Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
Lol.travel
eDreams
Booking.com
Priceline
Alle 8 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (539)
Bewertungen filtern
539 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
421
80
24
8
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
421
80
24
8
6
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 539 Bewertungen
Bewertet am 24. September 2020

Wir waren im September 2020 im Das.Goldberg.
Der Aufenthalt war angenehm, vor allem der Wellness-Bereich und das Panorama ist wirklich fantastisch.
Das Personal ist sehr freundlich und es ist alles ausgesprochen sauber.
Was uns jedoch enttäuscht hat, war die Qualität des Essens, sowohl beim Abendessen, als auch beim Frühstück. Das Brot (es wird mit einer hauseigenen Brotmanufaktur geworben) war teilweise nicht frisch und beim Frühstück gab es dann Billig-Brötchen. Beim Abendessen war das Salatbuffet hervorragend, bei allem anderen lag der Fokus aber mehr auf dem Aussehen, als auf der Qualität der Speisen.
Für ein Hotel dieser Preisklasse würde man sich mehr erwarten und man bekommt hier teilweise in günstigeren Hotels definitiv mehr und bessere Qualität geboten.
Wir werden also nicht mehr wieder kommen.

Aufenthaltsdatum: September 2020
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, carpe_diem_genuss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. September 2020

Wir waren zum zweiten Mal im Goldberg, die Umgebung, das Ambiente, die Zimmer und der Wellnessbereich sind unübertroffen! Auch die Vielfalt des Frühstücksbuffets und der abendliche Drink an der Bar waren mehr als zufriedenstellend.
Leider wurde das vorab angekündigte vegane Menü jeden Abend mit 15€ zusätzlich verbucht und das Missfallen der Servicekräfte gegenüber dieser Ernährungsform mehrfach unmissverständlich kommuniziert. Der Service im Restaurant war sowohl Mittags, als auch abends, mit wenigen Ausnahmen, eher unaufmerksam und nicht besonders herzlich. Das ist sehr schade! Wir werden leider nicht mehr wiederkommen.

Aufenthaltsdatum: September 2020
Reiseart: als Paar
Danke, sophiepoellmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. September 2020

Wir haben das Angebot "Mein Bestes 5=4" im Das Goldberg genutzt. Gleich bei der Ankunft wussten wir schon, das wir hier richtig sind um unseren Urlaub genießen zu können. Das Personal war äußerst freundlich (jede(r) einzelne) und uns wurde jeder Wunsch von den Lippen abgelesen.
Einfach nur zum Empfehlen!

Das nächste Mal buchen wir uns eine Suite.. :-D

Zimmertipp: Ich empfehle euch eine Suite zu nehmen, wobei auch die Studios sehr geräumig sind!
Aufenthaltsdatum: September 2020
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, LukasK1744!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. September 2020

Wir hatten über das Wochenende die SpaSuite - super schön mit Sternenhimmel, Heaven Swing auf der Terrasse, Hot Tub sowie Sauna im Zimmer - es blieben keine Wünsche offen! :)
Vom Frühstück bis zum Abendessen (5Gänge Menü) alles perfekt und super lecker! Vor allem die Auswahl hat uns sehr gefreut.
Zudem gab es Desinfektionsmittel in jedem Stockwerk mehrfach vorhanden - man hat sich sehr sicher gefühlt!

Zimmertipp: Spasuite ist sehr zu empfehlen - Super Balkon / Terrasse mit tollem Ausblick.
Aufenthaltsdatum: September 2020
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, soniadhi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. September 2020

Meine Frau und ich hatten uns entschieden endlich mal wieder ohne Kinder zu verreisen, wenn auch nur ein Kurztrip für drei Tage. Auf das Hotel aufmerksam geworden bin ich durch die Spasuiten. Die Spasuite XL mit eigener Sauna/Saunarium/Infrarotsauna und Hot-Tub auf dem Balkon hatte es uns angetan und war auch noch buchbar, so dass wir zum ersten Mal in diese Gegend gefahren sind. Wir wurden nicht enttäuscht. Das Zimmer war wunderbar, hochwertige Materalien (u.a. viel Zirbenholz) und viel Platz haben uns einen wunderbaren Aufenthalt beschert. Der Spa-Bereich ist grosszügig und ebenfalls sehr schön, der Pool schön, vielleicht ein bisschen klein für die Menge an Gästen... Insgesamt ist das Hotel schön und schlüssig gebaut, Moderne gut mit Tradition kombiniert. Vielleicht sollte man mal die Teppiche überdenken, aber das ist schon Jammern auf hohem Niveau.
Das Personal war fast ausnahmslos freundlich und motiviert, man merkt, dass sich die Besitzer um die Mitarbeiter mühen, wie eine Physiotherapeutin meiner Frau verriet.
In irgendeiner Vorbewertung hat sich mal jemand aufgeregt über die vorbeifahrenden Züge. Kann ich nicht nachvollziehen. Ja, es führt eine Zugstrecke relativ nah am Hotel vorbei. Aber durch die Hanglage ist das schon mal eine Etage tiefer und kaum zu sehen. Und gehört haben wir von den Zügen allenfalls bei geöffneten Fenstern etwas. Also diese Kritik kann ich nicht ansatzweise bestätigen.
Wenn ich etwas kritisieren will, dann höchstens, dass das Essen wechselhaft ist. Vorab, es ist immer okay, nie schlecht. Aber es wechseln sich Superklasse mit Normaloniveau ab. Manchmal Gänge zum mit der Zungeschnalzen (getrüffelter Bresaola), manchmal Gänge (bspw. die Suppen) die halt einfach üblich sind und mit dem sonstigen hohen Niveau nicht so ganz mithalten können. Im Übrigen bin ich immer ein Freund der Regionalität. Es muss nicht immer Lemongrass und Mango sein. Das war für meinen Geschmack hier und da etwas überkandidelt. Aber nochmal, das ist Jammern auf hohem Niveau.
Die Gegend fand ich etwas langweilig (Bad Gastein war beim durchfahren wesentlich interessanter), auch der Abstieg von der Schlossalm (heisst das so?) war nicht so wirklich schön. Viele geschotterte breite (Forst-)Wege bereits von oben weg und dauernd Kabel in der Luft und Schneekanonen auf dem Weg. Natur kann schöner sein. Hat aber mit dem Hotel nichts zu tun, das also nur by the way.
In das Hotel würden wir jederzeit wieder fahren, wären gerne länger geblieben. Vielen Dank.

Zimmertipp: Spasuite XL, sehr empfehlenswert!
Aufenthaltsdatum: September 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, fortunapanther!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen