Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der Dachstein”
Bewertung zu Dachstein Südwand

Dachstein Südwand
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 20. Februar 2015

Der Dachstein in der Steiermark in Österreich ist mit einer Höhe von 2995 Metern der Hauptgipfel des Dachsteinmassivs.

Mit einer Gondel gelangt man bequem nach oben, die Aussicht ist einfach spektakulär. Die Temperatur im Juni lag bei -1 Grad und als wir oben ankamen schneite es, auch ein tolles Erlebnis.

Auf dem Gletscher kann man auch noch im Juni Skilaufen.

Auch sehr empfehlenswert ist der besuch des Eispalastes, dort gibt es wunderschöne Skulpturen aus Eis zu sehen.
Auf dem Weg dorthin überquert man Österreichs höchstgelegene Hängebrücke mit einer gigantischen Aussicht auf die umliegenden Berge. Ein weiteres highlight ist die "Treppe ins Nichts" 14 Stufen führen auf eine Glasplattform, wenn man sie betritt steht man mitten in der Felswand 400 Meter über dem Wandfuß.

Unglaublich ist der sogenannte "Skywalk" er ist wohl die spektakulärste Aussichtsplattform der Alpen, man schwebt über dem Abgrund und im vorderen Bereich gibt es einen Glasboden was die Gänsehaut noch einmal mehr erhöht.

Wer dann nach soviel Aufregung hungrig geworden ist kann sich direkt an der Bergstation der Gletscherbahn im "Gletscher-Restaurant" stärken, wenn man Glück hat bekommt man einen Fensterplatz mit der Aussicht auf die Berge und ins Tal. Unbedingt den "Kaiserschmarrn" probieren, sehr lecker.

Bei einem Besuch insbesondere während der Hauptsaison/Ferien sollte man sich anmelden sonst kann es zu langen Wartezeiten (mehrere Stunden) besonders bei der Gondelabfahrt ins Tal kommen.

Unser Fazit ein sehr gelungener Ausflug in die Bergwelt Österreichs den ich jederzeit wiederholen würde.

1  Danke, Gaby L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (31)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

16 - 20 von 31 Bewertungen

Bewertet am 5. Oktober 2014

Von der Dachstein Südwand kommt man mit der Gondelbahn auf den Dachstein.Ich empfehle, die Fahrt unbedingt am Balkon der Gondel zu machen.

Danke, ronSi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2014 über Mobile-Apps

Ich möchte darauf hinweisen, daß das Foto NICHT die Südwandhütte, sondern irgendeinen Bauernhof zeigt!!!

Danke, Astrid H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. August 2014

Da wir nun schon mal oben waren, bissen wir in den saueren Apfel und zahlten den Extrapreis (ist ja nicht in der Schladmingcard inkludiert). Zeit zum Geniesen der Aussicht hatte man nun wirklich nicht, da die Leute hinter einem ja auch drüber wollen. Die Treppe ins nichts ist auch sehr beliebt, dementsprechend ist der Andrang (und das Wetter war nun sehr durchwachsen und die Aussicht nur tendenziell gut). Ich würde dafür nicht mehr zahlen.

Danke, Christian S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2013

Wir waren als kleine Gruppe hier und wir wurden da wirklich herforragen aufgenommen. Das Essen war supper und die Zimmer waren in Ordnung. Über den Preis könnte man alerdings noch reden.

1  Danke, Karl D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Dachstein Südwand angesehen haben, interessierten sich auch für:

Ramsau am Dachstein, Steiermark
Ramsau am Dachstein, Steiermark
 
Ramsau am Dachstein, Steiermark
Ramsau am Dachstein, Steiermark
 

Sie waren bereits im Dachstein Südwand? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen