Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfekte Mittelklasse; top.”
Bewertung zu Sa Llotja

Sa Llotja
Platz Nr. 3 von 51 Restaurants in Porto Colom
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Familie mit Kindern, Geschäftstreffen, Besondere Anlässe, Regionale Küche
Optionen: Abendessen, Spätabends, Frühstück, Mittagessen, Reservierung möglich
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Mittelklasse aber volle Punktzahl… ja genau dafür.
1. Tip-Location, am Hafen im 1. Stock, also schöner weiter Blick aber kein Passanten, die halb mit am Tisch sitzen.
2. Fest in deutscher Hand, trotzdem können und antworten die Beschäftigten spanisch, sehr schön, das erinnert daran, dass man auf Mallorca ist.
3. Auch darüber hinaus schneller, netter, aufmerksamer Service - liebe Gastronomen, manchmal lohnt es sich langfristig, die eine Servicekraft mehr zu haben, weil dann alle besser gelaunt und zufriedener sind. Hier wollte jede(r) nachschenken, einen neuen Brotkorb hatte ich nach 1 Min., die Rechnung nach 2 Min., besser geht nicht.
4. Das Menü nach frz. Vorbild ist auf Mallorca nicht soo verbreitet, aber hier! Mittags oder Abends 45,- EUR für vier Wahl-Gänge, inkl. Wasser, 0,5 Hauswein und Café; das erleichtert einem die Wahl und ist ein sehr gutes PLV.
5. Zumal alles sehr schmackhaft ist. Mit Mittelklasse meine ich natürlich keine Sterne-Spitzenküche, aber auch weit entfernt vom Touri-Einheitszeug.
Sehr gute Aioli, warmes gutes Brot.
Bohnen mit Krustentieren, nicht breit aber kräftig.
Frittierte Artischocken mit Parmesan, etwas ölig aber auch lecker, weil der trockene Käse kontrastiert.
Saftiger Kabeljau und Apfelkuchen mit buttrigem Crumble und Eis.
Alles sehr stimmig und zufriedenstellend, wenn einem die „Sterneküche“ zu teuer und zu anstrengend ist, man aber trotzdem nicht nur satt werden, sondern etwas Besonderes will. Genau das wollte ich heute und habe mich sehr wohl gefühlt. Vielen Dann und gerne bis bald.

Besuchsdatum: August 2021
Danke, thilos890!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (622)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 9 von 622 Bewertungen

Bewertet 13. Juli 2021

Reservierung,Empfang,Empfehlungen,Service,Schnelligkeit,FREUNDLICHKEIT alles auf Höchsten Niveau aber dennoch Familiär.
Die Speisen und Getränke waren Frisch!!!,und TOP serviert.

Besuchsdatum: Juli 2021
Danke, norbertt337!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. August 2020 über Mobile-Apps

Seit vielen Jahren fahren wir, früher noch als Familie, nach Portocolom. Wir kennen und mögen sehr viele Restaurants und kommen u.a. auch deshalb immerwieder gerne hierher. Im Sa Llotja waren wir in all diesen Jahren nie und haben uns einen Abend hier für die letzten Tage unseres Urlaubs aufgehoben. Schade und nie wieder...
Die Tischreservierung für 20.30 Uhr war 20.50 Uhr tatsächlich erhältlich, okay, passiert in der Urlaubszeit, gut fürs Restaurant....gutes Zeichen (...). Und dann, begann der Stress. Wir saßen, ungelogen, keine Minute, als man uns nach dem Aperitif fragte. Keine Karte, kein Nichts.... Hektik....gut, passiert vielleicht auch...kein Problem....diese kamen dann später. Anstelle des bestellten Spudelwasssrs kam zwei Mal hintereinander warmes , nichtgesprudeltes Wasser in einer Flasche des Hauses. Die von mir bestellten frittierten Minitintenfische stellten sich als mit Kartoffelwürfeln gebratene Sepiastücke heraus, die ich überhaupt nicht mag ...auch hier habe ich mich noch nicht beschwert. Als dann aber der von mir bestellte Fisch des Tages halb roh auf meinem Teller erschien, habe ich den verantwortlichen Kellner gerufen...der Fisch wurde mitgenommen, die Beilagen erkalteten derweil, und, der Fisch wurde nachgebraten...freudestrahlend wurde mir dann der nachgebratene Fisch serviert, mit der Begründung, man wisse bei einem solchen Fisch (Steinbutt) nie, wann er durch sei...nöööö...nicht doch für 32,50 €...
Um mir zu zeigen, dass der Fisch frisch sei, was ich nie angezweifelt habe, zeigte man mir eine Platte mit lauter bereits in Stücke geschnittenen Fischen verschiedener Art...
Es ist schade, dass wir für 98,00 € so eine Pleite erlitten haben, und ich kann jedem nur abraten, in dieses Restaurant zu gehen, leider....
Ich hoffe, dass es sich bessern wird....

Besuchsdatum: August 2020
1  Danke, utas323!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Juni 2020

Direkt am Hafen einmal die Treppe rauf und man betritt ein hochwertiges, modernes Restaurant . Stimmungsvolles Ambiente mit erstklassig geschultem Personal.
Das Menü - incl. Wein - zu einem unschlagbaren Preis.
Wir waren innerhalb einer Woche zwei Mal dort und gehen nächste Woche, wenn Ryanair wieder PMI anfliegt als Erstes wieder in dieses lobenswerte Restaurant

Besuchsdatum: Februar 2020
    • Service
    • Essen
Danke, towaritsch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Juni 2020 über Mobile-Apps

Trotz frühzeitiger Reservierung, auf der Terrasse, 4Personen, bekamen wir den schlechtesten und einzigen Tisch zur Straße hin.
Auf die Frage, warum wir nicht einen der vielen freien Tische mit Meerblick haben könnten, teilte uns der deutsche Ober?kellner mit, die seien alle reserviert.
Unsere Bestellung hat er aufgenommen, serviert wurde von 2 spanischen Angestellten, bei denen man das Gefühl hatte, wer am schnellsten läuft, gewinnt.Ebenso schnell waren sie auch mit dem Abservieren unseres Aperitifs, von dem wir grade mal die Hälfte getrunken hatten. Das konnten wir verhindern. In dem Tempo ging es weiter.
Ich hatte gerade 1 Olive genossen, als auch diese abserviert wurden, und der Hauptgang (sehr gut geschmeckt), kam.
Zwischenzeitlich kamen 6 spanische Gäste, die aufs freundlichste begrüßt wurden,und sich einen der vielen Tische mit Meerblick aussuchen durften.
Der Ober?kellner teilte uns dann noch mit, dass unser Tisch ab 21:30 Uhr reserviert sei.
Um kurz vor 21:00 Uhr knallte er uns unaufgefordert die Rechnung auf den Tisch, obwohl wir eigentlich den guten Wein noch genießen wollten.
Mein Mann und ich leben seit mehr als einem Jahr auf der Insel, und haben das Restaurant schon des Öfteren besucht. Wir waren immer sowohl mit der Küche, als auch mit dem Service bis dato zufrieden,
Und haben sehr gerne unsere Besucher in das Restaurant geführt.
Das hat sich jetzt erledigt Unsere Freunde waren mehr als enttäuscht. Wir werden das Restaurant weder weiterempfehlen noch wieder aufsuchen.
Als wir gingen waren immer Tische mit Meerblick frei.

Besuchsdatum: Juni 2020
1  Danke, m0cki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Sa Llotja angesehen haben, interessierten sich auch für:

Porto Colom, Mallorca
 

Sie waren bereits im Sa Llotja? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen