Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (23)
Bewertungen filtern
23 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
18
4
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Bewertungen von Reisenden
18
4
1
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 23 Bewertungen
Bewertet am 24. Juli 2016

Ruhig gelegen im Zederhaustal, trotzdem mit günstiger Verkehrsanbindungen Richtung Salzburg oder Kärnten. Von dort ist man in wenigen Minuten in den großartigen Wandergebieten des "Biosphärenparks Lungau" mit den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden. Die kompetenten Gastgeber sind selbstverständlich immer bereit, den Gästen passende Ausflugstipps zu geben. Bei schlechtem Wetter bieten sich Städtetrips beispielsweise nach Salzburg oder Klagenfurt an. Diese Zentren sind mit dem Auto in einer guten Stunde zu erreichen.

Die Zimmer sind sauber und angemessen möbliert. Besonders geschmackvoll sind die neuen Appartments, die sich besonders für Familien eignen.

Das Haus selber bietet: ein Volleyballnetz, eine Outdoor-Tischtennisplatte, ein kleines Fußballareal, einen kleinen Spielplatz, Trampolin, Kettcar, Kindertrecker und Kinderfahrrad, Meerschweinchen, Ziegen, Esel, Pony, Schweine und Katzen. Und selbstverständlich den Blasiteich. Dort können auch Forellen geangelt werden, die der Chef dann abends fangfrisch zubereitet. Neu ist in diesem Jahr der Klettergarten am Blasiteich. Dort können die Kinder ihren Gleichgewichtssinn beim Balancieren trainieren. Für Wanderer ist der Lungau zudem ein Paradies. Hier stehen sowohl leichte Etappen (Riedingtal, Rotgüldensee) als auch anspruchsvollere Routen (Kareck, Weißeck, Gurpitscheck) zur Verfügung. Besonders sind hier die Bergseen hervorzuheben, die meist für alle gut zu erreichen sind und die vor dem großartigen Alpen-Panorama eine Augenweide darstellen. Auch die kulturelle Angebote sind im Sommer sehr vielfältig. In St.Michael und in Tamsweg finden regelmäßig Musikabende statt. Hier sind für Kinder die Samsonumzüge zu empfehlen.

Alle Speisen entsprechen bestimmten Vorgaben, da der Blasiwirt Bio-zertifiziert ist. Das Frühstücksbuffet steht ab 8 Uhr bereit und bietet eine ansprechende Auswahl regionaler Wurst- und Käseprodukte sowie selbstgemachte Marmeladen. Auf Wunsch werden auch sämtliche Frühstückseivarianten zubereitet. Hausgäste können sich morgens den abendlichen Hauptgang meist aus drei Vorschlägen wählen. Hier wird vom Schweinebraten (von hauseigenen Schweinen) bis zum Alpen-Risotto ein sehr vielfältiges Angebot präsentiert. Die Portionen sind reichlich! Besonders sind selbstverständlich die österreichischen Spezialitäten wie Schnitzel, Knödel und Mehlspeisen zu empfehlen. Ergänzt wird das Abendessen durch ein großes Salatbuffet, eine Suppe und ein Dessert. Einmal in der Woche gibt es einen Grillabend, der am idyllischen Blasiteich stattfindet. Dies ist besonders für die Kinder ein Spektakel, da sie der Hausherr persönlich mit seinem Oldtimer-Trecker samt Kinderkutsche den Berg zum Teich hinauf fährt. Alle anderen können den 15-minütigen Weg zu Fuß oder mit dem Auto zurücklegen. Oft gibt es zu diesem Anlass auch Livemusik am Teich. Und später können sich die Kinder mit dem Ruderboot auf dem Teich oder am Lagerfeuer mit Marshmallows vergnügen.

Die Gastgeber sind immer persönlich ansprechbar und stehen für Ausflugtips zur Verfügung. Im Sommer gibt es einmal in der Woche eine geführte Wanderung - sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. In meinem Fall war sich der Gastgeber auch nicht für ein Tennismatch auf einer nahegelegenen Anlage und einen Tischtennisabend zu schade!

Zimmertipp: Zirbenappartment
Aufenthaltsdatum: Juli 2016
  • Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Schnitzelkoenig!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Februar 2016

Wir besuchen den Blasiwirt nun seit schon über 15 Jahren. Im Winter zum Skifahren aber auch im Sommer zum wandern. Das Skigebiete St. Michael und Katschberg sind gerade einmal 10 Autominuten entfernt und sind optimal mit Bus und Auto zu erreichen. Auch im Sommer bieten sich zahllose Möglichkeiten zum wandern und entspannen. Besonders herauszustellen ist der Service des, durch die herzliche Art fühlt man sich jedes Jahr wie ein Teil der Blasi-Familie. Das Essen ist auch sehr gut und lohnt sich wirklich dazu zu buchen. Wir werden auch die nächsten 15 Jahre immer wieder gerne kommen!

Aufenthaltsdatum: Februar 2016
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, Regensburg0941!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Juli 2015

Seit 2000 machen wir immer wieder mal Urlaub beim Blasiwirt. Es zieht uns immer wieder in die Berge. Wir erhalten viele schöne Wandertipps von Johannes, Karin und Liesel. Das Personal ist immer sehr freundlich und nett. Nach dem kräftigen Biofrühstück toben wir uns beim Wandern aus und am Abend genießen wir die Ruhe am Blasiteich.
Unser Hund Bella ist auch immer dabei. Wandermöglichkeiten gibt es für Jung und Alt und bestimmt kommen wir wieder, denn es gibt noch jede Menge Bergseen und Gipfel zu erwandern.

Zimmertipp: Die Zimmer sind alle geräumig, die zur Ostseite sind eventuell etwas ruhiger was den Verkehr betrifft, das sind wir nicht gewohnt.
Aufenthaltsdatum: Juli 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Carmen M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Juli 2015

Wir hatten einen super Urlaub, Herr und Frau Mayr sind sehr freundlich und behilflich. Unseres Zimmer (Familienstudio) war sehr gross, mit einem eigenem Kinderzimmer. Das essen war auch sehr gut, wir kommen gerne wieder!!

Vielen Dank und bis bald!

Aufenthaltsdatum: Juni 2015
  • Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Robbert V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Juli 2015 über Mobile-Apps

Es war ein wunderschöner Urlaub! Gutes Essen und viel zu entdecken. Wir kommen bestimmt wieder! Es gibt ein super leckeres Frühstücksbuffet und man fühlt sich wie zu Hause. Im Winter hält der Skibus direkt vor der Haustüre. Dieses mal haben wir im Sommer die Fahrräder genommen und die Routen an der Mur gemacht. Abends gibt es meist deftig, bürgerliche Küche.
Die Anreise ging von Deutschland aus problemlos mit dem Flugzeug bis nach Dalzburg, von wo aus es eine direkte Busverbindung zum Gasthof gibt.

Aufenthaltsdatum: Juli 2015
Reiseart: als Paar
Danke, Sascha S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen