Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (508)
Bewertungen filtern
508 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
428
51
15
12
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
428
51
15
12
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 508 Bewertungen
Bewertet 8. August 2017

Unser Zimmer (R17 und R18) waren im Berg eingebaut. Sehr gute Traumaussicht. Schön war es, weil wir die untersten Zimmer im Ressort hatten, dadurch hatten wir auch eine tolle Privatatmosphäre. Der Standort des Hotels ist einmalig die Aussicht der Hammer. Sehr zu empfehlen. Jedoch viele Treppen. Nicht so geeignet für Mitmenschen, welche nicht gerne Treppenstufen laufen.
Der Service vom Personal war sehr zuvorkommend. Stets bereit die Wünsche zu erfüllen.

Zimmertipp: Zimmer R18
  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Marcel L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Juni 2017

Wer den perfekten Ort zum entspannen sucht, ist hier genau richtig. Die Lage gegenüber des Skaros Felsens ist einmalig. Im Gegensatz zu vielen anderen Hotels auf Santorini hat man hier absolute Ruhe, da das Hotel abseits von den vielen kleinen Gässchen auf einem Felsvorsprung gebaut wurde und man so vom "Durchgangsverkehr" der Personen verschont bleibt. Der Ausblick ist von Morgens bis zum Sonnenuntergang fantastisch und die Zimmer sind mit viel Liebe und Sinn fürs Detail eingerichtet. Das Badezimmer in unserer Superior Suite allerdings etwas klein. Besonders positiv hervorzuheben ist jedoch der Service. Wir konnten uns nicht erinnern, wann wir das letzte mal so liebe, freundliche und aufgestelltes Hotelpersonal erlebt haben. Der Sohn des Erbauers und Besitzers leitet das Hotel und die Angestellten sind offensichtlich mit viel Bedacht ausgesucht. Von der Putzfrau bis zu den Kofferträgern tat jeder was er/sie konnte, um unseren Aufenthalt perfekt zu machen. Selbst wenn man sucht, findet man nur wenige Kritikpunkte - das Frühstück z.B. ist eher eingeschränkt für ein 5* Hotel. Grundsätzlich ist die Essensauswahl (Frühstück, Lunch, Dinner) eher klein aber sehr, sehr fein. Alles in Allem aber ohne Einschränkungen ein wundervoller Aufenthalt. Wir haben bei unseren zahlreichen Streifzügen durch Thira, Oia und Imerovigli kein Hotel gesehen, welches uns besser gefallen hätte.

Zimmertipp: Die Zimmer des Petra Wings sind näher am Zentrum/Pool des sehr verwinkelten Hotels
  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, URothfels!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Juni 2017

Meine Frau und ich haben im Honeymoon Petra Villas eine Woche Urlaub verbracht.

Wir sind beide regelmäßige und erfahrene Reisende, sowohl beruflich im Business-Bereich als auch im anspruchsvolleren Segment der Privatreisen. Wir reisen ohne Kinder und Tiere und sind beide etwas über 30 Jahre alt. Wir schätzen angenehmen und professionellen Service, eine gepflegte und moderne Umgebung, gutes lokales Essen, gute Drinks/ Weine und eine entspannte Atmosphäre.

Folgende Suchparameter haben uns bei unserer Reisplanung nach Sanotrini in das Hotel Honeymoon Petra Villas geführt - wir wollten für einen einwöchtigen Aufenthalt nicht zu weit fliegen (also vornehmlich in Europa verbleiben), wollten eine "Schön-Wetter-Garantie" haben, ein Land bereisen, dass wir bislang noch nicht gemeinsam intensiv bereist haben, zudem ein anspruchsvolles Hotel in bestechender Lage. Die Suche nach einem Hotel haben wir eigenständig und mithilfe eines Reisebüros durchgeführt. Die Buchung ist letztendlich auch über das Reisebüro erfolgt.

Wir sind mit unserem Aufenthalt im Hotel Honeymoon Petra Villas sehr zufrieden. Vor allem die traumhafte Lage des Hotels (am Ende einer Sackgasse, nur zugänglich für Hotelgäste) am Rande der Caldera mit Blick auf die Imerovigli, Fira und die ankerneden Kreuzfahrtschiffe am Hafen von Fira & der unglaublich liebevolle und zuvorkommende Service des Personals (Bar, Restaurant, Roomservice, Cleaning, Reception) und des Hotelbesitzers stechen für uns heraus. Daneben ist das Hotel sehr spannend am Hang der Caldera konzipiert (sehr unvergleichlich mit all den anderen "weißen Hotels" in Oia/Fira/Imerovigli), unser klimatisiertes Zimmer ist sehr groß gewesen, die Anlage ist sehr gut gepflegt und modern. Das WLAN hätte besser sein können, aber da wir - entgegen 98% der sonstigen Besucher auf Santorini ;-) - nicht den ganzen Tag mit unseren Smartphones spielen, um Instagram zu füttern, war das für uns zweitrangig. Praktisch ist die Tatsache, dass das Honeymoon Petra Villas eng mit einem Anbieter für Segeltouren verknüpft ist - eine Tages/Halbtagesreise auf der Carpe Diem können wir nur wärmstens empfehlen; auch hier hervorragender Service von unglaublich angenehmem Personal.

Zwiespätlig betrachten wir die Tatsache, dass das Honeymoon Petra Villas keine Kinder und Jugendlichen unter 16 Jahren als Gäste akzeptiert. Einerseits haben wir die Ruhe und das angenehme Miteinander der Gäste sehr genossen, andererseits empfinden wir Kinderfreundlichkeit grundsätzlich als "muss" für ein Ferienhotel.

Zusammenfassend eine uneingeschränkte Reiseempfehlung für Paare ohne Kinder, die einen Urlaub in ruhigem, entspannten Ambiente suchen.

Zimmertipp: Suite, idealerweise unterhalb von Pool/ Bar. Räumlichkeiten nahe der Rezeption nicht empfehlenswert, da zu nah an touristischen Wanderpfad
  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, uheppner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Juni 2017 über Mobile-Apps

Wir waren zu zweit im Honeymoon, sind ca. 30 Jahre verheiratet, das Hotel, die Menschen vor Ort als auch die Insel halten zu 100% was versprochen und beworben wurde. Das Praedikat AUSGEZEICHNET trifft es, wir werden sicher wieder einmal fuer 5-7 Tage in das Honeymoon fahren.
Wir haben ueber TUI gebucht - nicht unerwähnt sollte hier die erstklassige Vorortbetreuung von TUI bleiben. Danke Raul und Kerstin

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Raul B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Juni 2017 über Mobile-Apps

Eine absolut empfehlenswertes Hotel inmitten von Imerovigli, sowohl am Hauptfussgängerweg als auch unmittelbar an der Caldera gelegen. Das Frühstück (ausreichend, aber kein übertriebenes Büffet) wird am Klippenrand eingenommen, so dass man den Tag bereits mit außergewöhnlichen Ausblicken auf / über die Caldera beginnt. Die Zimmer im "Petra Wing" sind moderner eingerichtet als die im "Traditionell Wing". Urtypischer sind die letztgenannten, wobei man allerdings hinsichtlich der Ausstattung (sehr kleiner Kleiderschrank, enges Badezimmer) Einschränkungen hinnehmen muss, die jedoch durch den hervorragenden Ausblick (offener gelegen als die in den Berg gebauten "neueren" Zimmer) ausgeglichen werden. Das Personal ist absolut zuvorkommend und mit einer natürlichen Freundlichkeit versehen, die nicht aufgesetzt wirkt. Wir werden auf jeden Fall nochmals wiederkommen!

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Samson01-07!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen