Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Fischbrötchen vom Kutter”
Bewertung zu Kranichhaus

Kranichhaus
Platz Nr. 13 von 53 Restaurants in Zingst
Restaurantangaben
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Sommer, Sonne, ein Bierchen und ein leckeres Fischbrötchen....wenn Zingst, dann mindestens einmal hier....aber nun war es das letzte mal. Preis Leistung geht leider gar nicht mehr . Diese kleinen Brötchen (6 Stück beim Discounter 40 Cent)....ihr habt wohl keine kleineren mehr gefunden..mit Matjes waren sie lecker, dafür den Stern. Aber das Krabbenbrötchen für 7 Euro ging gar nicht. Man wird nach Sosse gefragt, die dann von aussen☝draufgeklatscht wird. Das einiger maßen mit Würde zu Essen kaum möglich, nur Schmierei, zumal der kleine Rest des Brötchen dann nur trocken war, weil die für diesen Preis eh nicht so gehen. Einen Stern noch für Ringsrum, weil nett gemacht.

Besuchsdatum: August 2021
Danke, mcappelt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (198)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

4 - 8 von 198 Bewertungen

Bewertet 19. August 2021

Wir hatten einen Tisch vorgebucht aber aufgrund der Kommentare über Trinkgeldzwang wieder abgesagt.
Es ist 1. unverschämt weil ich mir nicht gern ins Portemonnaie greifen lasse,
2. dumm weil man oft mehr als 10% gibt und
3. illegal Siehe Gewerbeordnung: Laut §107 ist das Trinkgeld ein Geldbetrag, "den ein Dritter ohne rechtliche Verpflichtung dem Arbeitnehmer zusätzlich zu einer dem Arbeitgeber geschuldeten Leistung zahlt"

Die werden trotzdem den Laden voll bekommen. Scheinbar ist es egal was die Gäste denken :-(

Besuchsdatum: August 2021
Danke, Vacationer659946!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. August 2021 über Mobile-Apps

Zwar war alles zuvorkommend und hatte einen schönen Flair, ABER die unangekündigte Zwangsabgabe des Trinkgeldes in Höhe von 10% ist meines Erachtens ein Nogo.
Wir haben nachdem Essen wenig Aufmerksamkeit erhalten und mussten fast eine halbe Stunde auf unsere Rechnung warten.
Leider war trotz des guten Essens die o.g. genannten Punkte der schlechte Beigeschmack.

Besuchsdatum: August 2021
1  Danke, Katzenzunge!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Juli 2021

Wir waren glücklich, für den 16. Juli ein (relativ kurzes Zeitfenster) zu bekommen.
Das Restaurant ist sehr gemütlich eingerichtet mit guter Aussicht auf Hafen und Bodden. Unsere Kellnerin war sehr nett und zuvorkommend. Die Fischgerichte waren hervorragend, insbesondere der Kinder- Fisch und das Brot mit Fisch sowie die Zingster Fischsuppe.. Bei den Salatvariationen vom Fisch waren wir uns nicht sicher, ob es sich nicht um Convenience Produkte gehandelt hat.
Leider war das Fleisch sowohl beim Kindergericht „Schiefer Turm von Zingst“ als auch beim Wiener Schnitzel zäh.
Wir hätten das trotz der relativ hohen Preise und dem Punkt, dass nur Barzahlungen angenommen werden, hingenommen. Als aber dann die Rechnung kam und schon 10% Trinkgeld inkludiert waren, war dass Fass leider übergelaufen. Das mag unter ganz anderen Voraussetzungen im Ausland gehen, ist aber in Deutschland völlig unüblich. Ich weiß nicht mal mehr, ob auf die Freiwilligkeit hingewiesen wurde, so schockiert waren wir...

Besuchsdatum: Juli 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
3  Danke, UrsulaK863!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juni 2021

Rechnungen mit einem ausgewiesenen Trinkgeldbetrag von 10% habe ich in Deutschland zum ersten Mal erlebt und empfinde das als Nötigung.
Meines Erachtens sollte der Gast immer noch selbst über die Höhe des Trinkgeldes entscheiden dürfen.
Obwohl am Essen nichts auszusetzen war und die Küche ein dickes Lob verdient hätte, vergebe ich in der Bewertung nur ein "Ungenügend" und werde das Restaurant kein zweites Mal besuchen.
Offensichtlich ist das Restaurant auch nicht daran interessiert, diese Trinkgeld-Praxis zu ändern, obwohl es hierzu bereits in 2020 zahlreiche Kritiken gab.

Besuchsdatum: Juni 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
3  Danke, dieterw586!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kranichhaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

Zingst, Mecklenburg-Vorpommern
Zingst, Mecklenburg-Vorpommern
 
Zingst, Mecklenburg-Vorpommern
Zingst, Mecklenburg-Vorpommern
 

Sie waren bereits im Kranichhaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen