Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (124)
Bewertungen filtern
124 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
25
45
23
22
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
25
45
23
22
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 124 Bewertungen
Bewertet 7. August 2017

Das Zimmer war in Wirklichkeit kein richtiges Zimmer, es befand sich im Dachgeschoss und man musste gebückt in die Toilette gehen, weil man dort nicht aufrecht stehen konnte (siehe Foto im Anhang), ebenfalls war die Türe (Türstock) zum Badezimmer auch nur max. 155 cm hoch, sodass ein Polster am Türstock befestigt wurde, damit man sich nicht den Kopf anschlägt (siehe Foto). Anderes Zimmer stand nicht zur Verfügung da ausgebucht)
Das vorhandene Fenster ging in so eine Art Wintergarten, sodass obwohl das Fenster immer geöffnet war, keine Frischluft reinkam. Wir mussten die Zimmertüre öffnen, die im übrigen eine Balkontüre war und nur mit einem Vorhang als Sichtschutz. Diese hatten wir die ganze Nacht offen, weil die Luft gestanden ist im Zimmer. Die Raumtemperatur hatte 30 Grad weil keine Klimaanlage vorhanden war!
Das Bett war ebenfalls eine Zumutung
Kein Kühlschrank in einem 4 Sterne Hotel
Das Frühstück war schlecht, der Kaffee ungenießbar, die Eierspeise aus Eierpulver
nach der 2 Nächtigung hatten wir keinen Frühstückstisch mehr, da stand plötzlich eine andere Zimmernummer angegeben, die Kellnerin darauf angesprochen, meinte Sie es gibt keinen Tisch mehr, weil sie sind ausgebucht, wir müssen warten!

  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, cveigl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Juli 2017

Einer ähnlich lautenden Bewertung vom 21.02.16 auf diesem Portal können wir uns in vollem Umfang anschließen, denn auch wir mussten erfahren, dass Kulanz für die Chefin ein Fremdwort ist.

Unser Anliegen: Wir konnten auf einer Rad-Tour durch eigenes Verschulden das Hotel im Mai d.J. leider nicht wie im Voraus gebucht für eine Nacht mit 6 Personen aufsuchen. Dass wir die bezahlten Zimmerpreise nicht zurückfordern konnten, stand daher auch nie zur Diskussion.
Was wir aber wollten, war eine kulante Erstattung der ersparten Aufwendungen für Frühstück, Waschen der Bettwäsche und der Zimmereinigung. Nach deutschem Recht, sowie den Empfehlungen der Buchungsportale und selbst der Hotelverbände in Deutschland und Österreich darf auch eine kzfr. Hotelstorno niemals 100%, sondern max. 70 – 80 %, kosten.
Uns kulanter weise aber wenigstens 15%, also rd. 50,00€, zu erstatten, hat Fr. Lackner kategorisch abgelehnt. Auch das Buchungsportal Booking sowie der Verein für Konsumenteninformation (VKI) in Innsbruck konnten die Chefin nicht umstimmen.

Mit der vielgepriesenen Österreichischen Gastfreundschaft hat diese uneinsichtige Haltung der Brückenwirtin nun wirklich nichts zu tun und außerdem hätte ich als Geschäftsmann auch ein schlechtes Gewissen für Leistungen Geld zu verlangen, die ich nicht erbracht habe. Gewinnmaximierung vor Gästezufriedenheit, das sollte nicht sein und deshalb können wir das Haus auch nicht empfehlen.

Heinz Braun u. Stefan Koch

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit Freunden
4  Danke, Heinz B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. März 2017 über Mobile-Apps

Ein kuschliges Hotel mit familiärem Ambiente
Sehr freundliches Personal , Nette Atmosphäre, Skibus direkt vor dem Haus, nach dem Skifahren schöne Sauna oder dampfsauna mit geilen sogar beheizbaren Liegen, nur ein Katzensprung zur Orzsmitte, ordentliches essen
Gemütliche Bar - sehr gutes Preis - Leistungsverhältnis

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
2  Danke, Inge S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Februar 2017 über Mobile-Apps

Schönes gemütliches Hotel gutes essen freundliches Personal und saubere Zimmer zum teil etwas altmodische Ausstattung aber daran kann und muss man sich nicht stören . Vom Hotel aus kann man viel unternehmen und Sehenswürdigkeiten erreichen zb. Kitzbühl.

Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Michael L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Jänner 2017 über Mobile-Apps

Sehr schönes und gemütliches Hotel im Altstadt. Liebevoll und mit gutem Geschmack dekoriert, vieles im Jugendstil und Artdeco
Sehr nettes Personal, besonders dankbar sind wir an Karolina und Gini im Restaurant. Das Abendessen mit 5-Gangmenue was sehr lecker und abwechslungsreich. Für die Kinder haben wir Kinderessen bestellt und alle in der Familie waren zufrieden.

Sehr bequeme und ruhige Lage, obwohl das Hotel in Altstadt sich befindet.
Skischulen und Pisten sind nicht so weit.

Aufenthalt: Jänner 2017, Reiseart: mit der Familie
2  Danke, Elena_IR2910!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen