Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Expedia.com
Hotels.com
FindHotel
$ 205
zum Angebot
Travelocity
Booking.com
ZenHotels.com$ 238
Alle 16 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (215)
Bewertungen filtern
215 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
82
79
41
11
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
82
79
41
11
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 215 Bewertungen
Bewertet am 1. August 2021

Wir haben dieses Hotel mit einigen Zusatzleistungen über einen Reiseveranstalter gebucht (und nein, es war eher kein günstiges Schnäppchen-Angebot) Das war leider auch zu spüren, wir bekamen ein winzig kleines Zimmer in der letzten Ecke eines Anbaus. Das Zimmer war zwar klein und muffig, aber zumindest sauber und funktionell. Wie in einer Kurklinik eben.... denn so fühlten wir uns hier über weite Teile unseres Aufenthalts. Mit einem 4-Sterne-Hotel hat das wenig zu tun. Der gehobene Altersdurchschnitt im Haus bestätigte unser Gefühl.
Der Speisesaal diente zur Durchschleusung der Gäste zwecks Nahrungsaufnahme, anstelle eines Restaurants , das zum Verweilen und Genießen einlädt. Am Buffett wurde es oft eng, ob der großen Menschenmenge im Saal (Corona lässt grüßen...). Das Essen dagegen war qualitativ sehr gut und in ausreichender Menge. Es gab eine "Kurabteilung", in der man, nachdem man eine Weile im Wartezimmer sitzen musste, seine "Behandlung" bekam. Hier hätte man sich in einem 4-Sterne-Hotel eher eine Wellness-Oase mit Verwöhncharakter gewünscht. Insgesamt war unser Aufenthalt hier sehr enttäuschend, wir würden bei einer Rückkehr ins Gasteiner Tal hier ganz sicher nicht mehr buchen.

Aufenthaltsdatum: Juli 2021
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, steveleins!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Christin Wustmann-Marketing, Geschäftsführer von Johannesbad Hotel Palace, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. August 2021

Vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserem Hotel.

Unseren Gästen stehen verschiedene Zimmerkategorien zur Verfügung. Laut Ihrer Beschreibung haben Sie sich für eines der kleineren Kategorien entschieden. Selbstverständlich wäre auch eine Reservierung in einer größeren Kategorie möglich gewesen. Größtes Augenmerk legen wir darauf, dass wir für alle unsere Gäste Wohlbefinden herstellen! Eine bestimmte Pauschale oder ein Reiseveranstalter ändert nichts an dieser Intention.

Die beiden Restaurantbereiche sind in schönen, kräftigen Farben und stilvollen Tischgarnituren ausgestattet, daher erscheint uns Ihr Empfinden als Speisesaal eher verwunderlich.
Die Größe der Speisesäle entspricht schlichtweg der Größe und der damit verbundenen Kapazität unseres Hauses.
Selbstverständlich wurden alle zum Zeitpunkt Ihres Aufenthaltes geltenden gesetzlichen Vorgaben bzgl. COVID19-Prävention eingehalten.

Eine kleiner Wartebereich vor den Behandlungsräumen der Wellness- und Gesundheitsabteilung lässt sich auch in Hotels nicht vermeiden und ist durchaus überall üblich.

Es tut uns auf jeden Fall sehr leid, dass wir Ihren Vorstellungen nicht voll entsprechen konnten und nehmen Ihre Kritikpunkte gerne auf, um uns auch in den beanstandeten Punkten weiter zu verbessern.

So verbleiben wir mit bestem Dank aus Bad Hofgastein und freundlichen Grüßen
Ihr Team vom Johannesbad Hotel Palace

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. Mai 2021

Der erste Urlaub nach dem langen Lockdown und wir haben glücklicherweise das richtige Hotel ausgesucht. Mit den vielen Auflagen die ein Hotel zur Zeit erfüllen muss ist es wirklich, wirklich schwierig. Trotzdem hatten wir ein wunderschönes Pfingstwochenende trotz schlechtestem Wetter! Der Hoteldirektor und die Mitarbeiter sind über sich hinausgewachsen um den Gästen einen schönen Aufenthalt zu ermöglichen. Das Essen war toll und wir haben mehr denn je die Angebote des Hauses genützt. Billard, Tischtennis, Darts uvm. Die Bade und Saunalandschaft durfte zwar nur limitiert betreten werden aber es war ausreichend und sehr erholsam. Chapeau liebes Palace Team!

Aufenthaltsdatum: Mai 2021
Reiseart: mit der Familie
Danke, Andaraja!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Oktober 2020

der Empfang nach der langen Autofahrt war sehr nett,wir durften die Zimmer früher als vereinbart beziehen.Zimmer waren sehr geräumig und sauber.Der Teppichboden scheint schon etwas in die Jahre gekommen zu sein.In den Betten konnten wir erstaunlich gut nächtigen.Wir hatten einen schönen Blick vom Balkon auf die Berge.Gereinigt wurde täglich.Wir hatten HP gebucht,zur Frühstückszeit war ein Buffet auf gebaut.Von Wurst über Käse,süßer Brotaufstrich bis hin zu Ei war alles verfügbar.Auch Joghurt Varianten waren im Angebot.Brot war sehr lecker,Brötchen,naja. Zum Abend war ebenfalls Buffetessen. Es gab kalt und warm.Alles sehr lecker.Früh lag auf jedem Tisch eine Karte mit Veranstaltungen in der Umgebung,Speisen zum Abend sowie Wetter für den Tag.Wegen der Corona Pandemie sind im Eingangsbereich zum Hotel,Restaurantbereich Desinfektionsspender angebracht.Auf dem Fußboden sind teilweise wegen der Abstandsregeln einzelne Bereiche abgetrennt.Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung.Wir waren uns am Ende einig, wir würden wiederkommen,schon wegen der sehr guten Lage.Hatten natürlich auch ein traumhaftes Wetter.

Aufenthaltsdatum: September 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, Toralf311!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Juli 2020

Wir wurden freundliche empfangen und haben sechs unvergessliche Tage in diesem Hotel verbracht. Das Personal vom Empfang und bis zum Zimmermädchen freundlich. Die Speisen waren köstlich und es wurde sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen eine gute Auswahl geboten.
Wer über fünf Tage bleibt kann sich von der Bahn abholen lassen und wird auch gratis zum Bahnhof transportiert.
Allerdings wenn Sie von Wien mit der Bahn kommen, machen Sie sich darauf gefasst, dass es keinen Lift gibt und man das Gepäck über Stufen schleppen muss, Dafür kann das Hotel nicht. In diesem Fall lassen Sie sich unbedingt vom Hotel abholen.

Zimmertipp: 3 Stock in der Dependance
Aufenthaltsdatum: Juli 2020
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, Karl P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Juni 2020

Was die Ausstattung der Zimmer und des Hotels betrifft lässt sich nichts bemängeln. Zimmer sind sauber (Teppiche sind nicht jedermanns Sache aber wenn man Schuhwerk trägt kein Problem) und mit Balkon ausgestattet. Es steht ein Indoorpool und Saunen zur Verfügung. Erster Eindruck Top. Jedoch war das mit dem Frühstücksbuffet eine Enttäuschung. Wir würden einem Tisch zugewiesen den wir bis zum Ende unseres Aufenthalts behalten sollten. 5 Tage! Wir wurden 2 x mit " ah ja Ihr seit die die nur Frühstück haben" begrüsst. Am 3 Tag stand eine andere Zimmer Nummer am Tisch wir würden aber geduldet. An 4 Tag saß wer anderer an dem uns zugewiesenen Platz. Wir wurden in einem anderen Raum verwiesen wo angeblich für uns gedeckt war, denn wo wir waren wäre nur für Stammgäste. Natürlich war nicht gedeckt. Da kein Personal zu dem Zeitpunkt Vorort war wurde der Kellner der Bar gebeten der uns einen Platz zuweisen wollte das der Zuständigen jedoch nicht gepasst hat. Wir wurden ins letzte Eck gesetzt. Da es keine Semmeln gab wurde darum gebeten diese wurden dann zum Buffet gebracht jedoch nicht zu Tisch usw usw . Um fair zu bleiben wurde an der Rezeption dieses Vorgehen reklamiert. Es gab jedoch keine Entschuldigung und beim auschecken keine Nachfrage ob alles in Ordnung war. Schade das nur Deutsche Gäste willkommen sind anscheinend ist der Alpeneuro weniger wert.

Aufenthaltsdatum: Juni 2020
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Christiana K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen