Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Waren zum Übernachten mit”

Gasthof Alte Post Neuses
Platz Nr. 2 von 10 Restaurants in Prichsenstadt
Preisbereich: $ 2 - $ 20
Beschreibung: In der Alten Post wird ein "Briefträgerschnitzel" mit "Schneckenpost" (Salat) gereicht und in den "Gelben Seiten" (Speisekarte) können Sie viele weitere Leckereien aus der Region wählen. Gemütlicher Gasthof mit Fränkischer Küche, serviert in einem Gastraum, zwei Nebenzimmern und einem großen Biergarten. Es gibt viel Platz, mit Sicherheit! Saisonal gibt es Wild Spezialitäten aus dem Steigerwald und ganzjährig Frankenwein und Fränkisches Bier. Festlichkeiten jeder Art richtet die Mannschaft der Alte Post Neuses gerne für Sie aus. Dafür können Sie die Postscheune mieten und auch Übernachtungszimmer. Parkplätze sind auf dem Gelände vorhanden, Reisebusse willkommen!
Restaurantangaben
Beschreibung: In der Alten Post wird ein "Briefträgerschnitzel" mit "Schneckenpost" (Salat) gereicht und in den "Gelben Seiten" (Speisekarte) können Sie viele weitere Leckereien aus der Region wählen. Gemütlicher Gasthof mit Fränkischer Küche, serviert in einem Gastraum, zwei Nebenzimmern und einem großen Biergarten. Es gibt viel Platz, mit Sicherheit! Saisonal gibt es Wild Spezialitäten aus dem Steigerwald und ganzjährig Frankenwein und Fränkisches Bier. Festlichkeiten jeder Art richtet die Mannschaft der Alte Post Neuses gerne für Sie aus. Dafür können Sie die Postscheune mieten und auch Übernachtungszimmer. Parkplätze sind auf dem Gelände vorhanden, Reisebusse willkommen!
Bewertet 28. August 2020 über Mobile-Apps

Waren zum Übernachten mit dem Wohnmobil dort.
Praktischer Stellplatz. Alles da was man braucht.
Nettes Personal und sehr gutes Essen in einem wunderschönen Biergarten haben uns überzeugt wiederzukommen.
Und zum Wandern im Steigerwald war es auch nicht weit und damit optimal für unsere Ausflüge.

Besuchsdatum: August 2020
Danke, MissionControl66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (9)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 9 von 9 Bewertungen

Bewertet 28. August 2020 über Mobile-Apps

Wir waren für ein "kurzes" Wochenende da. Der Backofen mit dem frischen Brot dampfte noch und die Speisen und Getränke waren eine Schau. Wenn wir wieder in der Nähe sind, dann werden wir wieder einkehren.

Besuchsdatum: Juli 2020
Danke, BBP_on_Tour!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. August 2020

Wunderschönes Motto-Hotel und Restaurant. Alles dreht sich hier um die Post. Liebevoll gestaltet. Sehr gutes Essen und lokale Biere und Weine. Ganz klare Empfehlung!

Besuchsdatum: Juli 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Pumpentoni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. August 2020

Ich kenne die Alte Post jetzt schon viele Jahre. Besser, als momentan war sie noch nie. Endlich wird aus dem schönen, ruhig gelegenen Biergarten was G´scheites gemacht. Man fühlt sich wirklich wohl, dort.

Besuchsdatum: Juli 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Dr-A-1503!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juni 2012

Das Betreiberehepaar hatte geladen zu einem Menue anläßlich des Valentinstages. Diesem Angebot folgten zahlreiche Gäste. Meine Gattin und ich hatten ebenfalls reserviert und wurden von der sehr freundlichen Servicekraft bei unserer Ankunft an den für uns festlich eingedeckten Tisch im rustikalen holzgetäfelten Nebenraum geführt.

Als Aperitif erhielt jeder ein Glas Frankensekt. Am Tisch zeigte eine Karte die Menue-Abfolge auf und gab auch gleich Weinempfehlungen zu den Gerichten. Für Gäste, die Lust auf andere Getränke hatten, wurde zusätzlich die Getränkekarte gereicht.



Wir entschieden uns für den vom Team empfohlenen "2008er Juventa Blaufränkisch trocken" von der Weinkellerei Divino in Nordheim zu 14,00€ die Flasche. Die Bedienung brachte den Wein und das dazugeorderte Mineralwasser umgehend, ließ den Wein probieren und schenkte anschließend ein. Auch während das Menue später gereicht wurde, kam sie und goß auf Wunsch Wein nach und fragte nach jedem Gang, ob alles zu unserer Zufriedenheit verlaufe.



Das Menue bestand aus dem



- Amuse gueule, einer ausgezeichneten Pastete vom Reh

- Drreierlei vom fränkischen Angusrind (einer Essenz vom Rindfleisch, Tartar vom Rind

und Roastbeef) mit Kräuterschmand und Reibedatschi

- Cappuccino von Curry und Zitronengras mit gebratenem Knurrhahn

- Gebratenes Medaillon vom Flusszander auf Belugalinsen

- Zart rosa gebratene Barbarie-Entenbrust auf Blattspinat und getrüffeltem Kartoffel-

püree

-Creme brulée



Alle Gänge waren frisch zubereitet, für das Auge schon eine Verführung und mundeten ausgezeichnet. Postiv fanden wir, dass die Küche es verstand den natürlichen Geschmack der Zutaten durch geringen Gewürzaufwand lediglich zu betonen und nicht zu übertönen.

Das sehr aufmerksame und geschulte Personal war stets zugegen, wenn es Wünsche gab und umsorgte uns perfekt.

Die einzelnen Gänge wurden in optimaler Zeitabfolge serviert und es war ein gelungener Abend zum Preis von 34,00€ pro Person zuzüglich Getränken. Nachdem das Dessert den Ausklang des Abends anzeigte, kam auch die Chefin aus der Küche zu den Gästen an die Tische und hatte für alle einige nette persönliche Worte.



Fazit: Sehr gelungenes Valentinstags-Menue! Wir werden sehr gerne die Familie Paust wieder besuchen! DANKE!

Besuchsdatum: Februar 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, enjaunddusty!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gasthof Alte Post Neuses angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Prichsenstadt, Unterfranken
Prichsenstadt, Unterfranken
 

Sie waren bereits im Gasthof Alte Post Neuses? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen