Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (45)
Bewertungen filtern
45 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
43
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
43
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 45 Bewertungen
Bewertet 29. Jänner 2015

Kleineres, recht neues, privat geführtes Hotel. Gute Lage in Sankt Anton.
Super Lage zur Nasserein Seilbahn ins Skigebiet (keine 5 Minuten zu Fuß). Möglichkeit direkt im Sportgeschäft bei der Seilbahn Ski und Schuhe zu lagern (war im Hotelpreis mitdrin). Zum Ortskern und Bahnhof in 15 Minuten zu Fuß, schöner Spaziergang.
Hotel ist super sauber (mehr geht wirklich nicht), schöne Zimmer, ruhig gelegen.
Netter kleiner Saunabereich im Hotel
Durchgangsstraße in der Nähe bemerkt man kaum.
Frühstück reichhaltig und lecker.
Familienbetrieb, alle sind sehr freundlich und jederzeit hilfsbereit.
Absolute Weiterempfehlung, vielleicht nicht das billigste im Ort, aber auf jeden Fall preiswert.

  • Aufenthalt: Jänner 2015, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Tourist365!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. März 2013

Das Hotel liegt am Ende des Ortes nah des Parktplatzes, wo sich früher der Bahnhof befand (jetzt unterirdisch). Man geht ca. 10 Minuten zum Skidepot an der Nassereinbahn, wo man als Gast des Hotels kostenlos Ski und Schuhe abgeben kann: sehr praktisch! Sollte man nach dem Après-Ski die Öffnungszeiten überschritten haben (z.B. Einkehrschwung zum Moserwirt ;-), können Ski und Schuhe in den Skikeller des Hotels abgestellt werden. In ca. 15 Minuten hat man auch verschiedene Restaurants und den "Pizza-Burger-Express" (sehr gute Pizaa, auf Wunsch auch extra scharf!) erreicht.
Das Hotel ist sehr schick (u.a. gebogene Glasfront des Frühstücksraums) und funktionell - mit Aufzug, Parkmöglichkeiten vor dem Hotel, z.T. überdacht!. Es gibt auch eine Sauna, in die wir es dank des tollen Programms nicht mehr geschafft haben! Die nassen Handschuhe konnte man prima auf dem Handtuchtrockner im schicken Bad trocknen, Bademäntel vorhanden. Das Zimmer verfügt über einen großen Kleiderschrank, so dass die Reisetaschen und die Kleidung gut verstaut werden können. Kühlschrank mit Minibar vorhanden. Oder selbst einzurichten auf dem Balkon mit kleinem Tisch und zwei Stühlen.
Der Hotelier und seine Familie sind sehr nett und zuvorkommend, immer gut gelaunt und hilfsbereit - alle helfen mit! Die Tochter suchte uns auf dem Pistenplan eine passende Route aus, damit wir bei strahlendem Sonnenschein eine Tour durch das "Zürser Täli" unternehmen konnten (kurzer Bustransfer). Der Chef ist immer zu Späßen aufgelegt, und wir kamen in den großen Genuss, mit ihm einen "Kurzen" zu trinken - köstlich!
Das Früstück war sehr reichhaltig und lecker: verschiede frische Brötchen-Sorten, Brot, Rührei, Speck, Würstchen, frisches Obst (z.B. Bananen, Äpfel und Ananas!), Kuchen oder Teilchen, verschieden Marmeladensorten, Nutella, Säfte, Wasser, Kaffee-Sorten nach Wunsch, in der Kühltheke: Obstsalat, frische Beeren, selbstgemachtes Birchermüsli, verschiedene Käse- und Wurstsorten, geräucherter Lachs mit Dill-Senf -Sauce (köstlich!), Butter, Pastete, Schmierkäse... hier bleibt kein Wunsch unerfüllt!
Wir haben uns pudelwohl gefühlt und hatten einen prima Ausgangspunkt für unsere täglichen Touren. Immer wieder gerne!

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, J W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Jänner 2013

... mit sehr freundlichem und hilfsbereiten Team/Service. Wir würden jederzeit wieder kommen...! Die Lage ist nicht für jedermann optimal: zu Fuss sind es rund 20 - 25 Minuten zum Zentrum. Für uns war es optimal, um nach dem Essen einen Verdauungsspaziergang zu machen. Der Chef des Hauses ist sehr freundlich, hilfsbereit und immer zu einem kleinen Scherz aufgelegt. Wir haben uns rundum sehr wohl gefühlt. Auch wenn die Preise über Weihnachten/Neujahr (allgemein im gesamten Ort) viel zu hoch sind. Wir würden eher ausserhalb dieser Zeitspanne wieder anreisen. Aber jederzeit wieder in diesem Hotel übernachten!

  • Aufenthalt: Jänner 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JeanyZuerich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 10. April 2018

  • Aufenthalt: April 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Februar 2018

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen