Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (89)
Bewertungen filtern
89 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
29
27
22
7
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
29
27
22
7
4
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 89 Bewertungen
Bewertet am 4. Juni 2019

Sehr schöne Lage des Hotels, Zimmer in sehr gutem Zustand und sauber, Personal immer freundlich und zuvorkommend.
Kein Problem mit dem ausländischen Personal, wie in so manchen Bewertungen anklingt.
Sehr günstige Ausgangslage für ausgedehnte Wanderungen. Schneeberg- Rax Gebiet in günstiger Nähe.
Wir werden bei Gelegenheit bestimmt wieder einmal dort verweilen.

Zimmertipp: Wir können sagen, dass die Zimmer ruhig und erholsam sind.
Aufenthaltsdatum: Mai 2019
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, johannwaldbauer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 23. Oktober 2018

Wir waren für 3 Nächte im Hotel. Es hat einen sehr großen Parkplatz, zum Be- und Entladen kann man bis zur Eingangstüre hoch fahren. Im Eingangsbereich ein sehr schöner brennender Kaminofen. An der Rezeption wurden wir sehr nett begrüßt. Zwar mit tschechischem Dialekt, aber wir bekamen alle Informationen sehr umfassend. Das Hotel hat einen tschechischen Besitzer, das Personal ist tschechisch, aber wo ist da das Problem? Unser Zimmer war im zweiten Stock, ca 20 qm groß. Für uns ausreichend, denn wir sind sowieso nur zum Schlafen im Hotel. Die Betten bzw. Matratzen waren prima. Das Zimmer sauber und das Bad hatte auch eine Renovierung hinter sich. Alles sauber und ok. Vom Balkon hat man einen schönen Ausblick. Essen gibt es im Speisesaal mit Musikuntermalung. Viele Gäste kommen aus Tschechien, Ungarn und Slowenien. Aber man grüßt sich nett und teilweise kann man sich auch unterhalten. Das Frühstück- und Abendbüffet ist sehr groß, hier kann jeder was für sich finden. Die Suppen waren selber gekocht und schmeckten einmalig gut. Auch das restliche Abendessen war sehr gut gekocht, leider aber oft nicht mehr so heiß. Was noch fehlt wäre vielleicht eine zweite Kaffeemaschine. Ist das Hotel voll, sollte man frühzeitig zum Essen gehen oder man darf etwas warten bis ein Platz frei wird. Es wurde ständig nach der Sauberkeit geschaut, das fehlende Essen sofort aufgefüllt und schmutzige Teller sofort abgeräumt. Wurde ein Tisch frei, wurde er sofort gereinigt und neu eingedeckt. Das Schwimmbad ist sehr schön und so kann man den Urlaub gut genießen. Das Hotel hat auch eine Bar, in der man den Abend ausklingen lassen kann.

Zimmertipp: Zweiter Stock
Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Schwartzer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 18. September 2018

Hauptsächlich tschechische Gäste - auch die MitarbeiterInnen sprechen größtenteils nur Tschechisch, manche wenigstens Englisch, Rezeption auch Deutsch. Man wird jedoch prinzipiell auf Tschechisch angesprochen. Sauberkeit des Badezimmers ließ zu wünschen übrig. Keinerlei Toleranz für ein paar Minuten längere Benützung des Zimmers nach der Auscheck-Zeit oder ein paar Minuten länger beim Frühstück sitzen - da wird das ansonsten freundliche Personal sehr ungemütlich und laut (auf tschechisch). Essen: Buffet, es wird jedoch offensichtlich gespart - an Eiern im Kaiserschmarrn, kein Schlagobers zum Moor im Hemd, kein Gemüse außer Salat, nicht einmal Sauerkraut zu den Knödeln. Kaffeequalität beim Frühstück so schlecht, dass man sich lieber an der Bar einen um zusätzliches Geld kauft. Getränkeservice so langsam, dass der Wein zur Nachspeise serviert wurde. Pool ok, Lage sehr schön. Auch die Wäsche wird in Tschechien gewaschen und mit durchaus großen Löchern verwendet. Alles in allem: Urlaub in Tschechien mitten in Österreich, mit für Österreich angenehm niedrigen Preisen, deren Folgen man jedoch in Kauf nehmen muss.

Aufenthaltsdatum: September 2018
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, suza139!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 15. September 2016

Ein Hotel am Land mit Erlebnisfaktor.
Negativ:
Dieses Haus wirbt mit internationalen Sprachkenntnissen wie Deutsch (Landessprache), Englisch, Slowakisch usw. aber man wird begrüßt in Slowakisch das die Haussprache bei allen angestellten ist. Nach vier Tagen hat es das Personal außer an der Rezeption und eine Angestellte in der Bar nicht geschafft uns mit Englisch oder Deutsch zu begrüßen da wir deren Sprache nicht konnten. Bestellungen wie beim Abendessen gingen nur bei den Getränken in die Hose. Man Bestellt auf Deutsch, dann in Englisch einen Liter Mineralwasser und bekommt für zwei dann eine 0,33l Flasche. Gott Sei Dank gab es All you can eat Buffet wo man sich das nehmen durfte was man gerne isst. Das Buffet kann ich nur Lobend erwähnen, reichlich, viel verschiedenes, manches zu kalt, dafür die Suppe extrem heiß.
Sauberkeit mit Erlebnis Feeling: um 7:00 Uhr wird gereinigt, dazu wird die Bartüre geöffnet und der Staubsauger wird benutzt auf der Terrasse und im Lokalbereich. Super wenn man das Zimmer einen Stock höher mit Fenster zum Schanigarten hat. Ab 8:00 Uhr beginnt das Frühstücksbuffet, schlimm ist nur eine Kaffeemaschine bei voller Zimmerauslastungen, Wartezeiten bis zu 15 Minuten sind dann die Regeln. Aber untermalt wird das Ganze mit einem Staubsauger Geräusch in der Lobby neben dem Speisesaal. Die Musikuntermalung von den Lautsprechern ist nichts zu hören, aber dafür wird am Sonntag nicht gesaugt, da ist Frühstücksfeeling am Tag des Herrn garantiert.
Sauberkeit in den Zimmern ist nicht gerade das Gelbe vom Ei. Im Badebereich sprich BAD und WC liegt der Staub schon seit mind. Drei Wochen wenn nicht länger. Die Lüftung war so verstaubt und der Handtuchwärmer auch, wer würde da sein weißes Handtuch drüber hängen? Die Terrasse wurde nie gekehrt, da sieht man an den Blüten der Balkonpflanzen. Der TV Empfang bei Deutschsprachigen Kanäle war traurig und ……. Grießig. Sagt man was bei den Damen, dann nicht auf Englisch oder Deutsch, sie verstehen es nicht. Dennoch kann man gegen das Personal nichts sagen, HILFSBEREIT, Höfflich und nett, auch wenn es sprachliche Barrieren gibt.

Positiv:
Tolle Lage, direkt am Waldrand wo man mit Wanderungen beginnen kann. Große Liegewiese und Pool sind das Highlight. Das Frühstücksbuffet hat alles was man möchte bis auf nur eine Kaffeemaschine für ein volles Haus (Wartezeiten bis 15 Minuten die Regel). Das Personal sehr freundlich und Hilfsbereit auch wenn nicht viele Deutsch bzw. Englisch können und Slowakisch in Österreich nicht gerade die Regel ist. Dennoch ein LOB an das Personal für die Freundlichkeit. Das Abendessen war auch mit dem Buffet einmalig, bis auf die Wärme der Speisen, da kann man noch ansetzen, den die Suppe ist wieder brennheiß.
Ob ich hier nochmals anreise kann ich nicht sagen, aber wenn dann ein Zimmer nicht oberhalb der Bar. Lärm in der Früh durch das saugen und am Abend die Gäste. Da kann ich gleich am Strand Urlaub machen und nicht die Idyllische Ruhe am Land suchen, aber dennoch ist die Bar sehr gut, da es sonst nichts mehr in den Ort gibt. Also kann man hier nur Halbpension buchen, den im Sommer hat man sonst keine Chance etwas zu Essen zu bekommen.

Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, andreasmuellauer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 16. Februar 2016

Wir waren da mit unseren Geschäftspartnern. Es war ganz männliche Gruppe. Unsere Aufenthalt war von Donnerstag bis Sonntag. Personal war sehr nett und hat sich bemuht. Preis- Leistungsverhältniss war absolut in Ordnung. SIcher nicht geeignet fur anspruchsvolle Kunde, aber die Atmosphäre, Kamin vor Rezeption war im Ordnung. Es hat nur Schnnee gefehlt

Zimmertipp: Die Zimmer sind ruhig, eher klein
Aufenthaltsdatum: Jänner 2016
  • Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Peter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen