Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (175)
Bewertungen filtern
175 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
109
43
16
4
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
109
43
16
4
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
15 - 20 von 175 Bewertungen
Bewertet am 31. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Wir waren zum dritten Mal im WAIDRINGER Hof. In den Jahren zuvor haben wir dem Hotel ausgezeichnete Bewertungen gegeben. Dieses Mal waren wir zufrieden. Woran liegt der Unterschied? Zum einen sind es Kleinigkeiten: Ecken, die früher liebevoller dekoriert waren; der Samowar im Saunabereich, der überhaupt nicht angestellt war; der Kaminofen im Ruheraum, der erloschen war und, und, und.
Das Personal war durchweg freundlich und bemüht.
Was ich aber wirklich schade fand, war, dass das Essen deutlich an Qualität eingebüßt hat. Es hat nicht mehr den Stand von früher. Wirklich schade.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
4  Danke, ThiedeH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Jänner 2018

Wir waren von Anfang bis Ende begeistert und zufrieden! Es begann mit einer sehr freundlichen Dame an der Rezeption, die uns unser Zimmer bereits früher als vereinbart zur Verfügung stellen konnte. Sie hat uns auch über die Ausflugsmöglichkeiten am Nachmittag bestens informiert, was zu einem wunderschönen, sonnigen Wintertag auf der Steinplatte geführt hat.

Später haben wir den Wellness- und Poolbereich genutzt und waren vom Angebot begeistert! Top ist der Ruheraum im 1. Stock, von dem aus man einen herrlichen Blick auf die umliegenden Berge hat und in gemütlichen Liegen die Seele baumeln lassen kann.

Abends haben wir ein wirklich sehr gutes 4-Gang-Menü im Restaurant genossen. Die Bedienung war ausgesprochen freundlich und die Weinkarte preislich sehr fair! Die verwendeten Produkte waren qualitativ sehr gut und die Speisen optisch schön angerichtet. Zum Abschluss dieses gemütlichen Abends haben wir noch die Hotelbar besucht, wo wir von einem jungen, engagierten und kundigen Mann bestens bedient wurden.

Am nächsten Tag haben wir das reichhaltige Frühstücksbuffet genossen. Es gibt sogar eine Saftpresse, mit Hilfe derer man sich frischen Apfel- oder Karottensaft pressen kann!!! Ausgezeichnet!!! Und nebenbei wird man mit verschiedenen Omelettes verwöhnt, frisch zubereitet vor den Augen der Gäste!

Fazit: auch wenn das Hotel aus welchen Gründen auch immer nun nicht mehr als Familienbetrieb geführt wird, bin ich der Meinung, dass sich ein Aufenthalt jedenfalls lohnt, und ich kann den Waidringer Hof mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, WeinschmeckerSbg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Jänner 2018

Wir haben mit unseren Kindern ein tolles Ski-Wochenende verbracht. Im Zimmer mit alpenländischem Flair haben wir ausgezeichnet geschlafen. Das Personal, egal ob am Empfang oder beim Essen, war sehr freundlich und hat uns auch Sonderwünsche zur vollsten Zufriedenheit erfüllt.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Beate123820!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Da Top oder Flop SEHR individuelle Erfahrungen sind, und eigentlich jedesmal Momentaufnahmen darstellen, lässt sich aus den Bewertungen nicht wirklich was herauslesen.
Aber wir hatten GLÜCK hier :-)

Das Personal sehr aufmerksam, egal welche Sparte. Der SPA Bereich absolut TOP. Die Kulinarische Sparte ließ für uns keinen Grund zur Kritik, wobei am Nebentisch das Paar genau gegenteiliger Meinung war ... naja, beim Essen ist das halt so, da muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen.

Das Hotel entspricht seinem Klassement voll und ganz. Auch wenn nun ausländisches Management das Sagen hat, heißt das noch nicht gleich, das alles schlechter wird. Solange der Gast im Mittelpunkt steht machen wir uns keine Sorgen um das GlücksHotel.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Birgit F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Jänner 2018

Unser Zimmer wirkte sehr neuwertig, richtig zum Wohlfühlen! Im Hotel sind die Mitarbeiter durchwegs freundlich, von der Rezeption, über die Kellner bis zu den Reinigungsdamen. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und uns ist besonders das Lichtkonzept (warmes Licht) aufgefallen. Das Frühstücksbuffet ist absolut top!

Zimmertipp: Unser Zimmer im 3. Stock hatte schönen Ausblick auf die Berge! Sehr ruhig, schöner Holzbalkon.
Aufenthaltsdatum: Jänner 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Fuegenschuh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen