Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht zu Empfehlen”
Bewertung zu Steakhouse Bonderosa

Steakhouse Bonderosa
Platz Nr. 12 von 33 Restaurants in Fiss
Küche: Steakhaus
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familie mit Kindern
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 28. August 2020 über Mobile-Apps

Bedienung war nicht freundlich, die Burger wurden Welldone anstelle von Medium Rare gebracht, Burgerpattis waren wie Gummi. Filet wurde Rare bestellt und Medium gebracht, mann musste nach Salz und Pfeffer nachfragen, für diesen Preis der Speisen wird erwartet das es qualitativ besser ist

Besuchsdatum: August 2020
Danke, 316romanc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (242)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

3 - 7 von 242 Bewertungen

Bewertet 12. Februar 2020

Hochsaison: Wir hatten online reserviert, hat tipptopp geklappt. Die zeitliche Vorgabe war klar kommuniziert und dank speditivem Service kein Problem.
Unsere Filets (Qualität und Garstufe) und die Beilagen (insbesondere die Ofenkartoffel mit Sourcream) haben gepasst, wobei die Zwiebelringe etwas abfielen. Auch die fünf Saucen gefielen.
Nachtisch: Leckerer American Cheesecake
Ambiente: Helles Lokal mit "Westernlook". Wir hatten Glück mit unserem Tisch an der Wand - es gibt Zweiertische mitten im Lokal wo man ziemlich ausgestellt ist. Sicher nicht der Platz für ein romantisches Diner.
Und noch das: Gemäss Webseite werden keine Kreditkarten akzeptiert. Diese Zahlweise wurde uns aber aktiv angeboten.
Personal freundlich und aufmerksam.

Besuchsdatum: Februar 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Wanderer587340!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Februar 2020

Bei solchen Preisen erwartet man ganz klar eine andere Qualität der Speisen und einen mit Abstand besseren Service. Hier wird reine Abzocke betrieben.
Die Burger, welche in der Karte MEDIUM gebracht werden sollten, waren alle durch.Der Gipfel ist, dass man bei einem Burger für jede weitere Zutat jeweils noch einen Euro bezahlen muss. Sprich für 3 Zwiebelringe, eine dünne Scheibe geschmackloser Käse, zwei Streifen Speck oder ein Spielgelei. Die Wokgerichte sind fad und geschmacklos und auch lieblos angerichtet, und das bei doch sehr hohen Preisen. Die Beilagen geschmacklos und die Teller mehr als lieblos angerichtet. Die Krönung war dann am Nachbartisch, wo ein Gast einen Burger mit einem Spiegelei bestellt hat. Der Burger wurde an den Tisch gebracht, wo dann das Spiegelei auf den Tisch gefallen ist. Der Chef-de-Service oder Geschäftsführer hat das Spiegelei einfach genommen und vom Tisch wieder auf den Burger gelegt. Wir waren am Nachbartisch mehr als entsetzt und der Gast selber war einfach nur noch sprachlos. So was geht einfach überhaupt nicht. Einmal und nie wieder in dieses Lokal. Man muss sich auch nicht wundern, dass man aus zwei Lokalen nun eines machen musste.

Besuchsdatum: Februar 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Patrick P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Jänner 2020 über Mobile-Apps

Tolle Steaks, sehr nette...die Getränke sehr gut ....besonders ist zu erwähnen ..... Die excellente Fleischauswahl aus aller Welt Bedienung( Magdalena)! Super nett ..und sehr freundlich

Besuchsdatum: Jänner 2020
2  Danke, 776karlheinzb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Jänner 2020

Wir waren mit zwei Familien zum Abendessen hier. Die Fleischauswahl ist sicher auf den ersten Blick sehr gut. Die Zubereitung dafür umso weniger. Statt medium-well gab es medium-rare. Die Preise für die nackten Steaks sind mehr als ambitioniert, zumal alle Zutaten extra bezahlt werden müssen.
Die Spare Ribs sollten "smoked" sein, schmeckte man nur nicht. Dafür waren die Burger alle komplett geschmacksfrei, so dass selbst unser 16-jähriger Sohn seinen nach der Hälfte stehen ließ....
Fazit: nächsten Skiurlaub insgesamt keine Chance auf Wiederholung!

Besuchsdatum: Jänner 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, alivandali!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Steakhouse Bonderosa angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Steakhouse Bonderosa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen