Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (208)
Bewertungen filtern
208 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
146
40
14
6
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
146
40
14
6
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
9 - 14 von 208 Bewertungen
Bewertet vor 4 Wochen

Ein rundum stimmiges Hotel.
Bei der Anreise wurden wir herzlich willkommen geheißen und das Flackern des Kamines machte die Lobby sehr gemütlich und einladend. Nach dem Begrüßungsgetränk wurden wir dann aufs Zimmer gebracht und waren wirklich überrascht wie gut ausgestattet und durchdacht diese sind.
Der Ausblick war wahnsinnig schön, da das Hotel am Ende einer Sackgasse liegt und dadurch sehr ruhig ist.
Die Sauberkeit ist ebenfalls auf einem sehr ohen Niveau und absolut gut.
Anschließend ging es dann in den Spa und obwohl man Masken tragen muss hatte man das Gefühl dem ganzen Stress entfliehen zu können. Wir haben die Behandlung bei der Adriana sehr genossen und können dies nur weiterempfehlen.
Auch das Essen vom Küchenchef Sascha war einfach perfekt und der Service entsprach ebenfalls unseren Erwartungen und übertraf diese sogar.
Nach einem sehr herzlichen Check-out haben wir uns entschieden definitiv nochmal zu buchen und eine Auszeit dort zu genießen.

Vielen Dank an das gesamte Team, vom Zimmermädchen über den Spa und die Rezeption. Wir haben uns wohlgefühlt!!!

Zimmertipp: Die Spa Loft
Aufenthaltsdatum: Juni 2020
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Reiselust1905!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Henrike Färber, General Manager von Klosterhof - Alpine Hideaway & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 4 Wochen

Lieber Gast Reiselust1905!

Vielen Dank für die rundum tolle Bewertung, die Sie unserem Hotel gegeben haben und Ihr ausführliches Feedback zum gesamten Klosterhof!

Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie unser gesamtes Interior, den Spa und auch unser Restaurant Konzept so geschätzt haben. Besonders zu lesen freut uns Ihr Feedback zu unserem Team, welches wir natürlich gerne teilen werden.

Wir freuen uns schon jetzt auf ein erneutes Wiedersehen!

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Familie Färber & das gesamte Klosterhof Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Das Hotel an sich, abgesehen vom Service, ist sehr gut. Sehr schöne Zimmer, schöner Pool und Spa Bereich und insgesamt ist das Hotel sehr hübsch eingerichtet.
Das ganze Hotelerlebnis wird aber überschattet vom Service in allen Bereichen im Haus. Im Zimmer, teuerste Kategorie „Zirben Suite“, wurde zwei Tage, trotz Corona (wir waren im Juli 2020 dort), die Seife nicht nachgefüllt, Papiertücher wurden offensichtlich als leer erkannt aber nicht nachgefüllt stattdessen die offen und weiterhin leere Schachtel neben das Waschbecken gestellt. Der Kühlschrank der Minibar funktionierte nicht, alleine dass das Licht im Kühlschrank flackert hätte schon die Aufmerksamkeit des Zimmerservice wecken sollen, aber das ist ebensowenig wahrgenommen worden wie die nicht funktionierende Nachttischlampe. Nüchtern betrachtet sind das alles Kleinigkeiten für uns als Gast, denen wir nicht zu viel Beachtung schenken sollten, aber ebenso sind es Kleinigkeiten für den Hotelier, die, wenn er vermeiden würde jedem Gast ein aussergewöhnliches Erlebnis in seinem Haus bescheren würden.
Der Service beim Essen ist durch das herrschende Chaos mit der Zeit einfach unerträglich. Beim Frühstück wird der Gast zu seinem Platz gebracht und dann vom Service schlichtweg vergessen, das ist uns bei 3 Tagen zweimal passiert. Nach 10-15 Minuten kommt dann entweder jemand doch von alleine oder letztendlich nach Aufforderung. Damit ist es dann aber nicht getan, weil auch die Frühstücksbestellung teilweise einfach vergessen wird und wenn sie nach Erinnerung durch den Gast dann doch kommt dann ist sie falsch. Das selbe spiel auch beim Abendessen. Gast wird platziert und dann lässt sich erstmal ewig (10-15 Min) kein Servicepersonal am Tisch blicken. In dem allgegenwärtigen Chaos kommt es dann auch vor das vergessen wird den nächsten Gang im Menü zu servieren oder das Dessert erst gar nicht serviert wird bis der Gast nachfragt.
Nach unserer Erfahrung kommt das Chaos beim Essen daher, dass zum einen jeder Kellner/in alles macht, es gibt keine festen Servicebereiche und zum anderen fehlt es schlicht an Führung und ausreichend Personal um den Service zu bieten den das Hotel auf seiner Website anpreist. Führungspersonal was beim Frühstück und Abendessen den Gesamtüberblick behält ist selten bis gar nicht zusehen und wenn sie da sind, dann Räumen sie halbherzig mal einen Tisch mit ab, aber ihrer Aufgabe einen einheitlichen und vor allem guten Service sicherzustellen kommen sie nicht nach. Es macht tatsächlich jeder im Service was er möchte, das ist besonders auffällig durch die unterschiedlichen Servicelevel der Mitarbeiter. Es gibt sehr gute Servicemitarbeiter, die sich wirklich aufarbeiten um den schlechten Service der anderen zumindest teilweise aufzufangen, aber leider macht die Mehrzahl der Mitarbeiter den Eindruck, als hätten sie einfach keine Ahnung was guten Service ausmacht bzw. ist ihnen die fehlende Motivation für den Beruf deutlich anzusehen.
Unser Fazit nach 3 Tagen im Klosterhof. Wir würden dieses Hotel niemanden weiterempfehlen. Das Hotel an sich ist wirklich gut und auch in einer tollen Lage mit perfekten Voraussetzungen für ein paar erholsame Tage, aber der Service im gesamten Haus macht die Voraussetzungen zu nichte. Auf dem Preisniveau des Klosterhof kann jeder Gast in der Region deutlich bessere Hotels finden wo beide Seiten Stimmen, die Hotelanlage und der Service.

Aufenthaltsdatum: Juli 2020
Reiseart: als Paar
1  Danke, newzerok!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Henrike Färber, General Manager von Klosterhof - Alpine Hideaway & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 2 Wochen

Sehr geehrter Gast newzerok,

vielen Dank, dass Sie sich nach unseren Gesprächen vor Ort auch noch Zeit genommen haben, Ihr detailliertes Feedback auf Tripadvisor zu teilen. Es freut uns zu lesen, dass Sie unsere Zimmer, den Artemacur Spa und unser gesamtes Interior positiv in Erinnerung behalten.

Seien Sie bitte versichert, dass wir Ihr Feedback auch schon während Ihres Aufenthaltes detailliert im Team besprochen und umgehend reagiert haben.
Es tut uns leid, dass die persönliche Entschuldigung und die Gespräche mit der Geschäftsführung vor Ort nicht zu einer zufriedenstellenden Lösung für Sie führen konnten. Leider sind aufgrund vieler neuer Hygieneschutz-Maßnahmen und einer sehr guten Belegung des Hauses beim Essen auch mit Wartezeiten zu rechnen. Wir entschuldigen uns gerne erneut, dass Ihre Seife nicht nachgefüllt wurde, das sollte natürlich nicht passieren.

Ein höfliches und respektvolles Miteinander hat für uns oberste Priorität. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, uns ganz klar von Ihrer Aussage zu unserem Team zu distanzieren. Wir wissen, dass Fehler nicht passieren sollten und sind uns Ihrer Enttäuschung bewusst, jedoch besteht unser Team aus langjährigen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die täglich Ihr Bestes geben um alle unsere Gäste zu begeistern.

Wir wünschen Ihnen für Ihre zukünftigen Reisen alles Gute,

Familie Färber mit dem gesamten Klosterhof Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet vor 5 Wochen über Mobile-Apps

Wir haben unsere Flitterwochen im Klosterhof verbracht. Super schönes Wellnesshotel und eine Mega Aussicht. Das Personal ist ebenso toll! Sehr aufmerksam! Wir kommen aufjedenfall wieder! Das gesamte Team ist wirklich toll und auch den Spa Bereich sollte man aufjedenfall nutzen!

Aufenthaltsdatum: Juli 2020
Reiseart: als Paar
Danke, VanneyOjay!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Henrike Färber, General Manager von Klosterhof - Alpine Hideaway & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 4 Wochen

Liebe Vanessa!

Vielen Dank für die rundum tolle Bewertung, die Sie unserem Hotel gegeben haben und Ihr positives Feedback zum gesamten Klosterhof!

Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie Ihre Flitterwochen bei uns so genossen haben und schätzen Ihre Rückmeldung zu unserem Team wirklich sehr.

Wir freuen uns schon jetzt auf ein erneutes Wiedersehen!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Familie Färber & das Klosterhof Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 6. Juli 2020 über Mobile-Apps

Im von uns wiederholt besuchten, sehr ruhig gelegenen „Klosterhof“ gefallen uns die Panoramazimmer bestens. Der herrliche Blick vom Balkon über Wiesen und Bäume auf die Berglandschaft tut sehr gut. Das bisweilen wechselhafte Spiel von Sonne und Wolken im Sommer 2020 macht‘s spannend. Großzügiger Wellness-, Saunen- und Liegebereich. Innenpool zwar etwas klein geraten, jedoch kommt man bei nur 2 Schwimmern damit gut zurecht. Beim Frühstück am besten klar sagen, was man sich gerne wünscht und auf was man verzichten will. Für‘s nächste Mal bereite ich uns einen Wunschzettel vor, damit’s den tüchtigen, freundlichen Servicemitarbeitern (unter Corona-Umständen) etwas leichter fällt. Im SPA tun Andrianas kräftige Massagen sehr gut und ihre, sowie Connys Gesichtsbehandlungen ebenso.
Noch keine Pluspunkte innerhalb der Arrangements sammelte während unserer bisherigen Besuche die Klosterhof-Küche, die uns beim sog. 4-gängigen Abendmenü auch jetzt nicht recht zu überzeugen verstand. Beim Hauptgang scheinen Fleischgerichte etwas besser zu gelingen als mancher Fisch, wie Loup de Mer. Das Gebotene ist u.E. zu durchschnittlich und das ist schade für dieses Haus, insbesondere wenn man erfahren ist und kulinarisch gewisse Ansprüche mitbringt und Vergleiche zu anderen guten Häusern ziehen kann. Dafür wird man im Klosterhof-Restaurant von Herrn Räusler sehr angenehm bedient und die offenen Weiß-/Roséweine liegen perfekt gekühlt im Eis. In der bayerischen Stube sitzt man zudem sehr gemütlich. Hat man nicht einfach „nur Hunger“ und täglich Halbpension inkludiert, empfiehlt es sich zum Genießen einmal nach Salzburg zu fahren. Wir besuchen den Klosterhof auf jeden Fall wieder und wünschen dem Inhaberpaar, dass sich auch die Küche positiv weiterentwickelt.

Aufenthaltsdatum: Juli 2020
Reiseart: als Paar
Danke, a_s_schmidt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Henrike Färber, General Manager von Klosterhof - Alpine Hideaway & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 4 Wochen

Lieber Herr Schmidt!

Vielen Dank für die rundum tolle Bewertung, die Sie unserem Hotel gegeben haben und Ihr ausgezeichnetes Feedback zum gesamten Klosterhof! Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie als Stammgast Ihren Aufenthalt bei uns wieder so geschätzt haben.

Vielen Dank auch für Ihre ehrlichen und konsturktiven Anmerkungen, welche wir umgehend intern besprochen haben.
Es tut uns leid, dass unser kulinarisches Angebot Sie leider nicht komplett überzeugen konnte und hoffen natürlich sehr, Sie das nächste mal in allen Punkten begeistern zu können. Wir freuen uns auch, dass Sie unseren Service-Kollegen Michael Heusler so positiv in Erinnerung behalten.

Ihre Rückmeldung zu unserem Wellness Angebot haben wir sehr gerne mit unserem Team im Artemacur Spa geteilt und freuen uns schon jetzt auf ein erneutes Wiedersehen!

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Familie Färber & das Klosterhof Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 30. Juni 2020

Wunderschönes Hotel in Bayerisch Gmain bei Reichenhall inmitten der Natur. Wellnessbereich trotz Corona Auflagen super, wir konnten Pools und Saunen ohne Einschränkungen benutzen. Top Service vom gesamten Hotelteam.

Aufenthaltsdatum: Juni 2020
Reiseart: mit Freunden
Danke, Yasminelisabeth1312!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TeamKlosterhof, Public Relations Manager von Klosterhof - Alpine Hideaway & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Juli 2020

Lieber Gast YasminElisabeth!

Vielen Dank für die rundum tolle Bewertung, die Sie unserem Hotel gegeben haben und Ihr positives Feedback zum gesamten Klosterhof!

Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie unseren Artemacur SPA, Ihr Zimmer und vor allem unser Team so geschätzt haben und trotz erhöhter Schutzmaßnahmen einen Wellnessurlaub ohne Einschränkungen erlebet haben.

Wir freuen uns auf ein erneutes Wiedersehen!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Familie Färber & das Klosterhof Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen