Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (266)
Bewertungen filtern
266 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
161
88
13
4
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
161
88
13
4
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 266 Bewertungen
Bewertet am 19. März 2017

Zimmer sind gut eingerichtet und waren sehr sauber. Das Essen sowie auch die Art und Weise wie die Mahlzeiten präsentiert wurde waren vorzüglich. Dadurch dass man auch im gleichen Haus in der Pizzeria oder einmal 5 Gehminuten entfernt an einem Fondueabend teilnehmen kann hat man auch noch eine bestimmte Abwechslung.

Das gesamte Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Angenehm ist dass die Skischule gleich neben dem Hotel Arlberg ist, dies hat uns und unserem 5jàhrigen Sohn sehr gefallen.

Aufenthaltsdatum: Februar 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, safly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. September 2015

Ich kam in diesem sehr beschaulichen 4* Hotel mit herrlichem Alpenpanorama am Nachmittag an. Dort wurde ich zunächst sehr freundlich begrüßt und mir wurde allerlei Material über die Umgebung und die Berge ausgehändigt.

Der Poolbereich war sehr Klasse, der Whirpool ebenso. Ich habe den Nachmittag sehr genossen.
Das Abendessen, war unglaublich gut. Ein 4 Gänge Menü, ganz nach meinem Geschmack. Die Gerichte waren sehr gut. Leider dauerte es zwischen dem letzten Gang und der Rechnung ein paar Minuten zu lange, sodass ich den Anfang meiner Fernsehsendung verpasste. Ansonsten kann ich aber gar nichts schlechtes sagen.

Zimmertipp: Am besten ein Zimmer mit Balkon nehmen
Aufenthaltsdatum: August 2015
  • Reiseart: Reiseart: allein
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, JakobSchar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Jänner 2014

Wir waren mit einer Skigruppe jetzt bereits zum 6 mal zum Skiopening in diesem Hotel und sind jedesmal wieder von dem gesamten Paket absolut überzeugt.
Von einem sehr netten und immer zuvorkommenden Personal, über sehr saubere und geräumige Zimmer, einen gepflegten Wellnessbereich inkl. neugemachtem Hallenbad und einen überdurchnittliche gutem Essen - einfach sehr gut und nur zu empfehlen, mehr kann ich nicht sagen/schreiben.
Was auch noch zu erwähnen ist, ist die geniale Lage, 200 Meter zum Skilift und 400 Meter zur Dorfmitte - top.

Zimmertipp: Zimmer Richtung Skigebiet wählen - schönen Ausblick.
Aufenthaltsdatum: Dezember 2013
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Andreas M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. März 2012

Ich habe in diesem Hotel, das so in Richtung Designerhotel geht, vor kurzem zwei Nächte verbracht. Sehr freundlicher Service, hat alles gut geklappt, obwohl ich wirklich sehr spät gebucht hatte. Garage vorhanden und keine Zusatzkosten. Zimmer sehr schön. Frühstück war auch ganz gut, obwohl etwas bedrängt. Sehr, sehr gute Lage, direkt vor dem Lift. Einziges Manko für mich: Preise doch etwas überteuert.

Aufenthaltsdatum: Februar 2012
  • Reiseart: Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, mozart1001!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Jänner 2012

Die Lage des Hotels ist super. Die Nassereinbahn beinahe schräg gegenüber. Auch das Abendessen ist alles in allem sehr gut. Allerdings trüben viele Kleinigkeiten das, was man von einem ****-Hotel erwartet. Angefangen von den fehlenden Haken im Bad und im recht kleinen Zimmer (wohin mit den Skijacken, den Bademänteln, etc.?), von der fehlenden Begrüßung ("Guten Abend, wir sind die Neuen." "Ja, gut. Ihr Tisch ist da drüben.") über die unprofessionelle Bar bis zum sehr langweiligen Frühstücksbüffet ist hier einiges nur gerade eben so okay. Wie kann es zum Beispiel sein, dass man in der Bar einen offenen (!) Hauswein nicht probieren kann? Hinzu kommen die Gäste (für die ja ein Hotel bekanntlich nichts kann). Grußlos begegnet man sich im Aufzug, beim Abendessen oder im Skikeller. Auch dies hat natürlich Einfluss auf die Atmophäre. Insgesamt scheint man sich hier zu sehr auf den guten Ruf und das super Skigebiet von St. Anton zu verlassen. Das ist heutzutage allerdings zu wenig. Ach, ja: W-LAN kostet auch noch. Großzügig ist man hier wirklich nicht.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2012
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, NadjaFfm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen