Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (4 716)
Bewertungen filtern
4 716 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2 948
1 151
373
144
100
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
2 948
1 151
373
144
100
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
151 - 156 von 4 716 Bewertungen
Bewertet am 16. Oktober 2016

Waren dort mit Familie und erlebten grundsätzlich einen schönen Urlaub, der mit ein paar Abstrichen, bezügl. Entspannung, geprägt war. Leider musste man jeden Morgen um einen Tisch kämpfen, dass ging z.T. so weit, dass man bis zu 20 Min. in der Schlange stehen musste um einen Tisch für 6 Personen zu bekommen. Aber auch für kleinere Gruppen gab es diese Probleme, denn das Hotel scheint für diese Menge an Menschen nicht ausgerichtet zu sein !? Natürlich möchte man bevorzugt im Freien sitzen, denn im Speisesaal war es dampfig und heiß. Das gleiche Spiel hatte man leider auch zum Abendessen. Später auf einen Drink auf der Terrasse - keine Chance !!! Alles voll und innen heiß ! Eigentlich gab es immer einen Platzmangel und das kann einem schon manchmal die angestrebte Entspannung vermiesen. Man hat natürlich auch die Möglichkeit in der hoteleigenen Taverne ( Strandlage ) zu speisen, nur muss man dann immer 1 Tag zuvor, am besten gleich in der Früh, reservieren. Mittags wäre diese für den nächsten Tag bereits schon wieder ausgebucht. Das Hotel hat eigentlich große Schilder am Strand aufgestellt, dass man das Reservieren der Liegen unterlassen sollte, aber daran halten tut sich niemand - schade ! Ausblick auf das Meer vom Zimmer war sehr schön, leider ging der Kühlschrank nicht, aber es war sauber. Ein Vorschlag an das Management: schafft mehr Plätze zum Sitzen für eure Gäste ! Baut für Abends den Poolbereich, oder auch die Taverne aus, denn jeden Tag um Plätze zu kämpfen hinterlässt negative Eindrücke, auch wenn es eigentlich noch so schön war.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
2  Danke, sunny6662015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
liarosHeraklion, Υπεύθυνος Σχέσεων με Πελάτες von Mitsis Rinela Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Dear Sunny6662015 ,
Your hotel Rinela Beach thanks you for your review. The fact that you chose our hotel for your holidays made us very proud. We are grateful for your advices because they can help us become better. We would like to assure you that all your remarks will be taken into consideration. Thank you for entrusting us your holidays. We would be happy to see you again one day.
Best regards,

Julietta Zioga
GUEST RELATION MANAGER

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Mitsis Rinela Beach Resort ist ein sehr schönes Hotel. Es wird sehr auf Sauberkeit geachtet ob im Zimmer oder in der ganzen Anlage. Das Personal ist sehr sehr freundlich und zuvorkommend.Das essen in den 3. Restaurants ist sehr gut (große Auswahl). Auch die Animation sorgt für Unterhaltung.
An den Pools sind leider zu wenig Sitzplätze was wir sehr schade fanden.
Gewisse Nationalitäten können sich alles erlauben(z.b.: ihnen wurden zur späteren Stunde von der Lobbybar Getränke am Pool serviert.Oder sie bekammen noch um Mitternacht an der Lobbybar was zu trinken .wo andere nichts mehr bekommen. Eigentlich bekommt man um Mitternacht nichts mehr . )
Aber sonst ist das Hotel Top. Wir werden sicher wieder kommen.

Aufenthaltsdatum: September 2016
Reiseart: als Paar
1  Danke, angelikad616!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
liarosHeraklion, Υπεύθυνος Σχέσεων με Πελάτες von Mitsis Rinela Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Dear Angelika d ,
Your hotel Rinela Beach thanks you for your review. We are proud to hear that we managed to provide you with an enjoyable and memorable stay and that you stayed satisfied with our hotel facilities and offered services. Thank you for entrusting us your holidays and for recommending us. It would be an ultimate pleasure for us to have you back one day for another exciting experience.
Best regards,

Julietta Zioga
GUEST RELATION MANAGER

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. Oktober 2016

Wir sind im Oktober als Gruppe von insgesamt 6 Erwachsenen im Mitsis Rinela Beach gewesen. Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen und wird nur noch leidlich instandgehalten. So fehlte inunseren Zimmer die Gläserne Duschabtrennung (nur der Halter war noch da) und wurde durch einen nicht besonders hygienischen Duschvorhang ersetzt. Bei anderen funktionierte der Kühlschrank im Zimmer nicht. Die Sauberkeit in unserem Zimmer war nicht zufriedenstellend, so waren bei unserer Ankunft noch Haare der Vorgänger im Bad, der Vorhang dreckig und ekelige Flecken (vermutlich Blut) am Boden. Die anderen zwei Zimmer waren jedoch sauber.
Das Hotel wird hauptsächlich von Familen mit Kindern benutzt, entsprechend geht es in den Restaurants zu. Da wir Kinder gerne mögen war das für uns kein Problem. Schlimmer war jedoch der ständige Kampf um einen freien Tisch. Es ist in diesem Hotel nicht möglich im Hauptrestaurant einen Tisch zu reservieren. Dazu kommt noch, dass der Platz für die vielen Gäste sogar in der Nebensaison zu gering ist. Das Ergebnis ist enge Bestuhlung, Lärm, und Schlange stehen am Buffet. Urlaub ist etwas anderes!

Der absolute Hammer ist jedoch die Reservierungpolitik in der schön gelegenen Taverne. Man kann immer nur von heute auf morgen reservieren und ohne Reservierung gibt es grundsätzlich keinen Tisch. Wie das am ankunftstag geschehen soll erklärt einem die unfreundliche Rezeptionistin nicht. Nun gut, also wollten wir am Montag für Mittwoch reservieren. Geht aber auch nicht! Nur von heute auf morgen. Also dann eben für morgen reserviert, leider ist um 0900 morgens schon alles für den nächsten Tag ausreserviert. Als wir dann auf gut Glück hingegangen sind, war die Hälfte der Tische leer und das zwei Stunden vor Schließung des Restaurants. Trotzdem: ohne Reservierung kein Tisch! Also landeten wir wieder im überfüllten Hauptrestaurant.

Mit dieser militärischen Einstellung geht es auch sonst weiter: Handtuchtauschzeiten werden minutengenau eingehalten, auch wenn die Schlange noch so lang ist. Da wir von dem Moloch in den Restaurants genug hatten, sind wir abends meist auswärts Essen gegangen was schade ist, denn das angebotene Essen hat -wenn man es einmal bis zum Tisch geschafft hat - sehr gut geschmeckt.

Der Strand ist toll, sauber und ordentliche Liegen die (natürlich) morgens um 0730 schon alle reserviert waren. Aber es gibt einen Strandabschnitt nur für Erwachsene (kein FKK!) und dort sind eigentlich immer Liegen frei. Die Strandbars sind das beste: vor allem Georgis der Barkeeper macht einen tollen Job.

Die Animation haben wir uns einmal angesehen und das war´s dann auch. Aber deswegen sind wir nicht hergekommen. Wer gute Shows sehen will muß eben nach Las Vegas.

Die Mitarbeiter waren alle meist freundlich, nur an der Rezeption besteht dringend Schulungsbedarf. Die Gäste sind überwiegend Deutsche Familien und Russen. Doch keine Angst, die letzteren haben ihre Familien dabei und fallen nicht negativ auf.

Durch all-Inklusive hat man im Hotel ein gutes Preis-Leistungsverhältnis wenn man bereit ist, Abstriche in den Restaurants hinzunehmen und seinen Urlaub nach dem Zeitdiktat des Hotels plant.

Zimmertipp: Die Eckzimmer im Westen haben einen tollen Ausblick
Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
  • Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, guenter_friedl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
liarosHeraklion, Υπεύθυνος Σχέσεων με Πελάτες von Mitsis Rinela Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Dear Guenter_friedl ,
Your hotel Rinela Beach thanks you for your review. The fact that you chose our hotel for your holidays made us very proud. We are grateful for your advices because they can help us become better. We would like to assure you that all your remarks will be taken into consideration. Thank you for entrusting us your holidays. We would be happy to see you again one day.
Best regards,

Julietta Zioga
GUEST RELATION MANAGER

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. Oktober 2016 über Mobile-Apps

- 1 Woche gleiches Essen
- betrunkene Gäste halten wach Nachts
- Ausgehungerte Tiere auf dem Areal, im Hotel-Kiosk wird aber Katzenfutter verkauft (mit dem Elend noch Geld machen)
- für eine gute Bewertung beim einchecken gibts die Mini-Bar gratis
- Stromausfall ohne Info an Gäste (Frühstück im dunkeln)
- unfreundliche Rezepzionisten
- mehr Gäste als liegen
- renovierungsbedürftig!
usw....
Fazit:
1 Jahr Vorfreude und sparen für nichts!

Aufenthaltsdatum: Juli 2016
Reiseart: mit Freunden
1  Danke, DonnaPreka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
liarosHeraklion, Υπεύθυνος Σχέσεων με Πελάτες von Mitsis Rinela Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Dear DonnaPreka ,
Your hotel Rinela Beach thanks you for your review. The fact that you chose our hotel for your holidays made us very proud. We are grateful for your advices because they can help us become better. We would like to assure you that all your remarks will be taken into consideration. Thank you for entrusting us your holidays. We would be happy to see you again one day.
Best regards,

Julietta Zioga
GUEST RELATION MANAGER

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 6. Oktober 2016

Wunderschöne Anlage. Wenn man sich entspannen will und traumhaft gepflegte Anlage mit schöne Architektur um sich haben will, ist dieses Hotel genau der richtige Platz.
Die Zimmer sind geräumig, sauber mit tollem Aussicht.
Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Alle bemühen sich, dass der Gast sich wohl fühlt.
Großes Lob an die Küche. Das Buffet ist reichhaltig und sehr schmackhaft.
Die Kellner sind sehr schnell und auch sehr freundlich.
Am Strand findet man feinsten Sand, ausreichen Liegestühle und klarstem Wasser.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, nataschamiretskaya!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
liarosHeraklion, Υπεύθυνος Σχέσεων με Πελάτες von Mitsis Rinela Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Dear Nataschamiretskaya ,
Your hotel Rinela Beach thanks you for your review. We are proud to hear that we managed to provide you with an enjoyable and memorable stay and that you stayed satisfied with our hotel facilities and offered services. Thank you for entrusting us your holidays and for recommending us. It would be an ultimate pleasure for us to have you back one day for another exciting experience.
Best regards,

Julietta Zioga
GUEST RELATION MANAGER

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen