tag unterwegs waren und kaum im Zimmer gegessen haben, war das nicht so schlimm. Dennoch wurde uns alles schnell besorgt, wenn wir zum Beispiel einen Toaster benötigten. Das Internetzugang nur an der Rezeption möglich ist und für die Klimaanlage extra bezahlt werden muß, konnten wir schon vorher in der Hotelbeschreibung erfahren.
Ganz klar ist aber, wer auf Luxus steht, ist dort definitiv falsch.

Die Aussagen vom letzten Beitrag können wir nicht bestätigen. Wir hatten kein "dunkles Loch" als Zimmer und bei uns waren auch keine Kakerlaken im Zimmer. Wenn man in der Natur Urlaub machen möchte, muß man auch davon ausgehen, das die Natur lebt! Es gab dort Eidechsen, viele, viele Grashüpfer, Katzen und ja auch Wespen. Allerdings haben wir am Pool keine Wespennester gesehen. Der Pool war auch keineswegs dreckig und alt. Während unseren Aufenthaltes wurde der Pool komplett geleert und mit frischem Wasser gefüllt.

Ansonsten ist die Fundana Villa der ideale Ausgangspunkt für Touren, Strandausflüge oder Korfu Stadt.

Wir können das Anwesen nur weiterempfehlen und hoffen, das noch zahlreiche Gäste dort wohnen werden.

Falls noch Fragen sind, beantworte ich Diese gerne.

Aufenthaltsdatum: Juli 2010
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Enborchert!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen