Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 382)
Bewertungen filtern
1 382 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
178
471
438
207
88
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
178
471
438
207
88
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1 382 Bewertungen
Bewertet vor 5 Wochen

Einige Dinge, die es ein kleines Bisschen zu beanstanden gibt, sind sicher Corona geschuldet. ZB. Dass die Rezeption spärlich besetzt war. Das heisst man musste u. U. ewig warten, bis man einen Ansprechpartner hatte.
Das Essen hat geschmeckt, Auswahl zum Abendessen war aber etwas spärlich. Frühstück war reichlich, da gab es wirklich Alles. Zumindest für uns..
Leider konnte man dort den Abend nicht bei einem Glas Wein o. Ä. ausklingen lassen, da die Bar geschlossen hatte. Da hätte man doch sicher eine Lösung finden können. Fanden wir wirklich schade. Die Teppichböden sind wirklich eklig.. Da müsste man dringend was tun.
Alles in Allem wars okay, die Zimmer waren sauber, aber alt. Aber für zwei /drei Tage völlig ausreichend.

Aufenthaltsdatum: Juli 2020
Reiseart: als Paar
Danke, LightPacker606385!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Februar 2020

Hier konnten die Gäste einstmals im 15. Stock den Ausblick im Restaurant bewundern. Jochen Schweizer bewirbt noch die Vergangenheit. Die Realität sieht anders aus. Abgewohnte Zimmer, wellige Teppiche in den Gängen.
Nicht zu empfehlen, jedoch die Qualität des Candle Light Dinner überragend, Antipoden für Tiefenentspannte

Aufenthaltsdatum: Februar 2020
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, georgwk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Front O, Front Office von Wyndham Garden Lahnstein Koblenz, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Februar 2020

Lieber Georg W. K,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, eine Bewertung zu verfassen.
Jochen Schweizer ist bereits von uns darüber informiert, dass unser Candle light dinner in der Hotelbar Henry`s Club statt findet und nicht mehr auf der 15.Etage.
Es freut uns zu hören, dass wir Sie dennoch von der Qualität unserer Speisen üebrzeugen konnten.
Ihr Team vom Wynhdam Garden Lahnstein.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 8. Februar 2020

Am 11.01.20 haben wir im Panoramacafe des Hotels den 90. Geburtstag meiner Omi gefeiert. Im Vorfeld hat Frau Katharina Groß mit uns alles mit viel Liebe zum Detail geplant, sodass wir mit der Feier rundum zufrieden waren. In wunderschönem Ambiente, mit aufmerksamer Bedienung und mit sehr schmackhaftem Essen hatten wir eine wunderschöne Feier. Einige unserer Gäste wurden im Hotel untergebracht und haben kostenfrei ein Buisenesssuite-Upgrade erhalten. Sie waren begeistert von der modernen, sauberen und schönen Unterkunft und dem reichhaltigen Frühstücksbuffet.
Wir und unsere Gäste waren rundum zufrieden und können es nur weiterempfehlen!

Aufenthaltsdatum: Jänner 2020
Reiseart: mit der Familie
Danke, NataschaDu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Front O, Front Office von Wyndham Garden Lahnstein Koblenz, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Februar 2020

Liebe Natascha,
wir danken Ihnen für Ihre durchaus positive Bewertung.
Es freut uns zu hören, dass Sie eine gelungene Feier in unserem Panoramacafe hatten.
Super, dass wir Ihren Gästen mit den kostenfreien Upgrade Zimmern eine Freude bereiten konnten.
Wir hoffen Sie schon bald erneut als unsere Gäste begrüßen zu dürfen und wünschen bis dahin alles Gute!
Ihr Team vom Wyndham Garden Lahnstein.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 3. Jänner 2020

Saubere Zimmer, super Zimmerservice, nettes Personal. Frühstücksbuffet lecker und große Auswahl, Buffet Abends sehr gut. Das Hotel ist zwar in die Jahre gekommen, aber für den Preis den wir für 2 Übernachtungen mit Frühstücks-und Abendbuffet inklusive 3 Std. Eintritt in die Emser Thermen bezahlt haben, unschlagbar. Entsetzt waren wir teilweise über einige Gäste welche Barfuss, mit Mütze
oder mit kurzer Hose und Flip,Flops im Speisesaal erschienen sind.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2020
Reiseart: mit Freunden
Danke, Angelika K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Front O, Front Office von Wyndham Garden Lahnstein Koblenz, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Jänner 2020

Liebe Angelika,
vielen Dank für Ihre durchaus positive Bewertung.Es freut uns, dass Sie mit Ihrem gebuchten Arrangement einen schönen Hotelaufenthalt genießen konnten.
Den Dresscode im Restaurant haben wir bereits mit unseren Kollegen im Service besprochen.
Wir freuen uns, wenn wir Sie schon bald erneut bei uns begrüßen dürfen.
Ihr Team vom Wyndham Garden Lahnstein Koblenz.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 27. Dezember 2019

Ein paar Tage Weihnacht Urlaub:
Vom 24.12 - 27.12.2019 waren wir hier zu Gast.
Das Hotel Wyndham Garden in Lahnstein, ist ein Hochhaus-Hotel, in einer schönen Landschaft...
Ein Hotel, das sicherlich schon ein paar Jahre alt ist, da sollte man Verständnis haben, das man auch
Abnutzung - Erscheinungen, im Hotel finden kann...
Wenn ich in den Spiegel schaue, sehe ich auch, das die Zeit nicht spurlos an mir vorüber gegangen ist....
So gesehen, habe ich für vieles Verständnis...
Wir, waren angenehm überrascht, das was wir zu sehen bekommen haben, sah schön und ordentlich aus.
Unser Zimmer, in der vierzehnten Etage, war zwar klein, aber eigentlich ohne Beanstandungen, die Matratzen
waren uns zu weich, aber für ein paar Tage, war das auszuhalten...
Der Speisesaal war groß, und optimal ausgestattet., auch alle anderen Räumlichkeiten haben uns vom Aussehen her, gut gefallen.
Ich war wirklich erstaunt, als ich bemerkte, das es in diesem Hotel, eine zwei Klassen Gesellschaft an Gästen geben musste...
Das festliche Weihnacht's-Buffet, gab es wohl in preisgünstigen wie in etwas teueren Angebot zu haben...
Ich hätte es mir gewünscht, das Heiligabend und über die Weihnacht's Tage, das Essen für alle gleich gewesen währe, dem war wohl nicht so......
Wir hatten, ohne es vorher zu wissen, das teuere Angebot ausgewählt. Meine Frau hat ein reichhaltiges Angebot an Speisen zur Verfügung gehabt.
Ich als Vegetarier, musste mich mit den Beilagen, wie Nudeln,Reis und Gemüse begnügen. Salate waren in großer Auswahl vorhanden..ich bin damit auch satt geworden.
Aber zu einem Festessen, gehört schon etwas mehr dazu, als nur Beilagen zum Essen zu bekommen...
Wir haben beide den gleichen Preis für das Festtag's-Menü über Weihnachten bezahlt.......

Das Hotel hat uns, eigentlich gut gefallen, bis auf das Essen, war ja auch alles in Ordnung....
Eine spontane Eingebung zur Folge, haben wir unsere Koffer gepackt, und sind ohne uns zu Beschweren, vorzeitig abgereist....
Wir hatten im Voraus bezahlt, das wir vorzeitig abgereist sind, war unsere Entscheidung, wir haben auf die finanzielle Einbusse, keinen Wert gelegt.
Leider ist man auf unsere Bitte, uns für das entgangene Fest-Büfett, etwas Käse und Braten mit zu geben nicht eingegangen.
Der Junge Mann, an der Rezeption, sagte uns, das wäre ihm so noch nicht untergekommen.
So ein Lunchpaket, bei der Abreise,, sei nicht vorgesehen...
Wir haben auf Diskussionen verzichtet, und sind eigentlich mit guter Laune, wieder nach Hause gefahren.

Währe die Unannehmlichkeit mit den Fest-Essen nicht gewesen, hätten wir uns im Hotel Wyndham Garden, gut aufgehoben gefühlt...
In der Kurzen Zeit die wir hier waren, haben wir Lahnstein, Koblenz und Bad Ems besucht, dieses Hotel liegt optimal gelegen, in einer schönen
Waldreichen Umgebung....
Bei Übernachtung mit Frühstück, werden wir eventuell im Sommer noch einmal auf das Wyndham Garden Hotel zurück kommen.
Bei einer Übernachtung mit Frühstück, kann man hier im Hotel, nichts falsch machen....

Dies nur zur Info:
Für sportliche und gesund bewusste Menschen...
241 Treppen Stufen sind es bis zur 14 zehnten Etage.
Die bin ich mehrmals, rauf und runter gelaufen, das hat mir persönlich, an diesem Hotel, sehr gefallen....

Aufenthaltsdatum: Dezember 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Peter H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Front O, Front Office von Wyndham Garden Lahnstein Koblenz, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Jänner 2020

Lieber Peter H,
herzlichen Dank für Ihre ausführliche und positive Rückmeldung.
Ihr konstruktives Feedback haben wir bereits ausführlich in unserem Team Meeting besprochen, um uns auch hier kontinuierlich zu verbessern.
Ihr Team vom Wyndham Garden Lahnstein

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen