Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ausgezeichnete Lage, ausgezeichnetes Essen”
Bewertung zu Duke's Beach House

Duke's Beach House
Platz Nr. 1 von 11 Restaurants in Ka'anapali
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: € 28 - € 28
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Familie mit Kindern, Besondere Anlässe, Bar-Szene, Regionale Küche
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Frühstück, Abendessen, Lieferservice, Reservierung möglich, Zum Mitnehmen
Bewertet 24. Juni 2019

Wir hatten ein bißchen Probleme das Restaurant zu finden, da uns nicht klar war, dass es sich im Hotel befindet.
Da wir keine Reservierung hatten, mussten wir ein wenig warten. Was aber bei der schönen Hotelanlage kein Problem ist.
Das Essen ist sehr gut und die Aussicht auf den Strand und das Meer ebenfalls.

Besuchsdatum: September 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Petra2012G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertungen (6 420)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 6 421 Bewertungen

Bewertet 1. Juni 2019 über Mobile-Apps

Das Duke‘s Beach House liegt sehr nahe an unserem Condo, so dass wir nach Ankunft auf Maui dort hingingen. Mit etwas Skepsis in der Magengegend, da wir das Duke‘s auf Kaua‘i nicht in guter Erinnerung hatten.

Doch schon die Begrüßung durch die junge Dame am Empfang war sehr freundlich. Wir mussten zwar 20 Minuten auf unseren Tisch warten, doch war dies im noch Erträglichen.

Am Tisch angekommen begrüßte uns eine andere junge Dame und brachte erst mal das übliche Wasser. Unser Tisch war im Außenbereich, der Richtung Strand gelagert ist.

Wie sich herausstellte, kamen wir in der Aloha (Happy)-Hour, die zwischen 15:00 und 17:00 Uhr ist. Hier gibt es eine spezielle Karte und man bekommt einige der Speisen und Getränke deutlich günstiger. So kostet ein Mai Tai z.B. statt 13 $ nur 7 $. Davon nahmen wir gleich zwei, die waren gut.

Meine Frau nahm die Tacos mit Hähnchen, was sich als riesige Portion herausstellte. Ich hatte Nachos mit Ahi (Thunfisch) und Wasabisauce, was sich als sehr kleine Portion (drei Stück) herausstellte. Dazu hatten wir noch Trüffel-Kartoffel-Chips geordert, dies wiederum eine große Portion. Alles in allem sind wir beide sehr gut satt geworden, da ich bei meiner Frau unterstützend tätig wurde/werden musste. Alles war von sehr guter Qualität und geschmacklich ohne Kritikpunkte. Besonders herausgestochen haben die Nachos.

Den abschliessenden Kaffee hätten wir uns sparen können, der schmeckte nicht besonders.

Die Rechnung belief sich am Ende auf ca. 60 $, was als sehr fair bezeichnet werden darf. Wie sich das Preisgefüge außerhalb der Aloha-Hour darstellt, können wir nicht bewerten.

Insgesamt konnten wir - für USA Verhältnisse - erstaunlicherweise ganz in Ruhe zu Ende essen und trinken. So saßen wir gemütliche 1 1/2 Stunden, fühlten uns wohl, vergeben gern 5 Punkte und stellen fest, dass uns dieses Duke‘s deutlich besser als das auf Kaua‘i gefallen hat.

Besuchsdatum: Juni 2019
Danke, Jörg F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet 13. November 2018

Wir waren im November 2018 mehrere Male dort und immer wieder sehr angetan von den leckeren Speisen. Es wird eine gute hawaiianische Küche angeboten und die Preise sind nicht überhöht für das, was geboten wird. Besonders gut hat uns immer der Duke´s Baked Fish (31$) geschmeckt, der mit unterschiedlichen Fischsorten angeboten wurde. Das Bier vom Fass ist auch gut (6 $) und als Vorspeise sind die Coconut Shrimps zu empfehlen, die mit einer süß-sauren Thai-Sauce serviert werden.
Umwerfend gut ist natürlich der Hula Pie als Dessert. Den bekommen Sie beim zweiten Mal kostenlos, wenn Sie vorher 2 Hauptgerichte bestellt haben.
Leider ist es immer sehr laut in dem großen Restaurant und das wird noch dadurch verstärkt, dass die Live Music mit einem Sänger die Gäste dazu zwingt noch lauter zu reden, um sich verständlich zu machen. Ich kann nur empfehlen, einen Tisch unten auf der Veranda zu wählen, weil dort an offener Luft die Atmosphäre angenehmer ist. Dann bekommt man auch die hektische Geschäftigkeit nicht so mit, die die vorbeieilenden Kellner vermitteln. Die machen zwar alles sehr professionell, aber besonders freundlich sind sie nicht. Vorbestellen muss man sowieso, weil man sonst lange auf einen freien Tisch warten muss.
Bei den Amerikanern sind nämlich die Restaurants von TS sehr beliebt, von denen es allein in Hawaii acht verschiedene gibt, die aber alle nach gleichem Muster und ähnlicher Speisekarte arbeiten. Sie sind auf Profitmaximierung ausgerichtet und haben das gehobene Strandpublikum im Auge, das die Happy Hour von 15:00 – 17:00 Uhr ausnutzt und bieten bereits das Abendessen um 16:45 Uhr an, um auf diese Weise bis 21:15 Uhr möglichst viele Tische zu vermarkten.

Besuchsdatum: November 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Tresselt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet 6. November 2017

Ohne Reservierung ist kaum ein Tisch zu bekommen, denn das Restaurant ist immer bis auf den letzten Platz gefüllt. Jeden Abend gibt es Live-Music und alle Leute sind zufrieden mit dem Essen. Das kommt daher, dass alles perfekt organisiert ist, wegen der großen Zahl von Servicekräften keiner warten muss und alles heiß auf den Tisch kommt.
Als Vorspeise wählten wir die Coconut Shrimps (16 $), die mit der scharfen Thaisauce hervorragend schmeckten. Ein anderes Mal suchten wir uns die Wontons (15 $) aus, die mit einer chinesischen Sauce genau so gut waren. Lediglich das weiche und süße Brot, das warm serviert wird, ist gewöhnungsbedürftig, für den amerikanischen Magen aber wahrscheinlich so richtig. Es gibt verschiedene Biere vom Fass (Preise je nach Typ von 6-7$) und eine umfangreiche Weinkarte. Für ein Schlemmermenü ist also durchaus gesorgt. Trotz der tollen Lage am Strand und der Fackelbeleuchtung eignet sich das Restaurant nicht so sehr für einen romantischen Abend; dafür ist zu viel Betrieb dort und die Happy Birthday-Gesänge der Geburtstagsfeiern würden sicher störend wirken.
Als Hauptbericht bestellten wir uns den Fish Baked Duke´s Style (31 $), der immer Spitze ist und den man uneingeschränkt empfehlen kann. Auch der Grilled Fisch (29 $), den wir einige Tage später probierten, war ausgezeichnet. Die Preise sind im Verhältnis zu den anderen Restaurants der gleichen gehobenen hawaiianischen Küche durchaus angemessen. Kein Wunder, dass es immer voll ist dort. Das kommt natürlich auch durch die große Bar und die umliegenden großen Westin Ocean Villas, die als Ferienwohnungen vermietet werden. Die Mieten sind hochpreisig und für die Feriengäste ist das Duke´s Beach House das nächstgelegene Restaurant. Die hervorragende Strandlage am Beachwalk tut ein Übriges dazu.

Besuchsdatum: November 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Tresselt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet 11. Oktober 2016

Wer in der Nähe des Kaanapali Beach Zeit verbringt sollte unbedingt ein Dinner im Duke's Beach House einplanen. Die Bar, der Aussenbereich des Restaurants, die Atmosphäre, die Livemusik, der Service, die Menüauswahl und die Qualität des Essens entsprechen auf der gesamten Linie.

Die Spezialität des Hauses sind vor allem die frischen Fisch Menüs, die aktuellen Fische werden vom Servicepersonal zu Beginn vorgestellt. Aber auch die anderen Menüs sind zu empfehlen.

Kleiner Tipp: Wer zweimal bei Duke's isst, bestellt das Dessert beim zweiten Mal kostenlos :-).

Besuchsdatum: Oktober 2016
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Sandra E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Reisende, die sich Duke's Beach House angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Duke's Beach House? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren