Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Hotel Sonne(Ischgl)(Großartige Preis/Leistung!)
$ 207
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Fliana(Ischgl)
$ 311
$ 304
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Gasthof Tannenhof(Ischgl)(Großartige Preis/Leistung!)
$ 145
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
$ 345
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Yscla(Ischgl)(Großartige Preis/Leistung!)
$ 188
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Piz Buin(Ischgl)(Großartige Preis/Leistung!)
$ 170
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
$ 271
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Bewertungen (40)
Bewertungen filtern
40 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
17
2
4
9
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
17
2
4
9
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 40 Bewertungen
Bewertet 11. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ischgl ist immer eine Reise wert. Das Fortuna liegt zentral und ist ein lieber Familienbetrieb. I steh' halt drauf. A la bon heur! Sommer und Winter einfach Natur pur. Am besten selbst erleben. Vieles kann man hier erleben, wenn man auch will. Essen, Trinken, Sport, . . . alles fein hier.

Aufenthalt: Juli 2017
Danke, Erdingerbub!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Mai 2017 über Mobile-Apps

Also wir können die schlechten Bewertungen hier gar nicht verstehen.
Wir waren zum ersten Mal im Fortuna und werden auch nächstes Jahr zum Saisonabschluss dort wieder buchen.
Als wir anreisten, wurden wir sehr herzlich von Anja und Mario in Empfang genommen. Keine Spur von schlechter Laune oder bösen Anweisungen-im Gegenteil: Es war alles sehr herzlich, familiär und freundlich. Uns wurde auch gleich ein Parkplatz zugewiesen und alles gezeigt.
Wir hatten ein kleines, feines privates Appartement im Dachgeschoss mit zwei Schlafzimmern. Für uns als kleine Familie war das Ideal.
Auch das Frühstücks-Buffet ist vom Allerfeinsten und die Mitarbeiterin sehr, sehr höflich und freundlich.
Die Chefin persönlich zauberte meinem Vater morgens tolle Spiegeleier mit Speck und der Chef persönlich gab uns die perfekten Insider-Tips über die Pisten, das Wetter, etc.

Die Lage ist Weltklasse!!

Der Skiraum absolut perfekt!!

Unser Fazit: absolut klasse.

Vielen lieben Dank für die tollen Tage bei euch.

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Bergkatze!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. März 2017 über Mobile-Apps

Sehr toller Familienbetrieb!!! Bin jetzt das zweite mal dort gewesen und wurde sehr,sehr herzlich empfangen.
Super Frühstücksbüffet!! Zimmer waren auch Top!!
Beste Lage zum Lift und zum feiern!
Vor allem eine sehr nette Chefin!! Freue mich schon auf den nächsten Aufenthalt bei Euch!!

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, Yvonne B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. März 2017 über Mobile-Apps

Das Haus hat eine perfekte Lage , es geht nicht besser . Die Zimmer ist sehr sauber und es war alles da was wir gebraucht haben ... das Frühstück ist sehr reichhaltig und es wird alles frisch zubereitet . Das Personal und Chef und Chefin des Hauses sind super aufmerksam und sehr freundlich .. und das sehe ich schon aus große Kunst an , wenn man so manche Gäste beobachtet wie sie sich benehmen .. leider haben viele Gäste manchmal ihre gute Erziehung vergessen .. aber sowas wurde von der Chefin liebevoll gemeistert , perfekt und professionell.. wir waren zu dritt .. und wir sind einer Meinung ... wir kommen wieder .. Danke für alles

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, sandra l!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. März 2017 über Mobile-Apps

Wir waren schon diverse Male in Ischgl, so dass ich denke ganz gut vergleichen zu können.

Das Hotel Fortuna sprach uns hauptsächlich aufgrund der guten Lage an. Man geht eine Minute und ist an der Silvrettabahn. Gleichzeitig sind es nur wenige Schritte zu bekannten Restaurants und Bars. (+++)

Unsere Wohnung befand sich im Souterrain. Ausblick und/oder Balkon, Terrasse waren leider nicht vorhanden. Da man dieses bzgl. Souterrain vorher schon erahnen konnte, werte ich es nicht negativ. Für den bezahlten Preis (im Vergleich zu anderen Wohnungen) ist es jedoch ein Negativpunkt. (-)

Die Wohnung war teilrenoviert. Die renovierten Teile waren wirklich schön und modern. Der Rest eher ungemütlich und alt. Mit wenig Aufwand könnte man deutlich mehr aus der Wohnung herausholen. Sauberkeit war wie sie sein sollte. Preis-/Leistung sind meiner Meinung nach auch hier nicht gegeben. (-)

Der Wellnessbereich ist entgegen älterer Bewertungen wirklich modern und gut ausgestattet. Es gibt eine Sauna, eine Dampfsauna und eine Infrarotkabine. Wir hatten den Bereich fast immer für uns alleine. Falls mehrere Gäste gleichzeitig kommen, könnten zu wenig Sitzgelegenheiten vorhanden sein (zwei Liegen und ein „Bett“). Hier könnte man ggf. nachbessern. (++)

Es gibt ein paar „versteckte“ Kosten, die meiner Meinung nach nicht sein müssen und den Gast verärgern. Es handelt sich hierbei um den Handtuchwechsel/Bettwäschenwechsel.
In der Beschreibung steht „Handtuchwechsel 1x wöchentlich oder nach Bedarf“ und „Bettwäsche inkl., 1x wöchentliche frische Eindeckung“.
Bei uns tauchten auf der Rechnung Kosten für Handtuchwechsel in Höhe von 48 Euro auf. Auf Nachfrage wurde mitgeteilt, dass die Reinigungsdame die Handtücher begutachtet hätte und nach eigenem Ermessen diese dann getauscht habe. Es seien auch tlw. Flecken zu sehen gewesen … .
Einer aus unserer Gruppe hatte aufgrund einer Verletzung sein Bettzeug gleich am zweiten Tag tauschen lassen. 20 Euro erschienen auf der Rechnung. Kann man machen, muss man nicht … . (---)

Das Frühstück ist positiv hervorzuheben. Wir waren immer recht früh da, daher kann ich nicht beurteilen wie es später ist. In unserem Zeitraum war immer ausreichend Auswahl vorhanden. Auf Wunsch gab es auch frisches Ei oder Kaffeespezialitäten. Auch Fruchtsalat und Chia-Samen gehörten zum Standard. Dieses ist nicht selbstverständlich. Abgerundet wurde das Frühstück durch eine sehr sehr nette und aufmerksame Servicekraft (Danke!). (+++)
Da wir uns Brötchen mit auf die Piste nehmen wollten, wurde dieses von uns vorher angesprochen. Wir mussten unsere 10 Brötchen extra bestellen (und bezahlen). Soweit ok … (obwohl es in anderen Pensionen auch einfach so geht). Die Brötchen (alles weiße Brötchen) kamen also jeden Morgen in einer Extratüte. Wir machten uns immer um die 8-10 Brötchen und es wurde auch mal ein Körnerbrötchen vom Frühstück eingepackt. Den Rest „unserer“ Brötchen fügten wir immer wieder dem öffentlichen Brötchenkorb hinzu. Am Ende wurden uns ohne weitere Rückfrage 10 weiße und 4 Körnerbrötchen pro Tag berechnet (also deutlich mehr als wir gegessen haben). Uns wurde vorgeworfen, das wir beobachtet worden wären, wie wir auch Körnerbrötchen mitgenommen hätten und man doch nicht doof sei … Kindergarten; gerade mit dem Hintergrund, dass es Ei, Kaffee und Brötchen beim Frühstück bis zum Abwinken gibt. (--)

Personal und Freundlichkeit: Es klang in den vorangegangenen Absätzen schon an … Die Frühstücksservicekraft ist in puncto Aufmerksamkeit und Freundlichkeit nicht zu schlagen (1+). Auch der Chef geht mit der nötigen Gelassenheit und Freundlichkeit an die Sache heran. Auch für ein paar Minuten „Schnack“ beim Frühstück oder im Wellnessbereich gehörten dazu. Dies macht für mich einen schönen Urlaub aus.
ABER: Der in der Überschrift beschriebene dunkle Schleier ist leider in Form der „Chefin“ vorhanden. Gleich bei der Ankunft am Morgen wurde uns allen klar, dass man offensichtlich nicht willkommen sei. Es macht den Eindruck, als habe man sich an Regeln zu halten und das Geld abzuliefern. Immer wieder kam es zu verbalen Konfliktpunkten mit der „Chefin“ die unsererseits entschärft wurden um die Situation nicht eskalieren zu lassen. Unsere Gruppe ist sehr harmonisch, unkompliziert und noch nie haben wir Probleme mit dem Gastgeber gehabt. Leider war es hier der Fall (ihr dürft, ihr müsst, ihr habt…) und aus Mücken wurden Elefanten gemacht … noch einmal Kindergarten. Man hat das Gefühl als hätte sich die „Chefin“ nicht immer unter Kontrolle. Ein Lächeln oder Freundlichkeit kamen wenn überhaupt nur sehr gequält herüber.

Fazit: Die Rezension soll kein Nachtreten sein. Viele Punkte wurden von mir als positiv wahrgenommen und beschrieben. Die negativen Punkte hängen meiner Meinung nach nur an einer Person, die einem das Gesamturlaubserlebnis verderben kann. Das ist schade. Daher von mir Gesamt nur 2 Sterne. Vielleicht könnte eine neue Rollenzuweisung im Haus helfen… .

Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: mit Freunden
5  Danke, Nekroma!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen