Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
11 Personen schauen sich dieses Hotel gerade an.
Marriott Hotels
$ 436
Zum Angebot
Kostenlose Stornierung bis zum 25.08.22
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Expedia.com
$ 492
Zum Angebot
Kostenlose Stornierung bis zum 25.08.22
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Traveluro
$ 429
Zum Angebot
Booking.com$ 437
Hotels.com$ 492
Travelocity$ 492
Alle 21 Angebote anzeigen
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (8 105)
Bewertungen filtern
8 105 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3 773
2 864
922
296
250
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
3 773
2 864
922
296
250
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 8 105 Bewertungen
Bewertet am 29. Februar 2020

Jede grosse Stadt hat ja ein grosses Marriott Hotel. Oder sagen wir ein grosses Hotel der grossen Ketten eben als zentralen Anlaufpunkt. Eben DEN Anlaufpunkt. Sicher kann man da in San Francisco mehrere Hotels nennen - aber für mich ist es eben das Marriott Marquis zwei Blocks vom Union Square. Es ist aber noch etwas anderes Besonderes: vor 28 Jahren war ich das erste Mal in SF mit meinem Vater und wir konnten uns eben noch keine besonders komfortable Übernachtung leisten. Als ich das mir damals glamourös anmutende Marriott sah, da schwor ich mir: Hier übernachte ich einmal. Und nun war es soweit. Seinerzeit glänzte es im wahrsten Sinne des Wortes, denn es war verglast. Das ist es noch immer, aber die Zeit ging an uns allen nicht spurlos vorbei. Deshalb wird das Marriott Marquis auch gerade renoviert. Die Lobby ist verlegt worden und eine Behelfslösung. Die Anfahrt mit dem Auto ist mitten durch Downtown SF durch, aber es geht. Parken ist dagegen nur als Valet Parking verfügbar für 80 US$ pro Nacht, etwa 30 US$ kostet es im Parkhaus um die Ecke. Wifi geht gut.

Was kann man sagen ? Das Marriott ist mitten in der Stadt, nah am Union Square und damit ebenso zu, Shopping gut gelegen, wie zum Speisen oder um sich in ein Cable Car zu setzen und an die Bay zu fahren. Oder um alles zu erlaufen, denn das funktioniert in San Francisco, sicher eine der europäischsten amerikanischen Metropolen. Zum Flughafen geht es ohne Stau in 20 Minuten.

Ich hatte eine für diese Lage günstige Ecksuite ergattert. Zunächst bekamen wir diese auf einem der unteren renovierten Stockwerke mit Atriumblick in die Lobby. Diese Suite hatte reichlich Platz, einen Vorraum, einen Wohnraum mit Sitzecke und ein Schlafzimmer. Viel Platz für mitten in der Stadt, sehr gut. Im renovierten Bereich gibt es keinen Teppich mehr, was zwar ungemütlicher, aber hygienischer ist. Das Bett ist sehr gemütlich, wie von Marriott bekannt. Wir hatten uns bei Ghirardellis für einen Abend Käse und Wein gekauft und den dann in unserem Wohnzimmer bei der Lieblingssendung meiner Frau von Youtube gemümmelt, so wurde ich ihr Held. So einfach kann es sein. Der Vorteil der weiter oben liegenden Suite war das Fenster nach draussen, dafür war es sehr laut durch die Lüftungen. Irgendwas ist eben immer.

Der Service ist eines so grossen und anonymen eher unanagemessen -- freundlich und aufmerksam. Jawohl, lauter gute Erfahrungen. Beim CheckIn trotz Trubel gute Behandlung, beim CheckOut ebenso und zwischendurch auch. Der Kracher war folgender: Unser erstes Zimmer hatte keine Wanne, frau war unglücklich. Am nächsten Tag kam eine Standardmail des Hotels, die sich nach unserem Ergahen erkundigte. Meine Frau monierte das Wannenthema und zwei Minuten später klingelte das Telefon, wann wir zum Umziehen bereit wären, das war mal unschlagbarer Service.

Von der Gastronomie kann ich nur das Frühstück beurteilen, was ganz gut aber nicht ganz billig war. Das Buffet war nett, Eier wurden auf Wunsch gebraten und es war alles da. Besonders war aber auch nichts. Komisch finde ich immer die Unterteilung nach Continental und Full Breakfast -- man macht sich bei der kleinen Wahl immer um Geizhals und hat dann auf genau das Hunger, was auf der anderen Seite liegt, iss klar.

Preis--wert und mitten in der Stadt, einfach gut.

Aufenthaltsdatum: März 2019
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, zettikowski!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
TeamMarriott, Manager von San Francisco Marriott Marquis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. März 2020
Mit Google übersetzen

Dear zettikowski,

Thank you for the detailed review of your stay at San Francisco Marriott Marquis. We are glad you liked our central location and that you were impressed with our spacious suites featuring thoughtful amenities. We are also happy to read that your queries were promptly resolved by our associates and that you appreciated the variety of breakfast we serve. We thank you for acknowledging our efforts, and we look forward to welcoming you back soon.

David W.
Hotel Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 19. Februar 2020 über Mobile-Apps

Wir kommen seit 2009 jährlich im Februar zu einem Kongress ins Hotel und wenn das nicht so praktisch wäre, im Kongresshotel zu wohnen, hätten wir uns längst was anderes gesucht. Denn die Grundsanierung hat den Zimmern nicht gut getan: die haben jetzt die Anmutung eines Billighotels, von Gemütlichkeit oder hochwertiger Ausstattung kann keine Rede mehr sein. Hier durfte sich jemand mit schlechtem Geschmack austoben: so hässliche Lampen, Tapeten, Gardinen, Fliessen und auch Flurteppiche haben wir schon lange nicht mehr in einem Hotel dieser Kategorie gesehen. Gut ist, dass man sich nach wie vor den Kühlschrank selbst befüllen kann. Um sich einen Ökoanstrich zu geben, hat man die Plastikwasserflaschen abgeschafft. Aber der Coffee-to-Go-Müll ist geblieben. Statt 4 grossen Schubladen gibt es jetzt nur noch 3 kleine, keinerlei Garderobenhaken. Nur die Betten sind wirklich gut geblieben und es gibt endlich auch eine Handbrause neben der Kopfbrause in der Badewanne. Aber keinen Kosmetikspiegel, keine Pantoletten, keine Q-Tips oder Wattepads. Und das für 300 $ pro Nacht! Die Krönung jedoch war, dass wir für ein ruhiges Zimmer noch 30 $ Aufpreis zahlen mussten, denn erst hat man uns ein Zimmer im 6. Stock angeboten, wo man den Lärm der Mission Street sehr deutlich gehört hat. 30 $ für „City View“, dabei sind die Fenster so dreckig, dass wir uns für das Hotel schämen. Und das bei gebuchten 6 Nächten. Unverschämte Abzocke nennen wir sowas!
Übrigens: der Hotelpool, dessen Bilder man noch sehen kann, ist längst zugeschüttet, da ist jetzt der 24-Stunden Fitnesscenter drin. Bei allen Bildern der Betten mit Tagesdecke bekommt man ein Gefühl dafür, dass dieses Hotel früher eine andere Anmutung hatte. Aber der ungemütliche Frühstücksraum ohne Tageslicht mit 36 $ fürs schlecht bestückte Bufett gehört auch zu diesem Kongresshotelkonzept...Für Privatleute wirklich nicht zu empfehlen...

Aufenthaltsdatum: Februar 2020
Reiseart: geschäftlich
2  Danke, Nora L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
TeamMarriott, Manager von San Francisco Marriott Marquis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Februar 2020
Mit Google übersetzen

Dear Nora L,

Thank you for being a long-time guest of our hotel. We are sorry that our new look did not appeal to you and provide the comfort you expected. We also regret that you were unhappy with the cost of your overall stay. Please know we value your feedback and will see how we can continually improve these areas to ensure we are meeting our high standards. It is always our pleasure serving you, and we would be honored for you to join us again.

David W.
Hotel Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 12. Oktober 2019 über Mobile-Apps

waren 2 naechte hier. das hotel ist extrem gut frequentiert (lag wohl am am nur 100 meter wegliegenden kongress im convention center). sehr positv sind die ca. 12 lifte, man muss nie länger als 1 min warten. zimmer sind sehr sauber und gross. der consierge hilft sehr nett bei allen problemen.
toilette war verstopft, reperatur nach 10 min erledigt.
bar im 39 stock extrem laut, aber schöner rundumblick.
frühstück extra 36$ /person etwas zu hoch fuer meine Begriffe. gibts rundum überall wesentlich besser.
für kostenloses wlan muss man nur mitglied im marriot club werden, per emailangabe.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2019
Reiseart: geschäftlich
2  Danke, SeppSemmelbroesel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
TeamMarriott, Manager von San Francisco Marriott Marquis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. Oktober 2019
Mit Google übersetzen

Dear SeppSemmelbroesel,

Thank you for choosing to stay at the San Francisco Marriott Marquis. We are happy to read you liked our brilliant location, spacious accommodations, and attentive associates. However, we regret not meeting some of your expectations and are sorry for the inconvenience caused due to the maintenance issues you encountered but are glad to know we were able to resolve the problem. We are grateful for your patience and understanding nature. Thank you once more for the kind rating, and we hope to see you again soon.

David W.
Hotel Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 5. September 2019 über Mobile-Apps

Habe im 34. Stock ein ruhiges und modern eingerichtetes Zimmer bezogen. Die Lobby ist wohl auch neu renoviert, die Lautstärke und der Rummel dort ist wie auf dem Bahnhof. Kein bisschen edle Hotelstimmung. Wer es mag....
Sportbereich nützlich und unattraktiv. Die Lage bestimmt wohl den hohen Preis ohne Wifi. Für einen Kongress im Moscone ist es ok, da fussläufig erreichbar. Ansonsten würde ich hier auf keinem Fall nochmal buchen.

Aufenthaltsdatum: September 2019
2  Danke, 380richardw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
TeamMarriott, Manager von San Francisco Marriott Marquis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. September 2019
Mit Google übersetzen

Dear 380richardw,

We appreciate your business as well as your valuable feedback. We are glad our location provided the convenience you were looking for, and you enjoyed our newly remodeled accommodations. Our hotel serves a number of guests, and we regret this took away from the ambiance you were expecting. We conduct regular surveys to ensure our accommodations and services are priced competitively while offering a great value for our guests. We hope the positive aspects of your stay made up for these disappointments. It would be our pleasure to welcome you back whenever you are in San Francisco.

David W.
Hotel Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 29. August 2019 über Mobile-Apps

Habe Zimmer mit guter Aussicht und Stadtblick gebucht; im zugeteilten Zimmer im 15. Stock hatte man einen dürftigen Ausblick auf zwei Hochhäuser - hat unseren Erwartungen nicht entsprochen.
Zimmer war, überall dort wo Arbeit und Anstrengungen dahinter steckten, sehr schmutzig (hinter den Vorhängen, hinter dem Sofa etc.). Receptionsmitarbeiter waren stets freundlich. Würde Hotel nicht mehr besuchen.

Aufenthaltsdatum: August 2019
Reiseart: als Paar
2  Danke, _maaria_aha!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
TeamMarriott, Manager von San Francisco Marriott Marquis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. August 2019
Mit Google übersetzen

Dear _maaria_aha,

Thank you for your business and your comments. We regret that you were disappointed with your room as well as for the housekeeping issues you experienced. We try to provide our guests with their preferred room type, but this is sometimes difficult depending on availability. With that being said, we will share your comments regarding the cleanliness issues with our team to ensure improvement going forward. We enjoyed having you as our guest, and we wish you all the best.

David W.
Hotel Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen