Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Johannesbad Hotel Palace(Bad Hofgastein)
$ 195
$ 188
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Alpina(Bad Hofgastein)
$ 204
$ 175
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Astoria Garden(Bad Hofgastein)
$ 197
$ 168
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Kostenlose Stornierung bis zum 28.07..
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
$ 310
$ 296
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Das.Goldberg(Bad Hofgastein)
$ 368
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Norica(Bad Hofgastein)
$ 265
$ 251
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Zum Stern(Bad Hofgastein)
$ 236
$ 218
Official Site
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Österreichischerhof(Bad Hofgastein)
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
$ 258
$ 237
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Salzburgerhof Hotel(Bad Hofgastein)
$ 134
$ 130
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (82)
Bewertungen filtern
82 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
30
35
10
5
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
30
35
10
5
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 82 Bewertungen
Bewertet 13. Februar 2017 über Mobile-Apps

Sehr gutes Hotel, besonders die jungen Damen an der Rezeption bemühen sich sehr alles zu geben.
Das Essen ist sehr schmakhaft, besonders das Bauernbuffet am Samstag hat mir sehr gut geschmeckt.
Der Wellnesbereich Top und der Ausblick zum Kurpark ein Traum!
Sehr naheliegend eines Skigebietes und Buss gleich vor der Türe. Komme aufjedenfall wieder!

Aufenthalt: Februar 2017
Danke, Marie L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AlexNesslinger, Geschäftsführer von Akzent Hotel Germania Gastein, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. März 2017

Liebe Marie L.,

vielen lieben Dank für Ihre Bewertung hier auf Tripadvisor! Wir freuen uns sehr über ihre positives Feedback in allen Bereichen. Wir wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns jetzt schon, Sie zu Ihrem nächsten Aufenthalt in unserem Haus zu begrüssen. Schöne Grüße aus dem Gasteinertal, Alexander Neßlinger & das gesamte Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 31. Dezember 2016

Leider nicht 4 Sterne würdig. Generell eher auf 2-3 Sternen einzuordnen. Ich Vergleich zu meinen bisherigen Erfahrungen mit 4 Stern Hotels kann das Germania nicht mithalten. Wir haben das Hotel ausgewählt, weil wir einen Jochen Schweizer Erlebnisgutschein geschenkt bekommen haben. Das Personal war damit leider überfordert und es war dann auf der Rechnung nicht ersichtlich wieviel jetzt durch den Gutschein abgezogen wurde. Auf Frage nach der Gastein Card konnte und zunächst auch niemand weiterhelfen. Bezüglich der Rezeption war das Personal immer sehr freundlich aber leider unerfahren.
Positiv ist der kleine aber feine Wellnessbereich und die generelle Sauberkeit auf den Zimmern. Negativ sind zum einen die unbequemen Betten die sehr stark durchhängen und damit die Form einer Badewanne annehmen. Kombiniert mit den harten Polstern sind Nacken-/Rückenschmerzen und eine unruhige Nacht vorprogrammiert. Zusätzlich verbreitete die Lüftung auf der Toilette einen starken Uringeruch.
Vom Hotel wird mit einem 4/5- Gänge Menü geworben, aber letztendlich war am ersten Abend das Ganze Menü vom Buffet. Ich persönlich empfinde Essen vom Buffet aber nicht als Galamenü, da man weniger gemeinsam am Tisch sitzt und genießt. Leider war das Essen auch kalt, obwohl wir bereits eine halbe Stunde nach Beginn des Zeitraums zum Abendessen am Tisch waren. Nach Kommentar zum kalten Essen wurde uns vom älteren Kellner nur rüde gesagt, dass es vor einer halben Stunde noch warm war. Am zweiten Abend wurden zumindest Hauptgang und Nachtisch serviert aber die Qualität war nicht sehr berauschend und das Essen trotzdem kalt. Ein kaltes Wiener Schnitzel mit weicher Panade ist wirklich traurig. War wohl ein Fertigprodukt welches in der Mikrowelle aufgewärmt wurde. Positiv zu bewerten waren aber die Weine.
Das Frühstück war gut und in Ordnung. Schön wäre es aber wenn Kaffee serviert wird, vor allem wenn so viel Servicepersonal vorhanden ist.
Bad Hofgastein und das angeschlossenen Skigebiert ist sehr schön. Ich empfehle aber ein anderes Hotel für einen Aufenthalt dort zu buchen zumal in einem Nachbarhotel in gleicher Preisklasse diese Mängel nicht auftraten.

Zimmertipp: Ein anderes Hotel
  • Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Paul A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AlexNesslinger, Geschäftsführer von Akzent Hotel Germania Gastein, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. Jänner 2017

Sehr geehrter Herr Paul A., vielen Dank dass Sie sich die Zeit genommen haben und Ihre Reiseerfahrungen teilen.

Der Schlaf und das Bett sind das wichtigste. Es macht es um so schwieriger, da es jeder unterschiedlich gewohnt ist. Ich bitte Sie in Zukunft so etwas gleich nach der ersten Nacht kund zu tun, da man hier sofort etwas ändern kann. Wir haben unterschiedliche Matratzen auf Lager, einstellbare Lattenroste,.. - für den einen härter, für den anderen weicher.

Im Arrangement Ihres Gutscheins ist das Abendessen im Rahmen eines 5-Gang-Menüs inkludiert, kein Galamenü. Ich bin mir fast sicher, dass Sie ebenso viele andere Gäste auch, an einem der Wochenenden angekommen, sind. Um den Andrang am 1. Abend zum Essen entgegenzuwirken, veranstalten wir immer ein Buffet. Die Lebensmittel werden regional eingekauft und täglich frisch zubereitet. Es werden bei uns keine Fertigprodukte gekauft bzw. schon gar nicht ein Wiener Schintzel in der Mikrowelle zubereitet. Aufgrund der Bausubstanz, unsere Küche liegt im Untergeschoss, das Restaurant im Erdgeschoss, ist es uns leider nicht immer möglich, dass Essen punktgenau mit der gleichen Hitze zu servieren, wenn es unsere Küche verlässt.

Meine Mitarbeiter an der Rezeption sind immer hilfsbereit und erfüllen (fast) alle Wünsche. Die von Ihnen fehlende Gastein Card konnte aufgrund des defekten Druckers leider nicht im Hotel gedruckt werden, aber wir können diese jederzeit beim örtlichen Tourismusverband nachholen.

Ich persönlich finde es immer sehr schmerzlich, wenn Sie als Gast Ihren Unmut im Internet kundtun, als dies persönlich vor Ort mit dem Verantwortlichen direkt besprechen. Ich stehe allen Gästen jederzeit zur Verfügung und bin auch sehr dankbar für jegliche Kritik, denn nur so weiss ich, wie wir unseren Service am Gast verbessern können.

Freundliche Grüße,
Alexander Neßlinger
Geschäftsführer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 25. September 2016

Wir haben das Hotel anlässlich eines Wanderwochenendes gebucht, Gott sei Dank nicht länger!!!
Das Hotel ist in jeden Belangen in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind altmodisch eingerichtet mit einem äußerst unhygienischen Teppichboden, der Speisesaal ist lieblos gestaltet, genauso wie der Rest des Hotels. Das Personal ist bemüht, kann aber den Gesamteindruck nicht verbessern. Wir hatten Halbpension gebucht, was ein Fehler war, denn das Essen war unterdurchschnittlich. Total zerkochte Kartoffel, Fertigsaucen, trockener Fisch, schlechte Qualität beim Fleisch,..... trübten unsere Urlaubsstimmung sehr. Auch das Frühstück war maximal eines 2 Sterne Hotels würdig. Wenn es um 9.00 kein Gebäck, kein Rührei, keinen Obstsalat, keine Croissants und kein Gemüse mehr gibt und es eine Ewigkeit dauert bis der Kellner 2 aufgebackene extrem heiße Weckerl bringt, dann ist das für ein 4 Sterne Hotel ein absolutes NO GO!!!! Liebes Management, da muss dringend etwas passieren!!!!

  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Karin2307!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AlexNesslinger, Geschäftsführer von Akzent Hotel Germania Gastein, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. Oktober 2016

Sehr geehrte Frau Karin2307,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben und Ihre Reiseerfahrungen mit allen teilen. Gäste-Rückmeldungen sind immer wichtig, da wir immer bestrebt sind, dass alle Gäste zufrieden unser Haus verlassen. Ich bin ein wenig überrascht darüber, dass Sie Ihren Unmut ins Internet stellen, wie Ihr Aufenthalt verlaufen ist, obwohl Sie bei Ihrer Abreise meinen Mitarbeitern an der Rezeption mitgeteilt hatten, dass alles zur Zufriedenheit war. Ich bitte Sie in Zukunft so etwas gleich nach der ersten Nacht kund zu tun, da man hier sofort etwas ändern kann.

Unser Haus hat ein sehr lange Geschichte (gebaut 1924) - weit bevor der Tourismus in Gastein Einzug gehalten hat. Ich gebe Ihnen recht, dass man über die Zimmer sowie die Einrichtung des Hotels unterschiedlicher Meinung des Geschmacks sein kann.

Es tut mir auch sehr leid zu hören, dass Sie von dem Abendessen bzw. dem Frühstück so entäuscht waren. Dies ist sicherlich nicht unser Standard bzw. waren alle anderen Gäste, die zur gleichen Zeit im Haus waren, sehr zufrieden. Dass das Frühstücksbuffet um 09.30 Uhr nicht komplett aufgefüllt war, ist eine reine Organisationssache - da gebe ich Ihnen vollkommen Recht und ich werde dies mit dem Serviceteam im nächsten Meeting besprechen.

Die Modernisierung der Zimmer, der allgemeinen Räume, etc. - all dass steht auf der Wunschliste, aber bei der größe der Investition muß dies wohl überlegt sein. Ich bedanke mich nochmals und hoffe Sie wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen. Bis bald - mit besten Grüßen Alexander Neßlinger. Geschäftsführer.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 31. Juli 2016

Wir waren im Germania nur für eine Nacht, haben aber alle Möglichkeiten von Frühstück über Jause, Abendessen und Freizeit angebot genutzt.
Das Thermalhallenbad und Jacuzzi sind nich nur sehr angenehm und gepflegt sonder zeichnen sich ausch durch einen nettem Ausblick auf die südlichen Berge vom Gasteinertal aus. Die anderen Welnessangebote (Dampfbad, Solarium, Massage,..) haben wir nicht genutzt.
Das Abendessen war teilweise Buffet (Salate, Suppe, Vorspeisen, Käse) und teilwese Serviert (Hauptspeise und Nachspeise).
Beim Frühstück gibt es ein nicht übermäßiges, aber ausreichendes Frühstücksbuffet.
In Summe geht das Essen in Ordnung. das Personal im Restaurant ist sehr freundlich und flott.
Die Zimmer - wir hatten eines auf die Nordseite, sind für einen kurzen Urlaub ausreichend. Das Badezimmer ist auch mehr als in Ordnung.
Zusammenfassend: Wir finden, dass es man es hier schon ein paar Tage im Sommer aushalten kann. Für einen 14 tägigen Urlaub wäre es uns ein wenig zu langweilig. Im Winter ist es hier aber sicher viel netter, da das Gasteiner Tal an sich schon viele Pisten und Unterhaltungsmöglichkeiten bietet und das Hotel mit seiem Wellnessbereich sicher einen schönen Skiurlaub noch zusätzlich unterstreichen kann.

Zimmertipp: Die Zimmer an der Südseite haben definitv einen schöneren Ausblick
  • Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, AndreasRose!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AlexNesslinger, Geschäftsführer von Akzent Hotel Germania Gastein, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. August 2016

Sehr geehrter AndreasRose, vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihr Lob über unsere Mitarbeiter sowie die Umgebung und den angebotenen Service! Schade, dass wir Sie mit unserem Frühstücksangebot nicht vollkommen überzeugen konnten - umso schöner zu lesen, dass Sie vielleicht doch einen Winterurlaub planen! Vielleicht verzaubert Sie der Winter noch mehr als der Sommer. Schöne Grüße aus Bad Hofgastein, das gesamte Team des Hotel Germania Gastein.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. Juni 2016

Wir waren bereits im Juli 2015 sehr kurzfristig für einen Kurzurlaub im Hotel Germania und schon bei der telefonischen Reservierung fiel mir der gastfreundliche, persönliche und unkomplizierte Service auf. Auch bei der Ankunft wurden wir nett empfangen, vor allem der Herr an der Rezeption konnte uns viele Ausflugstipps geben und hatte Zeit für einen Plausch. Die Zimmer sind leider etwas abgewohnt, aber groß mit Blick auf die Kurpromenade oder dem Kurgarten. Im Wellnessbereich konnten wir gut entspannen, dieser war sauber und gepflegt. Besonders angenehm war die angebotene Zwischenmahlzeit (Suppe und Kuchen) am Nachmittag, die Suppe war köstlich nach der Bergwanderung. Am Frühstück gab es auch nichts zu beanstanden, alles reichlich vorhanden und lecker.

  • Aufenthalt: Juli 2015, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ansami17!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AlexNesslinger, Geschäftsführer von Akzent Hotel Germania Gastein, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Juni 2016

Liebe(r) ansami17,

herzlichen Dank für Ihren Aufenthalt bei uns im Hotel Germania Gastein und dass Sie sich die Zeit genommen haben, diesen zu bewerten! Wir freuen uns sehr über die Punktezahl und werden Ihr Lob sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiterleiten. Wir würden uns freuen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute!

Freundliche Grüße aus Bad Hofgastein,
Das gesamte Team des Hotel Germania Gastein

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen