Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Official Site
ZenHotels.com
Expedia.com
Hotels.com
Travelocity
Alle 12 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (47)
Bewertungen filtern
47 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
34
6
5
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
34
6
5
1
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 47 Bewertungen
Bewertet am 24. Juni 2020 über Mobile-Apps

Sehr ruhiges und schönes Hotel, schöner Ausblick, kostenlose Parkplätze vor der Tür, reichhaltiges sehr gutes Frühstück, sehr netter Empfang, sauberes Zimmer mit Balkon
Kein Fernseher und kein Wlan im Zimmer, weit weg vom See(ca.6km), jedoch guter Ausgangspunkt für Wanderungen!
Sehr kleine Dusche und zu wenig Wasserdruck beim Duschen!

Aufenthaltsdatum: Juni 2020
Reiseart: als Paar
2  Danke, AndreasundMarina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. August 2019

Meine Frau und ich suchten nach Erholung in der Region Millstätter See.
Im Nachhinein durften wir mit Freude feststellen, dass unsere Wahl nicht besser ausfallen hätte können.
Bei der Ankunft im Naturhotel Alpenrose wurden wir von Frau Baumann persönlich empfangen, und die gesamten 4 Tage waren perfekt.
Vom Service, dem Zimmer, den kulinarischen Angebot bis hin zum tollen Ausblick auf den Millstätter See. Es hat alles einfach super gepasst und wir haben den gewünschten Erholungsfaktor erreicht! Wir kommen sicherlich bald wieder zur Familie Baumann und dem tollen Team. TOP!

Zimmertipp: Beste Aussicht nach Süden hin!
Aufenthaltsdatum: August 2019
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Manuel0723!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. August 2019

Ich bin schon zum fünften Mal als Gast oder besser gesagt Freund in der Alpenrose gewesen. Bei den Familien Obweger und Baumann fühlt man sich geborgen, herzlich aufgenommen und eigentlich habe ich immer das Gefühl weniger ein Gast zu sein, als denn mehr ein Teil der Familie. Das Hotel ist in einem TOP Zustand, die Angestellten sind außergewöhnlich aufmerksam und freundlich. Die Zimmer sind sehr gepflegt und liebevoll bzw. detailreich eingerichtet. Vom Frühstück über den Kaffee und Kuchen am Nachmittag bis hin zum Abendmenü ist alles super lecker. Es werden Produkte aus der Region verwendet und vor allem das riesige Salatbuffet am Abend ist in den höchsten Tönen zu rühmen. Auch das Thema Wellness kommt nicht zu kurz. Ferner gibt es viele Angebote zur Freizeitgestaltung wie geführte Wanderungen - gleich ob mit der Seniorchefin Mathilde oder ihrem Enkel Benjamin. Jeden Tag werden neue Aktivitäten angeboten, die für alle Altersklassen optimal sind. Wer ein außer-gewöhnliches Familienhotel sucht, dass herzlich und im Einklang mit der Schöpfung geführt wird, der ist in der Alpenrose genau richtig.

Zimmertipp: Es gibt einige Zimmer mit Zirbenholzausstattung. Diese bieten einen wunderbaren Wohn- und vor allem Schlafkomfort.
Aufenthaltsdatum: August 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Bayer-im-Rheinland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. August 2019

Meine Freundin und ich haben von meiner Mutter den Gutschein "Tut dir gut" der Kleinen Zeitung geschenkt bekommen. 4 Tage und 3 Nächte mit tollen Inklusivleistungen. Wir haben uns wahnsinnig darauf gefreut, weil das schon was besonderes war. Also haben wir wegen eines Termins angerufen und waren uns schon bewusst, dass wir wahrscheinlich nicht gleich morgen ein Zimmer bekommen werden. Mit der Dame des Hotels haben wir einen Termin gesucht. Allerdings haben sie in diesem Zeitraum (Ablauf des Gutscheins) kein adäquates Zimmer mehr frei gehabt. Deswegen war sie so nett und hat uns den Gutschein um 3 Tage verlängert. Kurze email von uns an das Hotel wegen Betätigung.
Am nächsten Tag bekommen wir eine email, dass sie aufgrund der Verlängerung 80 Euro verlangen.
Na Bumm!!
Ohne Ankündigung am Vorabend.
Am Telefon wollte ich nachfragen, ob das vielleicht ein Irrtum war, weil wir am Vortag lange nach einem Termin gesucht haben, aber kein Zimmer frei war.
Als Antwort kam: ...dann lassen wir das halt mit den 80 Euro! Es sei ihr zu blöd, mit mir über das zu diskutieren....(hat die 80 Euro als Lappalie abgetan...)...warum wir nicht früher gebucht hätten?
Anstatt mit mir freundlich zu reden und eine Lösung zu finden, ist sie so dermaßen beleidigend gekommen, dass ich aufgelegt habe.
Das wars dann wohl mit dem Gutschein und unserem Urlaub. Wir sind am Boden zerstört. Und zutiefst traurig, weil das ein Geschenk von meiner Mutter war. Sie hat so lange dafür gespart, wo sie eh nix hat.
Aber für manche Menschen, wie für Frau. B., sind 80 Euro ja nichts.
"Danke" an das Naturhotel Alpenrose!

Aufenthaltsdatum: August 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
Danke, dieewigreisende!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juni 2019 über Mobile-Apps

Wortwörtlich Naturhotel. Alles ist auf Natur, Bio und Einfachheit ausgerichtet. Kein WLAN und TV. Die Zimmer sind klein und fein. Es wird nicht mit scharfen Reiniger geputzt. Dadurch „miefte“ es etwas im im WC/Dusche. Sonnst war alles sehr sauber. Der Spa Bereich war schön, gemütlich und sauber. Der Pool hat für einen „Schwumm“ eingeladen und ist mit Sprudel- Bereich ausgestattet. Das Frühstücksbüffet und das Abendessen waren eine Wucht. Eine sehr grosse Auswahl an frischen und Bio-Produkten zum Frühstück. Das Abend essen war sehr fein, regional und nicht zu viel. Auf der schönen Terrasse erlebten wir sehr schöne und gemütliche Abendstunden. Die Bedienung war immer sehr freundlich. Einziger Wermutstropfen: Bei der Organisation mit den Aktivitäten, den Spa-Behandlungen und der Bearbeitung von Wünschen ist grosses Optimierungspotenzial vorhanden. Die „Jungen“ aus der Familie sind oberflächlich und hastig unterwegs, was zu Unklarheiten und zu Missverständnissen führt. Die geführten Wanderungen mit Mathilde (die Grossmutter der Familie) waren sehr schön, spannend und sind zu empfehlen.
Alles in allem ist das Hotel für Paare u jene die Ruhe und Natur suchen sehr empfehlenswert.

Aufenthaltsdatum: Juni 2019
Reiseart: als Paar
Danke, Genuss789!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen