Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Expedia.com
Hotels.com
Agoda.com
$ 70
zum Angebot
Kostenlose Stornierung bis zum 25.09.21
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Travelocity
Booking.com
Trip.com$ 72
Alle 12 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (907)
Bewertungen filtern
907 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
274
360
158
63
52
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
274
360
158
63
52
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 907 Bewertungen
Bewertet am 8. Oktober 2018

Das Hotel wurde in den letzten Jahren renoviert, auch der Speisesaal und einige Zimmer. Es wird als 4 Sterne Superior klassifiziert, kann sich aber mit vergleichbaren Häusern wie Onabrava oder Mar Mediterania nicht messen. Das Personal ist sehr freundlich und immer hilfsbereit, auch im Restaurant. Die Aninmation ist unaufdringlich. Die Lage direkt am Bahnhof ist sehr gut. Man ist im ruhigen und sauberen Teil von Santa Susanna, nahe am schönen Strand, der nach Pineda de Mar führt. Die Zimmer sind abgewohnt. Auch im Hotel ist trotz Renovierung der Lack ab. Die großen Glasflächen sind schmutzig und blind und machen das Hotel eher düster. Das Essen hat kein Superior-Niveau: Das Frühstück ist immer gleich: Brötchen und Croissants sind morgens nicht frisch, die Rühreier aus Fertigmasse ohne Geschmack wie Griesbrei, Saft ist ein süßes Pulver, das im Plastikbecher gereicht wird. Würstchen sind aus der Dose: Die einen schwimmen im Fett, die anderen im Wasser. Das Abendessen ist besser, aber nichts Besonderes: Vorspeisen gibt es keine, wenn dann Nudel-Kartoffelsalat, wenig frische Salate, größtenteils Pizza, Nudeln, Reis, Fisch und Fleisch ganz trocken gebraten. Nachtisch immer dieselben drei Sorten Obst und etwas mit Sahne, ein Pudding und ein trockener Kuchen. Das ist alles in Ordnung. Es entspricht in Spanien sonst einem durchschnittlichen Drei Sterne Hotel. Zudem wird das Hotel überwiegend von der russischen, russisch-deutschen, englischen bzw. niederländischen Unterschicht besucht. Franzosen, Deutsche und Italiener sind es nur wenige. Wer im Speisesaal mit Tankttop, kurzer Hose, Adeletten oder Strandkleid erscheint, gehört dazu, wer Hose und Hemd trägt, wird schon schief angeschaut. Die Manieren sind dementsprechend derb. Der Speisesaal wirkt wie eine Kantine und hat kein Ambiente. Alles in allem ein ordentliches Hotel für den schlichten, anspruchslosen Urlaub, aber nichts, was man 4 Sterne oder gar Superior nennen könnte.

Zimmertipp: Blick zum Pool
Aufenthaltsdatum: September 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ToWiKa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juli 2017

Zimmer:
+ Zimmer in der 1.Etage war geräumig; verfügte über eine große Terrasse/ Balkon; es wurde jeden Tag geputzt und die Handtücher gewechselt.; kostenloser Kühlschrank

Empfehlung: wer es gerne etwas leiser mag, sollte kein Zimmer Richtung Pool nehmen, da hier öfters am Tag wie auch am Abend lautstarke Animation stattfindet

Lage:
+ Sehr nah am schönen Strand (nur durch eine Unterführung getrennt); eine Bahnstation direkt vor dem Hotel (Zug hört man wirklich überhaupt nicht); Einkaufsmöglichkeiten in näherer Umgebung

Essen:
+ abwechslungsreich; zusätzliche Essensauswahl nur für Kinder; wenn mal etwas vergriffen sein sollte, wird zügig wieder aufgefüllt;
- leider immer etwas kalt; sehr laut wenn viele Gäste im Saal sind

Service:
+ immer überall freundlicher Service, der einem im Falle gerne mal weiterhilft

Fazit:
Wir hatten ein Sonderpreis-Angebot und waren mit dem Preis-Leistungsverhältnis sehr zufrieden.
Wer ein 4Sterne Hotel sucht mit sauberen Zimmern und guter Lage, aber Abstriche beim Essen und der Lautstärke machen kann, dem kann ich das Hotel weiterempfehlen. Wer ein Gourmetbuffet und absolute Stille erwartet, sollte lieber ein anderen Hotel auswählen.

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
2  Danke, Lar912017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. März 2017

Die Zimmer im Hotel sind groß und sauber schöne Aussicht vom Balkon auf das Meer.
Das Essen war nicht so gut die Auswahl war klein und es hatte wenig Geschmack. Der Service war okay. Leider wurde bei uns im Zimmer vom Balkon aus , im 4. Stock die Türe war geschlossen ,während wir schliefen eingebrochen und mein gesamtes Bargeld gestohlen auch das Zimmer neben uns war betroffen. Enttäuschend war, dass weder vom Hotel noch von der Polizei Hilfe kam. Der einzige Kommentar, das kommt jede Woche vor und eine Entschuldigung

Zimmertipp: die Zimmer mit Meerblick sind empfehlenswert
Aufenthaltsdatum: März 2017
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Kagi2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. September 2016 über Mobile-Apps

Zimmer waren super, wenn ich schon etwas älter. uf dem Bett konnte man prima schlafen. das essen ist unterirdisch. zum einen sind in der Halbpension beim dinner keine Getränke enthalten und darüber hinaus ist die essensauswahl schlecht. die Qualität der speisen War schlecht. ansonsten ist hier für Familien nicht viel geboten. eher ein ballermann für pauschaltouristen. vor allem Rentnern.

Aufenthaltsdatum: September 2016
Reiseart: mit der Familie
2  Danke, goldie_hongkong!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. August 2016

Wir haben eine Woche Urlaub im Caprci Verd gemacht und uns sehr wohl gefühlt.
Tolle und saubere Zimmer, eine wunderschöne Poollandschaft und eine super Animation.
Wir hatten All inlusive und würden das auch wieder buchen. Jeden Tag gab es drei riesige und abwechslungsreiche Buffets, wo wirklich für jeden Geschmack etwas dabei war. Zusätzlich konnte man den ganzen Tag noch Snacks wie z.B. Hamburger, Hot Dog oder Sandwich bekommen.
Auch mit Getränken wurde man ausreichend versorgt. Bis 23.00 Uhr gab es Softdrinks, Liköre, Schnäpse, Bier, Sangria, Wein, Cocktails (mit und ohne Alkohol) Cafespezialitäten,Tee oder Kakao.
Gegenüber von dem Hotel ist der Strand und an der riesigen Strandpromenade findet jeden Abend eine Art Markt statt.
Wir würden jederzeit wieder dorthin fahren.

Zimmertipp: Die Zimmer zum Parkplatz hin sind ruhiger als die Richtung Pool.
Aufenthaltsdatum: August 2016
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
2  Danke, Katja S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen