Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (871)
Bewertungen filtern
871 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
578
197
71
18
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
578
197
71
18
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 871 Bewertungen
Bewertet am 27. September 2016

Wir kamen am 18.09. gegen 09:45 im Hotel an und wurden sehr freundlich begrüßt (sogar auf Deutsch!). Es wurde kurz telefoniert, wann unser Zimmer bezugsfertig ist und wir wurden gleich zum Frühstück gebeten! Als wir zurückkamen war das Zimmer schon fertig! Die Lage des Hotels empfinde ich als sehr schön, ruhig, 2 Minuten zum Strand und kaum ist man aus der Anlage raus, steht man an der Strasse die zum Zentrum verläuft und mit Souvenirshops, Bars und Restaurants gesäumt ist. Wir hatten eine Juniorsuite Seaview mit privatem Jacuzzi auf der Dachterrasse gebucht. Wie "Dachterrasse" schon vermuten läßt, sind die Suiten in der obersten (2.te) Etage und verfügen alle über eine eigene Terrasse. Man hat einen wunderschönen Ausblick über die Anlage und die Landschaft. Kritikpunkt: muffiger Geruch aus dem Badezimmer und die Matratzen sind recht hart! Um zum Zimmer zu kommen kann man das Treppenhaus oder den gälsernen Lift nehmen. Die Poolanlage ist super, für alle Gäste ist ausreichend Platz und Liegen vorhanden! Luftmatratzen, Schwimm-Donuts und andere Wasserspielzeuge werden zur Verfügung gestellt. Es gibt ein Buffet-Restaurant und dort befindet sich auch die Bar. Jeden morgen ist die Live-Cooking Station geöffnet (Eier nach Wahl und Crepes werden frisch zubereitet). Abends gibt es dort auch immer frisch zubereitetes, z.B. Gyros oder Souvlaki vom Grill, Grillgemüse, Schwertisch usw... Ansonsten ist die Auswahl an Speisen überschaubar, aber mehr als ausreichend (immer ein Geflügel- Schweine- und Rindfleischgericht, sowie Fisch, Gemüse und natürlich Kartoffeln und Reis und teilw. Pasta mit zweierlei Saucen). Einmal die Woche ist griechischer Abend, natürlich mit Spezialitäten, Hase, Moussaka usw... Die Qualität und der Geschmack des Essens ist HERVORRAGEND !!! Wir sind fast zu jeden Essen gegangen :) Sollte man außer Haus sein, wird gerne ein Lunchpaket geschnürt! Zwischen den Haupt-Essenszeiten kann man sich Snacks bestellen (ich empfehle das Club-Sandwich! oder die Wraps). Die Getränkeauswahl ist voll OK, eine Sorte Bier, jeweils eine Sorte Hauswein (weiß, rot, rose), Asti (dort nennt man es Champagne) und eine Auswahl an Cocktails (allesamt pappsüß, Stichwort Grenadine und diverse andere Sirups, aber man muss die ja nicht trinken, Sonderwünsche werden gerne erfüllt!). Der Großteil der Gäste sind Engländer und Russen, außer uns waren noch 2 deutsche Paare da. Störte niemanden, alle waren brav und sehr nett. Wir haben uns von der ersten Sekunde sehr wohl gefühlt und empfehlen das Klelia Beach gerne weiter!!

Zimmertipp: in der Nebensaison Jacuzzi Suite buchen!
  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, julia_vhh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vasilios T, Ιδιοκτήτης von Klelia Beach Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. September 2016

Liebe Gäste,
Wir danken von Herzen für die Schoene Worte und die Zeit die Sie Genomen haben uns zu Schreiben.
Es ist uns eine Ehre dass Sie unsere Riesige Auswahl im Restaurant Lecker fanden.
Ebenso die neue Poolsanlage sehr schön fanden und die wunderschönen Ausblick von unsere Junior suite.
Den besonderen Lob für unseren Service im Hotel und das Sie sich wie Freunde fühlten bewahren wir in unseren Herzen und bedanken uns.
Wir danken Ihnen fuer die weitere empfehlung unseres Hotel und
Wir würden uns sehr freuen in der Zukunft Sie wieder als unsere Gäste zu haben.

Hoch achtung voll

Costas Christou
Area Manager
Surreal Hotels & Resorts

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. September 2016

Seit mehr als 20 Jahren gehe ich nun ins,damals noch Hotel Klelia,und jetzt ins Klelia Beach Hotel.Dieses Jahr im Juni ging ich alleine und jetzt dann gleich am 26.9.16 mit der Familie.Das Hotel hat sich sehr verändert,aber für mich nur im positiven Sinn.Die neuen Besitzer investiern sehr viel, um den Gästen einen absolut tollen Urlaub zu bieten.Das ganze Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.Die Kochkünste und das immer tolle Buffet sind absolut spitze.Würde ich sonst 1-2mal im Jahr dort hinreisen zu meiner"zweiten Familie meiner zweiten Heimat"?!?

Zimmertipp: Mein Lieblingszimmer 805 im Dachgeschoss,2 Zimmer mit Bad/WC(Eckbadewanne/Douche),grosse Terrasse mit Whirlpool,tolle Meersicht...
  • Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, ReChri67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Mai 2016 über Mobile-Apps

Wir hatten einen schönen Aufenthalt. Das Essen war lecker und immer reichlich vorhanden. Die Anlage ist sehr gepflegt. Unser Zimmer (Budget) war Standard, das Bad hat öfters etwas komisch gerochen. Das Beste aber war der hervorragende Service.

Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: als Paar
1  Danke, ThomasS3332!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. September 2015

Wir waren im letzten Jahr im Klelia Beach und haben es als "Geheimtip" bezeichnet. Leider waren wir in diesem Jahr auch wieder die einzigen Deutschen. Es war alles wunderbar, wie schon 2014. Sogar unsere Matraze war bequem und wir konnten 2 Wochen prima schlafen. Leider gab es aber auch "neue" Sachen, die uns nicht gefallen haben. Zum 1. waren morgens ab 08.00 Uhr alle Liegen reserviert. Das scheint also keine Deutsche schlechte Angewohnheit zu sein, denn es waren keine da. Zum 2. waren von den wenigen Liegen auch sehr viele von anderen Gästen belegt. Das heisst, es waren Gäste aus Laganas. Die haben zwar dort gebucht, waren aber den ganzen Tag bei uns am Pool. Teilweise sehr negativ auffallend. Zum Beispiel, dass man dann direkt vom Pool in den Speisesaal geht. Ungeduscht und mit Badesachen. Trotz Verbotschild waren auch sehr oft Gäste ohne Schuhe im Speisesaal. Wir haben keine allzu hohen Ansprüche, aber ich würde Menschen ohne Schuhe nicht in den Speisesaal lassen, weil das einfach eklig ist. Das hätte die Geschäftsleitung, die auch zum essen kam, verbieten sollen. Ansonsten hatten wir einen schönen Urlaub und können das Klelia Beach weiterempfehlen.

Zimmertipp: Die 3 Bett Zimmer sind weg vom Ort, wo manchmal laute Musik rüberschallt
  • Aufenthalt: August 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Manuela B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Mai 2015

Dieses Hotel übertraf unsere Erwartungen sehr! Wir kamen spät am Abend an und es wurde extra für uns das Buffet offen gelassen. Das All-inkl. war einfach nur toll, da das essen excellent war! Der Koch trug auch zur allgemeinen Unterhaltung bei. Personal SEHR freundlich und zuvorkommend! Für alle die diese schöne Insel besuchen wollen zu empfelen!!

Zimmertipp: Zimmer in der Nähe des Pools
  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, fhdsjgduzfgruzehdjfg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen