Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (213)
Bewertungen filtern
213 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
136
52
17
3
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
136
52
17
3
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 213 Bewertungen
Bewertet am 3. September 2018 über Mobile-Apps

Das Hotel wurde anscheinend renoviert, es gibt sehr schöne Zimmer.
Das Essen:
Sehr gut, was man sich auch bei einem 4 Sterne Superior erwarten kann. Sehr schneller und freundlicher Service. 4- Gang Menü.
Das beste ist der Bademantelgang zur Therme. Sehr schöne und saubere Therme.
Im Hotel gibt es auch zwei Saunen, eine normale (ab 16 Jahren) und eine Familiensauna mit Kleidung.

Im großen umd ganzen, schön, sauber, sehr freundlich und schneller Service.
Ich glaube ich komme noch mal.

Aufenthalt: September 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, ReportA1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thermenhotels, Sales & Marketing von Norica, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. September 2018

Sehr geehrte ReportA!

Vielen Dank für die SEHR GUTE Bewertung. Wir freuen uns sehr darüber, und darüber, wenn Sie noch mal kommen! ;-)

Herzliche Grüße aus Bad Hofgastein

Familie Czerny und Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 22. Juli 2018

Schon mehrere Jahre kommen wir ins Hotel Norica und sind rundum begeistert. Das Serviceteam am Abend, das Küchenteam, das Frühstücksteam, die Betreuerin im Wellnessbereich, die Reinigungsfeen im Zimmer, die RezeptionistInnen - alle sind persönlich bemüht um ihre Gäste.
Für unsere Jungs im Alter von 9 und 12 Jahre ist der Thermenzugang natürlich speziell, aber auch die wunderbaren Buffets am Morgen und am Abend begeistern sie und uns Erwachsene.
Danke an alle im Team! Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!!!

Zimmertipp: Wir buchten jeweils ein Doppelzimmer mit Balkon.
  • Aufenthalt: Juli 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, alicestemmer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thermenhotels, Sales & Marketing von Norica, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. September 2018

Liebe Familie Alicestemmer!

Vielen Dank für Ihre Treue, Ihre tolle Bewertung und die Zeit die Sie sich dafür genommen haben. Es ist schön zu lesen, dass Sie und Ihre Familie sich bei uns wohlfühlen und Spaß haben.

Wir freuen uns schon auf das Wiedersehen!!

Herzliche Grüße aus Bad Hofgastein senden

Familie Czerny und das gesamte Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 4. Juni 2018

Wir haben im Hotel Norica ein Doppelzimmer mit Balkon gebucht. Untergebracht waren wir im ehemaligen Hotel Moser das zum Hotel Norica gehört und mit einen Verbindungsgang mit den Hotel Norica verbunden ist.Die Einrichtung in dem Zimmer ist neu und sehr schön auch das Bad .Es ist alles sehr sauber .Es ist sehr warm gewesen im Zimmer ,Klima gibt es keine und bei geöffneten Fenster hat man leider die ganze Nacht Bewegung und Lärm in der Fußgängerzone von den Nachtschwärmern .Da helfen leider die Superbetten auch nicht viel.Die Alpentherme ist Top ,die geführten Aufgüsse ein Hit, die Celtictherme klein aber fein.Das Büffet morgens ist grossartig ,leider keine glutenfrei Auswahl nur 1 Brot.Das Essen abends ist auch sehr gut und die Bedienung freundlich.

  • Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Sonnenblume1964!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thermenhotels, Sales & Marketing Leiter von Norica, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Juli 2018

Liebe Sonnenblume1964!

Vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit die Sie sich dafür genommen haben. Wir haben Ihre Verbesserungsvorschläge verstanden und werden uns bemühen, das bei Ihrem nächsten Aufenthalt zu verbessern.

Herzliche Grüße aus bad Hofgastein

Familie Czerny & Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 22. Mai 2018

Wir haben unser Zimmer im Palais gebucht, und es war wieder alles perfekt!
Unser Sohn (7 Jahre) hat sich sehr wohl gefühlt.
Auch beim Essen, konnten wir für Ihn immer extra bestellen, oder es gab ein Kinder Buffet!
Der unterirdische Gang zur Therme ist natürlich super, aber auch das Hotel eigene Spa ist sehr zu empfehlen (um einiges ruhiger)

Zimmertipp: Die neuesten Zimmer gibt es im Palais
  • Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Bianca K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thermenhotels, Sales & Marketing von Norica, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Mai 2018

Liebe Familie Bianca K!

Vielen herzlichen Dank für Ihre tolle Bewertung. Das ganze Team und wir haben uns sehr gefreut!!

Auf ein baldiges Wiedersehen im schönen Gasteinertal!

Ihre Familie Czerny und das Norica-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 20. Mai 2018

Zusammenfassung: Ein befriedigendes Erlebnis, das leider an verschiedenen Stellen verbesserungswürdig ist.

Lage: Das Hotel liegt im Zentrum von Bad Hofgastein, das hat zur Folge, dass man es nicht so einfach finden kann, leider auch, weil eine ausreichende Beschriftung fehlt. Der Parkplatz ist ca. 200 m vom Hotel entfernt. Das Hotel ist direkt mit der Alpentherme über einen unterirdischen Gang verbunden.

Zimmer: Unser Zimmer war großzügig geschnitten, die Einrichtung ist schon etwas älter, aber dafür relativ gut erhalten. Das Badezimmer ist geräumig und sauber.

Essen: Hier mussten wir die meisten Punkte abziehen. Wir haben bereits vor Antritt der Reise bekannt gegeben, dass ich eine Lebensmittelunverträglichkeit habe. Das war zwar bei unserem Tisch notiert, die Kellner wussten aber nicht Bescheid. Als wir diese darauf hinwiesen, wurde uns klar, dass hier eine Schulung dringend notwendig ist. Uns ist bewusst, dass fructosefreie Nachspeisen sehr aufwändig und umständlich sind. Als Alternative Obst anzubieten zeigt jedoch, dass der Kellner nicht wusste, wo das Problem lag. Für ein 4+ Stern Hotel kann und muss hier mehr geleistet werden. Auch die Speisen waren für mich zwar in Ordnung, mehr jedoch nicht. Hier könnte man etwas mehr Kreativität zeigen. Für Vegetarier ist das Hotel nicht zu empfehlen. Hier gibt es am Abend nur eine einzige Speise.

Zusätzliches Angebot: Das Hotel bietet einen Fahrradverleih. Die Fahrräder wurden bereits vom Hotelpersonal nicht besonders gelobt. Als wir diese dann sahen, wussten wir auch warum. Sehr alte, schon lange nicht mehr gewartete Räder mit Rücktrittbremse und 7 Gängen. In einem Radparadies wie dem Gasteinertal muss man mehr anbieten. Es handelt sich immerhin um ein 4+ Stern Hotel.

Wirklich SEHR schlecht finden wir, dass man am Abreisetag nur bis 11:00 die Alpentherme besuchen kann. Man müsste für den ganzen Tag 21€ pP Aufpreis zahlen. Für ein Thermenhotel ein NoGo. Das Hotel teilt sich mit einigen anderen Hotels einen zusätzlichen Spa-Bereich, dieser kann den gesamten Tag genutzt werden, ist aber für einen Tagesaufenthalt zu klein.

Aufenthalt: Mai 2018
1  Danke, 954lukasr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen