Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Albatros ab Schaprode nur Abzocke

Die Fahrt am Freitag, 20.09.2019 war nur eine Abzocke, denn die See war sehr unruhig und der ... mehr lesen

Bewertet am 21. September 2019
Oribaerchen
Küstenfahrt- kein Hochseeangeln

Die Angeltour war die Reine Abzocke. Der Kutter tuckerte nur an der Küste zwischen Sassnitz und Kap ... mehr lesen

Bewertet am 16. Oktober 2017
MechthildH8
Alle 6 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (6)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
0
0
0
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Bewertungen von Reisenden
3
0
0
0
3
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 6 Bewertungen
Bewertet am 21. September 2019

Die Fahrt am Freitag, 20.09.2019 war nur eine Abzocke, denn die See war sehr unruhig und der Kapitän fuhr die Stellen mehrmals an, obwohl kein Angeln möglich war. Dann fuhr er noch in das Unwetter. Die Strömungen und die Wellen waren viel zu stark. Man konnte sich kaum festhalten.Nicht ein Fisch wurde geangelt, selbt von Profianglern. Wassertiefe war sehr gering 10-15m. Diese Fahrt hätte nicht stafinden dürfen. Denn wenn man schon so viel Geld zahlt 200€, sollte es auch eine Grantie geben, dass man beim Fischen Erfolg hat. Selbst der Kapitän meinte nach der letzten wiederolten Stelle, dass heute kein Angeln möglich sei, weil das Wetter zu unruhig und die Strömungen und Wellen viel zu stark seien. Bevor noch etwas passiert (Verletzungsgefahr), broch er erst nach 6h ab. Doch Geld gab es nicht zurück. Klar ist auch, das man beim Angeln nicht immer Glück hat, aber soetwas hab ich noch nicht erlebt. Diese Fahrt hätte nicht stattfinden dürfen!

Erlebnisdatum: September 2019
1  Danke, Oribaerchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Oktober 2017

Die Angeltour war die Reine Abzocke. Der Kutter tuckerte nur an der Küste zwischen Sassnitz und Kap Arkona vorbei. Geangelt wurden in 20m Tiefe!!! Es wurden Dorsche gefangen, die kaum das Mindestmaß hatten. Auf Fischereibestimmungen bezüglich der Angelvorschriften ( blauer Fischereischein und Küstenangelschein ) wir von der Besatzung nicht geachtet!!! Es war nicht unsere erste Tour mit einem Kutter alle anderen waren 10 Mal besser.

Erlebnisdatum: Oktober 2017
8  Danke, MechthildH8!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir wollten eine Schifffahrt zum Kreidefelsen auf Rügen. Am Hafen in Sassnitz gibt es 4 verschiedene Anbieter. Durch Zufall wählten wir die MS Jan Cux und waren sehr zufrieden. Die Bootstour war kurzweilig und die Informationen des Kapitäns wirklich sehr informativ.

Vielen Dank und gerne wieder

Erlebnisdatum: Juli 2017
5  Danke, Micha F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. September 2016

ich werde nie mehr mit dieser Mannschaft zum Angeln auf die Ostsee fahren.
Der Erfolg auf dem gesamten Boot war sehr dürftig. Mehrfache Drills am gleichen Platz obwohl soviel wie keine Fangerfolge gemacht wurden. Angler die Regelmäßige Fahrten auf die Ostsee machten zum Dorschangeln gingen ohne jeden Fangerfolg von Bord. Ich habe keine Ostseerundfahrt gebucht denn die wäre günstiger zu bekommen gewesen. Ich hätte mir mehr Mühe von der Besatzung erwartet. Vielleicht ist der Kapitän neu weiß ich nicht. Ich bin mir schon richtig als Tourist abgezogen vorgekommen.

Erlebnisdatum: September 2016
11  Danke, wogamaler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juli 2015

Auf der MS RÜGENLAND und der MS JAN CUX kann man sowohl "Schnuppertouren" von ca.4 Stunden, als auch Ganztagestouren von 9 Stunden auf die Ostsee zum Hochseeangeln auf Dorsch machen.
Ich war im Juli 3 Tage mit der "Rügenland" in den Gewässern vor Kap Arkona unterwegs, hab sehr gut gefangen und fühlte mich an Bord immer sehr wohl. Die Ganztagestour kostet zwar 55,00EUR (stand /72015), aber dafür gibt es, neben der Fahrt, Frühstück mit Kaffee satt und ein (frisch an Bord gekochtes) Mittagessen! Es gab keine "fertige Dosensuppe", wir bekamen Gulasch mit Nudeln, Schweinebraten mit Rotkohl, Sauerkraut mit Kartoffeln und Fleisch....
Ich kann nur sagen: Respekt!!! ...Einfach nur klasse!!!

Erlebnisdatum: Juli 2015
10  Danke, 279detlevg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen