Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (239)
Bewertungen filtern
239 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
157
59
16
4
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
157
59
16
4
3
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 239 Bewertungen
Bewertet am 25. April 2018

Wir haben im Hotel BagaBaga eine Woche im April verbracht und waren sehr angetan. Wir haben das Hotel direkt über die eigene Website gebucht und bekamen (obwohl es eigentlich nicht angeboten wurde) sogar Halbpension zu unserem Aufenthalt dazu. Der Preis fürs Dinner am Abend war nicht billig, doch gemessen an den Preisen in der Speisekarte absolut in Ordnung. Unser Flug landete erst sehr spät in Alghero und trotzdem wurden wir noch um Mitteracht sehr freundlich in unser Zimmer geleitet, von denen es gerade mal 10 gibt. Die Zimmer im allgemeinen entsprechen hier tatsächlich den Bildern auf der Seite, sind mit einem tollen Bick aufs Meer ausgestattet und sehr sauber. Es gibt 5 Zimmer mit Balkon und 5 Zimmer mit keiner Terrasse. Vor dem Hotel befindet sich keine Sraße, daher ist es wunderbar ruhig. Die Anlage im allgemeinen ist sehr sauber, sehr schön gelegen und wirklich gut in Schuss.

Wir waren zu dritt (2 Erwachsene und ein 2 jähriges Kind) eingebucht und haben das Personal als sehr kinderfreundlich erlebt. Unser Sohn wurde immer unglaublich freundlich begrüßt, es gab eine Sitzgelegenheit für Ihn und auch sein Essen kam immer als erstes. Man muss dazu sagen das in Italien bzw. in vielen südeuropäischen Ländern meist sehr spät zu Abend gegessen wird (20 Uhr und später) und wir hier sogar noch 30 min vorher bedient wurden. Wir haben uns jeden Tag aufs Neue aufs Abendessen mit herrlichem Blick auf Castelsardo gefreut. Das Frühstück wurde in einem anderen Raum serviert und war wirklich gut. Es gab verschiedene Brötchen, Kuchen, Konfitüren, Honig, Ei, gebratenen Speck und Würstel, frisches Obst, Müsli, Obstsalate... Dazu gab es sehr guten Kaffee (auch Cappuccino oder Caffe Latte) und Wasser. Man wurde also wirklich gut versorgt und musste keinen Hunger leiden.

Die Umgebung von Castelsardo ist vielleicht nicht so bekannt wie der Osten oder Süden der Insel, trotzdem bietet die Regin viel und man kan wunderbar entspannen. Am meisten fasziniert hat uns die Ruhe im April, die grandios blühenden Wiesen und die tollen Gesteinsformationen an den Stränden. Überhaupt gibt es hier Strände für jeden Geschmack, von feinem über groben Sand bis hin zu Kies. Die Kullissen die man dabei sieht sind zuweilen fantastisch, wie die Strände am Capo Testa oder um Isola Rossa herum. Ein Abstecher ins Hochland um Luras und Luogosanto herum lohnt sich ebenfalls.

Auf dem Hotelgelände selbst gibt es keine großen Möglichkeiten sich unterhalten zu lassen. Das Hotel ist eher was für Leute die Ruhe suchen. Neben dem Restaurant gibt es einen kleinen Spielplatz für Kinder.

Uns hat der Aufenthalt hier wirklich sehr gefallen.

Zimmertipp: 10 Zimmer, alle Richtung Meer
Aufenthaltsdatum: April 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Benjamin F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Juni 2017

Das Hotel liegt oberhalb der Stadt Castelsardo am Ende einer Bergstraße. Traumhaften Blick zum Meer und auf die Stadt. Das Hotel hat nur 10 Doppelzimmer, also keine Menschenmassen zum Frühstück oder beim Abendessen. Zimmer sind schön eingerichtet und haben eine normale Größe. Das Bad ist groß. In jedem Zimmer ist ein kleine Terrasse oder Balkon mit zwei bequemen Liegestühlen. Das Abendessen ist sehr gut gewesen, sehr gute Qualität an Fisch, Fleisch und Pasta. Es werden alle Gänge serviert, also kein dauerndes Gerenne zum Büffet. Der Wein und das Wasser waren im Preis für Halbpension enthalten. Als kleine Kritik ist das Frühstück zu nennen. Keine übergroße Auswahl an Wurst und Käse. Warme Gerichte wie Speck oder Eier gab es nicht.
Das Restaurant wird von vielen Ortsansässigen als Lokal für Feierlichkeiten genutzt. Das spricht für das gute Essen und den tollen, freundlichen Service.

Zimmertipp: Alles 10 Zimmer haben einen super Meerblick.
Aufenthaltsdatum: Juni 2017
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, robbojoe77710!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Mai 2017

Fantastische Aussicht, sehr nettes Personal, gutes Frühstück (mit Panoramaterrasse), Zimmer sauber und ansprechend eingerichtet, liegt voll im Grünen, nach Castelsardo zu Fuss ca. 30 Minuten über einen Feldweg, besser hat man ein Auto...

Zimmertipp: Die Zimmer der oberen Etagen sind teurer, lohnen sich aber.
Aufenthaltsdatum: Mai 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, messino!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Die Lage des Hotels ist perfekt. Etwas außerhalb mit Blick aufs Meer und das malerische Casteldsardo. Allerdings muss man dafür ein Superiorzimmer mit Meerblick buchen, sonst schaut man in eine Hecke. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse grundsätzlich o.k.. Allerdings könnten Speise in der Warmhaltekasserolle auch warm sein. Wären sie auch, wenn der Spiritusbrenner angezündet wäre. Das war nicht hinzubekommen. Handtücher werden täglich, Bettwäsche alle drei Tage gewechselt. Zimmer und Bad sehr gut. WiFi auf dem Zimmer. Preis-Leistung (Nachsaison) sehr gut. Restaurant auch sehr gut.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
Reiseart: geschäftlich
Danke, reinhards865!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Oktober 2016

Wir haben zwei Nächte in diesem Hotel verbracht und haben es sehr genossen. Die Lage ist herrlich und man hat einen sehr schönen Blick auf's Meer und auf die Stadt Castelsardo. Das Essen im Restaurant ist auch sehr gut. Zum Frühstück hätte ich mir noch Sojamilch gewünscht. Ansonsten alles perfekt.

Zimmertipp: Zimmer mit Balkon
Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, AdvisingYou!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen