Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
New York City
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2 867)
Bewertungen filtern
2 867 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
833
1 310
494
140
90
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
833
1 310
494
140
90
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 2 867 Bewertungen
Bewertet am 10. Juni 2019

Das Wolcott ist ein relativ altes Hotel mit gemütlicher Atmosphäre. Die Zimmer sind ausreichend groß und sauber. Da unser Zimmer auf der Rückseite lag, hatten wir's sehr ruhig. Morgens gibt es kostenloses Frühstück in der Lobby (Kaffee, Tee und Muffins).

Wir waren im 12. Stockwerk untergebracht. Da war der Wasserdruck in der Dusche abends teilweise nicht so berauschend, aber es war ok.

Aufenthaltsdatum: Juni 2019
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, D H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ilandhopper, Manager von The Wolcott Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Juni 2019


Ich benutze dafür den Google Übersetzer. Ja, das Hotel ist dieses Jahr 115 Jahre alt und immer noch stark. Vielen Dank für Ihre Bewertung Sie können Code Tenoff das nächste Mal verwenden.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. März 2019 über Mobile-Apps

Ich kann dieses Hotel wirklich weiter empfehlen. Die Lage im Herzen Manhattans ist für Sightseeing-Touren unschlagbar, da alles sehr gut erreichbar ist. Außerdem ist es erstaunlich ruhig. Unser Zimmer lag mit Blick in den Innenhof (nicht wirklich sehenswert), und man hat somit aber vom Straßenlärm wirklich nichts gehört. Das zimmer war sauber und es gab jeden Tag frische Handtücher. Die Hotellobby hat wirklich Charme mit ihrem Artdeco-Touch, und man fühlt sich in die 20er Jahre zurück versetzt. Das Frühstück war zwar sehr einfach gehalten (Kaffee, Tee und Muffins), aber für einen Start in den Tag ausreichend.
Gerne wieder!

Aufenthaltsdatum: März 2019
Reiseart: mit Freunden
Danke, Nina H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ilandhopper, Manager von The Wolcott Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. März 2019

Vielen Dank für Ihre schönen Worte zum Hotel Wolcott. Sie oder jeder, der dies liest, können den Code tenoff für einen Rabatt verwenden.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 8. Jänner 2019

Wir waren über die Weihnachtsfeiertage im Wolcott, 22.-28.12., also 6 Nächte.
Es war über die letzten 10 Jahre unser dritter Aufenthalt hier und wir waren SEHR ZUFRIEDEN!

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht, zu einem unschlagbaren Preis!
Direkt auf der Hotelseite, 6 Nächte für unter 1000 Euro in NYC über Weihnachten, das nenne ich ein Schnäppchen.
Ich hatte bei Reservierung darum gebeten, wenn möglich ein Zimmer mit Blick aufs Empire State Building zu bekommen (hatte ich zum dritten Mal angefragt), dieses Mal hat es geklappt!
Wir hatten Zimmer 618 im sechsen Stock, mit Blick aufs ESBL (grosses Zimmer/2 Einzelbetten).
Und ich sage hier ganz deutlich, was dann die "Kehrseite" ist, Strassenlärm!
Das Zimmer geht dann natürlich zur Strasse, also ist es laut... sonst hatten wir "Hinterhofzimmer" die waren ruhig, man hat dann das eine oder das andere.
Wir waren trotzdem zufrieden, obwohl wenn nachts eine Sirene direkt unten lang fährt, hört man das sehr deutlich... aber hey, thats New York!

Zur Frühstückssituation, ja, es gibt "nur" Kaffee/Tee/Milch und vier verschiedene Sorten Muffins, ich finde das aber sehr gut und okay, in der Regel gibt es gar kein Frühstück oder eben gegen erheblichen Preis. Zur Zeit 6.30-9 Uhr kann man sich also was aufs Zimmer holen oder eben mitnehmen, ich finds super.
Übrigens, direkt gegenüber ist ein Dunkin Donuts (wer lieber Donuts oder Bagel möchte) und innerhalb des Blocks gibt es diverse Möglichkeiten, alles gar kein Problem.

Zum Internet, das Hotel bietet es nicht standardmässig an, über eine Firma kann man dies zusätzlich online buchen... für zwei Geräte $53 für 5 Tage, wir habens gemacht. Ansonsten gibt es in NY an ganz vielen Stellen (Restaurants, McDonalds, Starbucks und öffentlichen Einrichtungen) freies Wlan, geht also auch so.

Zu den Mitarbeitern des Wolcott... an der Rezeption waren die Mitarbeiter jetzt nicht "ausgesprochen zugewandt und freundlich", aber sie haben professionell die Dinge (einchecken, Wlan, Taxi vorbestellen etc.), die anstanden erledigt. Ausserdem grüssen sie immer... der Mitarbeiter, der das Frühstück aufgebaut hat war sehr freundlich, unsere Reinigungskraft auf der 6. Etage auch, top!

Lage: absolut TOP!!!
Für mich das Beste... zentral im Midtown, 31 Strasse zwischen 5th Ave und Broadway.
Man kann vieles sehr gut laufen, ausm Hotel links raus den Broadway hoch, da kommt dann Macys, Time Square... rechts raus 5th Ave. entweder hoch oder eben runter zum Flatiron Building, etc.
Auch die Subway ist gut zu erreichen, aber... man kann sich auch einfach mit den Taxi mal 20 Blocks hoch oder runter, also uptown oder downtown fahren lassen, einfach an die entsprechende Strasse stellen, ist preislich auch völlig okay!

Ich empfehle das Wolcott mit seinen Vorzügen, denn Preis-Leistung stimmt.
Und ja, es ist kein 4 oder 5 Sterne-Hotel, so ist es aber auch nicht beschrieben.

Viel Spass in NYC... das Wolcott ist ein guter Ausgangspunkt zum Entdecken der Stadt.

Thanks to the staff, next time we will be back.

Zimmertipp: 618 mit Blick aufs ESBL, aber dafür Strassenlärm!
Aufenthaltsdatum: Dezember 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, zef9!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ilandhopper, Manager von The Wolcott Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Jänner 2019

Verwenden Sie beim nächsten Mal den Promo-Code Tenoff. Vielen Dank für die schöne Bewertung des Hotels. Ich glaube nicht, dass ich Ihren Kommentaren etwas hinzufügen kann. Frohes neues Jahr!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. Dezember 2018

Das Hotel ist OK. Sauber, aber winzige Zimmer. Unfreundliches Personal, aber liegt extrem günstig im Herzen von Manhattan. "Frühstück besteht aus warmgehaltenem Kaffee oder Tee und einem Muffin (alles im Stehen). Zimmerpreise halt wie es in New York inzwischen ist...... an der Grenze zum Wucher.... (winziges Zimmer für über

Aufenthaltsdatum: November 2018
Danke, Christian S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ilandhopper, Manager von The Wolcott Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Jänner 2019

Leider haben Sie Ihren Aufenthalt im Wolcott Hotel nicht genossen. Haben Sie an der Rezeption gefragt, ob Sie Ihr Zimmer in ein großes umwandeln könnten? Es ist kein "Frühstück", Wolcott serviert nur Kaffee und Muffins mit Tee. Verwenden Sie beim nächsten Mal tenoff, wenn Sie eine Reservierung vornehmen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. November 2018 über Mobile-Apps

Positiv: Lage zentral.

Leider das wirklich einzig Positive.

Negativ:
- 2x Zimmerwechsel nötig.

Gebucht wurde eine Juniorsuite. Erhalten haben wir ein abgestandenes Hinterzimmer mit Blick auf eine Mauer. Kein Tageslicht.

Zimmer 2: Blick auf Mauer 2 Meter gegenüber. Baustelle, Arbeitsbeginn 7.00 Uhr morgens mit Bohrhammer. Wecker so nicht mehr von Nöten.

Zimmer 3: Blick unverändert. Kein Tageslicht.

WLAN: Absolut unverständlich nicht gratis vorhanden. Preise sind WUCHER!! In jedem Hotel in den USA längst Standart. Nicht einmal in der Lobby vorhanden!!

Personal unfreundlich und desinteressiert. Ältere Kunden werden klar bevorzugt behandelt und erhalten eher wofür sie bezahlt haben ( Direktvergleich im persönlichen Gespräch ersichtlich).

Bitte nicht von den Fotos täuschen lassen, das Hotel sah bereits länger nicht mehr so aus.

Wir warnen davor& kommen sicherlich nie mehr wieder.

Aufenthaltsdatum: November 2018
Reiseart: als Paar
1  Danke, regulasor!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ilandhopper, Manager von The Wolcott Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Dezember 2018

Positiv: Lage zentral.

Leider das wirklich einzig Positive.

Negativ:
- 2x Zimmerwechsel nötig.

Gebucht wurde eine Juniorsuite. Erhalten haben wir ein abgestandenes Hinterzimmer mit Blick auf eine Mauer. Kein Tageslicht.

Zimmer 2: Blick auf Mauer 2 Meter gegenüber. Baustelle, Arbeitsbeginn 7.00 Uhr morgens mit Bohrhammer. Wecker so nicht mehr von Nöten.

Zimmer 3: Blick unverändert. Kein Tageslicht.

WLAN: Absolut unverständlich nicht gratis vorhanden. Preise sind WUCHER!! In jedem Hotel in den USA längst Standart. Nicht einmal in der Lobby vorhanden!!

Personal unfreundlich und desinteressiert. Ältere Kunden werden klar bevorzugt behandelt und erhalten eher wofür sie bezahlt haben ( Direktvergleich im persönlichen Gespräch ersichtlich).

Bitte nicht von den Fotos täuschen lassen, das Hotel sah bereits länger nicht mehr so aus.

Wir warnen davor& kommen sicherlich nie mehr wieder

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen