Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 07:00 - 18:00
Speichern
  
Google
Möglichkeiten, Tegalalang Rice Terrace zu erleben
ab $ 51,29
Weitere Infos
ab $ 25,00
Weitere Infos
ab $ 35,83
Weitere Infos
ab $ 37,59
Weitere Infos
Bewertungen (16 662)
Bewertungen filtern
16 662 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7 415
5 533
2 578
750
386
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
7 415
5 533
2 578
750
386
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
565 - 570 von 16 662 Bewertungen
Bewertet am 17. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Meiner Meinung nach ist dies eine Touristen Schleuse, klar die Reis Felder sind schon schön, aber alles andere drum herum macht es ein wenig kaputt... Viele Touristen und Händler die einen etwas andrehen wollen und Kinder die Postkarten verkaufen wollen und einem förmlich hinterher rennen... Wir haben nur unser Foto von oben gemacht und sind dann weiter gefahren...

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, KathivonEnde!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Die Reisfelder auf dem Weg dorthin sind schöner als diese Touristen Schleuse. Der Weg lohnt sich meiner Meinung nach nicht extra.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, Lars S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Oktober 2016

Wenn alle Terrassen voll bewachsen sind wirklich ein toller Anblick. Ist teilweise mit etwas Trekking auf unwegsamen Gelände verbunden aber tolles Fotomotiv!

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, K U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Von Ubud fuhren wir mit unserem Moped zu den Tegalalang Reisterrassen.
Bei der Ankunft wurden wir wie fast überall bei Sehenswürdigkeiten in Bali fürs Parken zur Kassa gebeten (Ca 5000IDR).
Bei den Cafés gehen lauter kleine Wege zu den Tracking Touren rund um die Terrassen.
Für uns waren jedoch die vielen Touristen, nervenden einheimische Kinder(wollten uns immer Karten verkaufen und wurden nach einiger Zeit sehr aufdringlich) ein Dorn im Auge. Immerhin will man in und rund um Ubud entspannen.
Besser man nimmt sich die Zeit und fährt mit einem Guide zu den Jatiluwih Reisterrassen

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, daHaida!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Das frühe Losfahren gegen 6:30 in Seminyak hat sich gelohnt. Bei Ankunft stapelt sich noch kein Auto an das Andere. Auch einen Scooterplatz muss man erst noch suchen, da noch nicht viele da sind.

Ansonsten bleibt nicht viel zu sagen. Nur, dass die Terrassen, eigentlich egal welche eine Reise wert sind, auch das frühe Aufstehen.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, Matthias-Schilling!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen