Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (480)
Bewertungen filtern
480 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
267
156
38
10
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
267
156
38
10
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 480 Bewertungen
Bewertet am 26. November 2016

Wir haben dieses Hotel u.a. auch wegen den Hotel-Bewertungen ausgesucht und ich muss sagen, es ist genau so wie von den anderen Kommentaren hier beschrieben.
Das Einchecken verlief problemlos, wir konnten die Zimmer gleich beziehen. Das Hotel hat 3 Stockwerke, die auch über einen Aufzug zu erreichen sind. Das Zimmer selbst bestand aus 2 Räumen, einem Großen (mit zu kleinem Schrank, Kochecke, 1 Tisch mit 4 Stühlen, 1 großen Spiegel, 1 Kommode, 2 Betten), dem Bad (mit Badewanne und Duschvorhang, 1 Waschbecken mit Spiegel und einer Toilette) und einem kleinen Balkon. In unserem Fall hatten wir Blick auf den Pool.
Frühstück muss man aus der Karte auswählen. Man kann dabei aber untereinander kombinieren, ergänzen und weglassen, alles kein Problem. Zu jedem ausgewählten Frühstück gab es pro Person zusätzlich 2 Scheiben getoasteten Toast, Butter und Marmelade. Den löslichen Kaffee musste man sich selbst aus einem Automaten raus lassen.
Das Abendessen war reichlich, lecker und vom Preis her auch super (wir hatten nur Frühstück gebucht). Es gab neben der normalen Karte auch ein paar Menus, die man auch wieder untereinander kombinieren konnte.
Das Personal war immer sehr freundlich und freute sich richtig, wenn man versuchte ein paar Brocken griechisch zu sprechen. Mit der Frau an der Rezeption hatten wir einen Riesen-Spaß, weil sie uns jeden Tag ein paar neue Wörter beibrachte.
Zum Strand braucht man zu Fuß ca. 15 - 20 min. Kommt aber auch darauf an, an welchen dass man geht. Es gibt ein paar kleine, die nicht so überlaufen sind und auch größere wo sich die Liegen aneinander reihen.
Eine richtige Innen-/Altstadt hat Protaras selbst nicht zu bieten, zur Hauptgeschäftsstraße braucht man ca. 10 min.
Ca. 50m vom Hotel (rechts) gab es einen kleinen 24h Supermarkt, der auch einen Bankomat hatte. 10m weiter war die Bushaltestelle für den normalen Linienbus (101, 102), mit dem wir unsere Ausflüge machten. Hier ein kleiner Tipp: die Bootstouren zur Love Bridge kann man sich meiner Meinung nach sparen, da sie nur vom Land aus so richtig wirkt (siehe teilweise Bilder auf den Flyern).
Wer auf Luxus und Schnickschnack verzichten kann und eine herzliche familiäre Unterkunft sucht ist hier genau richtig.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, 228kais!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 13. Juli 2016

Für die Spaziergänge: es sind ca. 1,5 km bis zum Strand von Vrissi. Aber es lohnt sich: der Strand ist eine Perle unter den zypriotischen Stränden; sehr sauber und es gibt Appartments mit geräumigen Zimmer mit freundlichem Personal. ... Ist das Geld wert!

P.S: der Pool ist klein und nicht sehr sauber

Danke, Landr8023!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 23. Mai 2016

Diese Bewertung beruht auf den absolut billigen Preis, für den man keinen Luxus und auch keinen deutschen Fernsehsender erwarten darf. Das gesamte Personal ist freundlich und liebenswürdig (Maria, Costas u.s.w....)
Besonders zu erwähnen ist die Küche die uns allabendlich abwechslungsreich verwöhnte.

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, chirsch2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Oktober 2013

Ich habe das Hotel gewählt, weil es als klein sauber familiär und günstig beschrieben ist.
Ich habe genau dies gefunden und wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Kein Neubau, keine 5 Sterne aber der Chef ist immer da und "lebt" sein Hotel. Man spürt das sich alle Angestellten wohlfühlen, alle sind freundlich, herzlich, und unkompliziert.

Wir waren viel Tauchen / Schnorcheln / Angeln und ein wenig Harpunieren, da war das geräumige Apartment mit großem Kühlschrank perfekt.

Der Pool ist klein aber sauber da kann sich manch große Anlage was abschauen.
Mein Sohn war im Fischfang erfolgreich, der Chef und das Küchenpersonal waren gerne bereit uns unseren Fisch nach unseren Wünschen zuzubereiten.
Berechnet wurden nur die Beilagen ( Pommes / Salat ) , 5€ pro Person, wo gibt es sowas heute noch.

Ansonsten kann ich mich allen anderen positiven Vorrednern nur anschließen.
Das Hotel wird seinem guten Ruf wirklich gerecht.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2013
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Matthias P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. November 2012

Die hervorragende Bewertung berücksichtigt den absolut günstigen Preis, für den man keinen Luxus erwarten darf. Die besondere Herzlichkeit des Teams wurde schon von anderen Gästen beschrieben - dem ist außer einer weiteren Bestätigung nichts hinzu zu fügen.

Besonders zu erwähnen sind aber die Abend für Abend individuell zubereiteten Gerichte. Wir bekamen jeden Tag ein zuvor mit uns abgestimmtes, also individuelles Abendessen von außergewöhnlich hervorragender Qualität. Wer im Urlaub essen geht, kennt sicher die ansonsten höchst durchschnittliche Ergebnisse.

Normalerweise sind wir gewohnt, viele Lokale auszuprobieren, in diesem Fall haben wir kein anderes kennen gelernt!

Aufenthaltsdatum: November 2012
  • Reiseart: Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ernst-Georg H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen