Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (31)
Bewertungen filtern
31 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
19
9
1
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
19
9
1
2
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 31 Bewertungen
Bewertet 10. März 2017

Das schöne, kleine Hotel (28 Zimmer) ist in Gehdistanz der Bergbahn. Die Zimmer sind schön und geschmackvoll eingerichtet, sehr sauber. Das Essen ist hervorragend und abwechslungsreich. Bemerkenswert ist die freundliche Atmosphäre, welche die Gastgeberfamilie schafft. Freundlich und herzlich, aber keineswegs aufdringlich. Absolut empfehlenswert!

  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Heinz B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. September 2016

Beste Lage abseits der Hauptstrasse aber nahe beim Dorfeingang. Weitere Restaurants und Bars sowie die Seilbahn in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar. Sehr netter Empfang. Zimmer gross und modern eingerichtet. Total ruhig. Frühstücksbuffet liess keine Wünsche offen. Abendessen ausgezeichnet und abwechslungsreich.

  • Aufenthalt: Jänner 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, KuFuBa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2016 über Mobile-Apps

Wir haben das Alpenhotel Zimba über Booking.com gefunden. Aufgrund der Bewertungen die durchwegs positiv waren, haben wir uns entschlossen den Geburtstag von unserem Mami dort zu feiern. Bereits bei der Ankunft mussten wir feststellen, dass die hohe Gastfreundschaft von Österreich hier wohl nicht zu finden ist. Wir mussten uns innert wenigen Minuten entscheiden ob wir das Abendessen im Hotel einnehmen wollten. Man beachte dass wir zu diesem Zeitpunkt noch keine Zimmer bezogen oder ein erfrischendes Getränk nach der langen Fahrt geniessen konnten... Nachdem wir uns entschieden hatten auswärts zu essen, mussten wir direkt die Formalitäten erledigen. Alles in einer Hektik bei der wenig bis keine Ferienstimmung aufkommen konnte. Am Abend, nachdem wir vom Abendessen zurückkehrten, wollten wir an der Bar noch etwas trinken. Unsere Überraschung umso grösser, dass bereits um 22.30 Uhr der Zugang zu Essensraum und Bar verschlossen und alles dunkel war. So blieb uns nichts anderes übrig als zu Bett zu gehen. Der Eindruck wurde auch am nächsten Morgen nicht besser, das Frühstücksbuffet war wenig anmächelig. Lieblos hingelegte Käse- und Fleischauswahl, den Kaffe erhielt man nicht am Tisch serviert, sondern musste sich in die Reihe hinter der Kaffemaschiene anstellen. Nachdem wir den Frühstücksraum verliessen durften wir miterleben wie die Putzfrau von der Chefin zur Schnecke gemacht und ihr vorgeführt wurde, wie man die Treppe richtig saugte. Für uns ein absolutes NoGo. Als Gast sollte man solche Situationen nicht erleben. Den zweiten Tag verbrachten wir in den Bergen, dafür ist das Hotel an einer super Lage. Man kann mehrere Wanderrouten ohne Probleme erreichen und sich der wunderschönen Bergwelt erfreuen. Auch am zweiten Abend bevorzugten wir es, auswärts zu Essen zumal es im Hotel auch kein Abendessen gab (es war ein Hüttengaudi vom Hotel aus organisiert an welchem die Gäste teilnehmen konnten). Am Tag der Abreise und Abrechnung gab es erneut eine Situation die uns wenig erfreute... der Chef erklärte uns höchstpersönlich, dass seine Tochter beim Kassieren der Getränke GESCHLAFEN habe, die Belastung der Debitkarte hatte nicht funktioniert. Entschuldigung aber spricht man so über die eigene Tochter? Bei der Abrechnung wurde uns dann auch noch ein Getränk und eine Gästetaxe zuviel verrechnet. Abschliessend ziehen wir folgendes Fazit: das Hotel hat eine super Lage, der Naturteich ist genial, Hunde sind erlaubt was wir super finden, an der Freundlichkeit kann gearbeitet werden, es geht sehr hektisch zu und her. Wir werden hier kein zweites Mal nächtigen.

Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: mit der Familie
4  Danke, judu12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. August 2015

Ich kann mich da voll und ganz an andere Bewertungen anschließen. Supernetter Empfang, alles ganz unkompliziert, alle Leute sind sehr zuvorkommend und nett. Das Publikum war komplett gemischt von Alter und Herkunft, und alle machten einen entspannten Eindruck, was sicher auf das angenehme Hotelambiente zurückzuführen war. Das Hotel bietet alles was wir für einen Kurzurlaub in den Bergen gerne haben und vor allem ist das Abendessen sehr sehr schmackhaft!!!

  • Aufenthalt: August 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Birgit S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. März 2015

Sehr schönes, sauberes und freundliches Hotel in Brand im Brandnertal, Zmorgenbuffet sehr gut und Abendessen abwechslungsreich und sehr gut, Bahnen zu Fuss sehr gut erreichbar, die Zimmer waren sauber und hatten gerade die richtige Grösse, jederzeit wieder

  • Aufenthalt: Februar 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Stachi6!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen