Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (95)
Bewertungen filtern
95 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
29
45
13
4
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
29
45
13
4
4
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 95 Bewertungen
Bewertet am 27. September 2020

Das Burghotel ist ein altes Haus mitten in Monschau. Im Hotel wie in der Stadt ist die Zeit stehen geblieben. Einfache, aber funktionelle Einrichtung des Zimmers. Sehr gemütlich. Sicher gibt es den ein oder anderen Renovierungsbedarf, aber in einem so alten Haus ist das auch nicht so einfach. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Sehr netter Gastgeber, tolles Frühstück mit allem was man braucht wurde an den Tisch gebracht. Tolle Wurst und Käseauswahl, nichts vom Discounter, alles vom Fleischer und Käseladen. Sehr gut.
Lage mitten in der Stadt, Parkplatz ca. 5 Gehminunten entfernt. Aber zum ausladen kann man vor das Hotel fahren.
Aufgrund der vielen Tagestouristen kann die suche nach einem Restaurant Abends schon mal schwierig werden.
Tipp: Es gibt einen Panoramaweg (ca. 3,5 Km) rund um Monschau - unbedingt machen!!

Aufenthaltsdatum: September 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, ghtkl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Dezember 2019 über Mobile-Apps

Sehr gemütliche Unterkunft, somewhat old fashioned, aber das passt hier genau richtig in dem schönen alten Städtchen. Besitzer Jimmy ist sehr nett und hilfsbereit mit guten Tipps. Für das üppige gute Frühstück kann man man sich auch mal 2 Stunden Zeit nehmen... Gerne wieder, vielleicht auch mal im Sommer.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2019
Reiseart: als Paar
Danke, Lothar S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Dezember 2018 über Mobile-Apps

Als Anlaß zum Besuch des Weihnachtsmarktes in Monschau übernachteten wir im Burghotel. Das Burghotel ist ein sicher sehr altes Haus, mit „Ecken und Kanten“. Aber was meiner Meinung nach an einem Hotel in einem „Touristenort“ bewertet werden muß, ist Sauberkeit, Freundlichkeit und Preis- / Leistungsverhältnis. Das Hotel ist sehr sauber, und ordentlich. Personal wie Inhaber tun einiges, um den Gast zufrieden zu stellen. Das Preis-/Leistungsverhältnis: Das Frühstück ist mehr als reichhaltig. Dementsprechend ist auch dies mehr als ok.
Aufgrund der überaus großen Freundlichkeit des Inhabers empfinde ich ein Ausgezeichnet als angemessen

Aufenthaltsdatum: Dezember 2018
Reiseart: als Paar
Danke, berntsch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. August 2018

Wir, drei Dortmunder reiferen Alters, waren auf einer Fahrradtour von Aachen nach Saarbrücken unterwegs und haben hier übernachtet.
Der Chef des Hotels hat uns herzlich empfangen, das erste Bier ging auf's Haus.
Das Burghotel hat einfache Zimmer und die Zeit ist hier stehen geblieben. Die oberen Etagen haben sehr steile Treppen, sollte man bei der Buchung drauf achten.
Das Frühstück ist klasse!!!
Die Fahrradräder waren sicher untergebracht.

Zimmertipp: Wegen der steilen Treppen ev. nur die Zimmer in der Etage über der Gaststätte buchen.
Aufenthaltsdatum: Juli 2018
  • Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, hukiman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Mai 2018 über Mobile-Apps

Sehr zentral gelegen mit einem sehr reichhaltigen Frühstück hat uns dieses Hotel für eine Nacht gut gefallen. Über 500 Jahre steht dieses Haus. Früher war es mal Bischoffssitz heute ein historisches Hotel.

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
Reiseart: als Paar
Danke, MSTORCH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen