Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (4 438)
Bewertungen filtern
4 438 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2 275
1 377
544
156
86
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2 275
1 377
544
156
86
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 4 438 Bewertungen
Bewertet am 26. Dezember 2016

Reisedatum Anfang September 2015! Urlaub diente der Entspannung - nicht der Feierei! ;)

Ich war letztes Jahr mit meiner Freundin in diesem Hotel und ich muss sagen, dass es uns super gefallen hat. Auch, wenn es hier und da ein paar Kritikpunkte gibt, kann ich sagen: Ich würde hier wieder hin - auch wenn ich registriert habe, dass sich die Gemüter hier wohl streiten. Aber dazu gleich mehr.

Zunächst einmal die Basics: DIE LAGE
Die Lage des Hotels ist super. Man hat direkten Zugang zum Strand, der im Übrigen sehr sauber war und nicht überfüllt bzw. von Partyvolk belagert wurde - also genau richtig. In die andere Richtung ging es zu den Kneipen, Pups, Strandbars etc., wer also auch etwas vom turbulenten Nachtleben in diesem Eck Mallorcas erleben möchte, muss nicht weit laufen. Außerdem hat man die Bushaltestelle in wenigen Minuten zu Fuß erreicht. Kleiner Tip: Ganz in der Nähe ist ein kleines Büro, dass euch einen Transfer organisiert oder auch Tagesausflüge - zuverlässig, weil selbst getestet. Das Hotel selbst kann sich durch die Lage am Rande der Bucht mit dem Ausblick und dem Ausbau (Poolanlage / AUßenanlage am Hang / etc.) wirklich sehen lassen.

DAS HOTEL
Das Hotel selbst überzeugt wie ich finde nicht nur durch die Lage, sondern auch durch die Innenausstattung. Es erscheint alles sehr gepflegt und neuer - wir haben uns in der Hinsicht also sehr wohl gefühlt. Das Restaurant war für uns auch wirklich in Ordnung. Es gab durchaus viel Auswahl, das Essen hätte aber hier und da etwas schmackhafter ausfallen können und nicht so "englisch"... An einem Tag waren wir überhaupt nicht begeistert, an anderen aber sehr zufrieden. Man wird satt, von Vorspeise bis Nachtisch alles dabei, manchmal sogar kleine Spezialitäten an einem extra Stand, die wirklich top waren. Das PLV war hier muss man sagen in Ordnung. Was uns nicht gefallen hat, war der extra Preis für Getränke, die man je nach Preiskategorie wiederum nonstop auffüllen konnte, trotzdem....
Im Hotel ist alles gut zu erreichen, Es gibt einen Durchgang zur Außenanlage, ein großes gemütliches Foyer und einen ruhigen Außenbereich zum Lesen, Chillen, Aussicht genießen etc... Hier wirkt alles sauber und gut organisiert. Die Gäste waren im Durchschnitt älter, es handelte sich hier also nicht um eine typische Partyhöhle für die Engländer *Zwinker*. Man kann hier (zumindest im Reisezeitraum) gut entspannen und sich auf alles verlassen.
Das Personal war durchweg freundlich und hilfsbereit. Abzug aber bei dem Procedere mit dem (nicht kostenfreien!) WLAN und dem Check IN: Bevor wir uns alles angeschaut hatten, wollte man sofort und mit Nachdruck die Bezahlung hinter sich bringen (vielleicht aus Erfahrung). Allerdings habe ich mich klar gewehrt, was dann auch Erfolg hatte. Bevor wir unser Zimmer nicht gesehen haben (Gewünscht war ein ordentliches Doppelzimmer mit Meerblick), habe ich nicht bezahlt. Aber auch hier war dann im Endeffekt alles okay.
Es gibt auch Abendprogramm, das war aber nichts für uns. An einer Bar gab es reichlich Auswahl für den Drink am Abend, auch für die Freizeit ist gesorgt (Billard etc.)

DAS ZIMMER
Das Zimmer war mit Meerblick wie gewünscht und war groß und sauber. Hier hatten wir nichts zu beanstanden. Der kleine Balkon war angenehm und zu den anderen Zimmern abgeschottet. Von hier aus konnte man den Blick in die Bucht genießen...Es hat alles funktioniert und es ist schön / modern eingerichtet - klarer Pluspunkt: Die vielen Ablageflächen und ein extra Sofa - nicht alltäglich. Auch hier kann man sich mal fallen lassen und wirklich entspannt Pause machen.

FAZIT:
PLV stimmt hier absolut. Die Pluspunkte aus LAGE, HOTEL und ZIMMER lassen mich zu einem sehr positiven Fazit kommen. Auch wenn man hier und da mal ein Auge zudrücken muss - nichts war jetzt so schlimm, als dass es die positiven Eindrücke beeinflusst hätte. Wir als Studenten hatten dort einen durchaus sehr beeindruckenden Urlaub in der FÜR UNS etwas gehobeneren Klasse - Als Student muss man ja sonst immer mal schauen hehe...

Zimmertipp: Obere Etage mit Meerblick
Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Barbarossacl371!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Intertur, Intertur Hotels Team von Alua Hawaii Mallorca & Suites, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. März 2017
Mit Google übersetzen

Dear Barbarossacl371. Thank you for your comment. We are glad to know you enjoyed your stay with us.

We hope you give us the chance to accommodate you again at any of our Intertur Hotels.

Kind regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. August 2016 über Mobile-Apps

Freundliches Personal, sehr sauber,gutes aber nicht sehr abwechslungsreiches Essen. Die Poolanlage ist sehr dürftig und sehr überclort Lage des Hotels direkt am Meer super Restaurant direkt in der Nähe

Aufenthaltsdatum: Juni 2016
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Ossi O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Intertur, Intertur Hotels Team von Alua Hawaii Mallorca & Suites, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. August 2016
Mit Google übersetzen

Dear Ossi O
Thank you for posting your kind review.
We hope to see you again.
Kind regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. Oktober 2015

Ich hatte Zimmer mit Meerblick gebaucht (Bahia Pricipe Coral Playa). Das Hotel hat saisonbedingt kurzfristig geschlossen und mich umgebucht in das Hotel Hawaii Palmanova.
Das Hawaii hat mich weit ab vom Strand in einem Nebengebäude untergebracht, Beschwerden wurden abgewiesen.
Ich habe kein Hotelzimmer erhalten, sondern eine angebliche "Suite". Die Fenster waren mindeter Qualität, jeglicher Straßenlärm drang ungefiltert durch. Das angebliche Schlafzimmer hatte maximal 10 qm, da war kein Platz für Nachtschränkchen o.ä. Der Zugang erfolgte unmittelbar durch die Eingangstür, so dass auch Lärm aus dem Inneren der Anlage ungefiltert eindrang. das Durchgangs"Zimmer" endete in einem Gang, in dem die Waschgelegenheit lokalisiert war, da war auch noch ein Kühlschrank/Küche. Ein Bad gab es nicht, eine Dusche und Toilette ohne Waschbecken war rechts untergebracht. Am Ende des Schlauchs gab es ein "Wohnzimmer" mit ebenfalls maximal 10 qm.
Der Bodenbelag bestand aus PVC, überall, auch in der Dusche/Toilette.
Das PVC hatte einen starken Geruch - meines Wissens ist PVC in Wohnräumen extrem ungewöhnlich, man setzt es in Gewerberäumen ein. Die Klimaanlage hatte keine Funktion.
Die Mahlzeiten wurden im Haupthaus eingenommen, dazu musste ich eine Strasse überqueren und einen relativ weiten Weg zurücklegen, was bei Regen den Zwang zum Gebrauch eine Regenschirms nach sich zog.
Die angebotenen Mahlzeiten waren ebenfalls ungenügend: eintönig, mindere Qualität (stets Schwein, Hamburger und Fettgebackenes, nur lauwarm - Buffet -, das Buffet entsprach in keinster Weise den europäischen Hygienestandards - zu geringe Kühlung und zu geringe Heizleistung, kein Spuckschutz).
Fazit: das angebliche 4* Haus hat einen Standard von maximal 2*, so etwas kenne ich nur von Jugendherbergen. Ich habe noch nie in einem Hotel genächtigt mit solch minderem Standard. Nur, weil ich schon nach 2 Nächten abreisen durfte habe ich nicht die sofortige Abreise gewählt, ich habe keinen Flug bekommen.

Zimmertipp: meiden Sie diese Jugendherberge!
Aufenthaltsdatum: Oktober 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Docgerhardfranz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Intertur, Intertur Hotels Team von Alua Hawaii Mallorca & Suites, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. November 2015
Mit Google übersetzen

Dear Docgerhardfranz. We are really sorry to hear that you were moved from your original reservation due to the hotel was already closed. We are also sorry to hear that our hotel did not meet your expectations. We take special note of all your comments in order to improve our services.

We hope you give us the chance to accommodate you again at any of our Intertur Hotels.

Kind regards
Intertur Hotels Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. April 2014

Ich muss vorab etwas zu meiner folgenden Bewertung sagen:

Fehler jedweder Natur (technischer / menschlicher) können immer und überall passieren, und ich bin der verständnisvollste Mensch der Welt - selbst wenn bei mir der 5. "unglaubliche" Fehler in Folge passiert ist. Was aber zählt ist, wie mit Reklamationen umgegangen wird. Und hier bin ich einfach zutiefst entsetzt.

Am 2. Tag begab ich mich an die Rezeption um meinen Unmut über verschiedene Dinge zu äußern. Von 2 Rezeptions-Damen habe ich mehr als freche Antworten bekommen. Nahezu wörtlich argumentierte ich dann: "Ich glaube Sie verstehen mich nicht. Ich bin ein unzufriedener Gast. Sie haben jetzt und hier die Möglichkeit mich zu einem zufriedenen Gast zu machen. Wenn ich jetzt und hier unzufrieden abziehe und meinen Unmut morgen in verschiedenen Internet-Bewertungen ausdrücke, dann ist es zu spät. Und wagen Sie es sich dann nicht mich zu fragen warum ich das Thema nicht einfach angesprochen habe."

Nun sind wir also hier. Gebucht habe ich ein Premium-Doppelzimmer. Dies wird überall als "geräumiges" Zimmer beschrieben - und auf den Fotos ist neben einem Bett noch ein Sofa abgebildet. Unter den Fotos steht glasklar, dass es sich hierbei um das "Premium-Doppelzimmer" handelt. Zusätzlich sind eine PlayStation, ein Tablet sowie eine Tageszeitung enthalten.

Vor Ort angekommen fand ich ein Zimmer vor, welches kaum größer als das Bett war. Ein Sofa fehlte gänzlich - erst Recht der Platz um überhaupt mal den Koffer unterzustellen. Weder die PlayStation noch das Tablet fand ich.
Am nächsten Tag beschwerte ich mich an der Rezeption. Über die Aussagen der Rezeptions-Dame kann ich bis heute nur den Kopf schütteln. Allen ernstes teilte sie mir mit, dass sie keine Ahnung von den Zimmern habe und nicht wisse was ich habe und was es noch gibt.
Dann teilte sie mir mit, dass ich entweder eine PlayStation oder ein Tablet oder eine Tageszeitung bekommen könne. Erst als ich ihr ihre eigene Internetseite zeigte lenkte sie ein und gab mir eine PlayStation und ein defektes Tablet, welches ich später gegen ein weiteres umtauschte.
Dann zeigte ich ihr die Fotos von dem Premium-Zimmer worauf sie antwortete, dass auf dem Foto eine "Suite" abgebildet sei. Ich zeigte ihnen dann auf ihrer eigenen Internetseite, dass es sich dabei angeblich um das Premium-Doppelzimmer handele.
Die nächste Rezeptions-Dame teilte mir dann mit, dass das Management "bestimmt habe", dass mein Zimmer ein Premium-Zimmer sei und damit sei Ende der Diskussion.

Diese Vorfälle bringen mich zur schlechtest möglichen Bewertung des Hotels.
Wäre dies nicht vorgefallen, so würde ich dem Hotel ggf. 1,5 / 5 Bewertungspunkte geben.
Ich warf dreckige Handtücher auf den Boden, damit diese ausgetauscht werden - die Reinigungsdame lies diese Handtücher allen ernstes so dreckig auf dem Boden liegen und tauschte diese nicht aus. Das selbe gilt für den Bademantel.
Das Bett sowie die Decken waren eine absolute Zumutung und ich meine hier voller ernst, dass ich selbst als Schüler in keiner Jugendherberge solch schlechte Betten wie in diesem Hotel vorgefunden habe.

Ansonsten war das ganze Hotelzimmer extrem verdreckt und extrem schlecht gereinigt. Siehe auch die von mir im Zimmer angefertigten Fotos.

Aufenthaltsdatum: April 2014
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Nadine W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Intertur, Intertur Hotels Team von Alua Hawaii Mallorca & Suites, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Mai 2014
Mit Google übersetzen

Dear Nadine W. Thank you for your feedback. We are really sorry to hear that you were not happy with all the aspects of your holiday in our hotel. We will investigate seriously all your comments in order to improve our customer service. Regarding services provided in our Premium Rooms, we give the option to choose between newspaper or tablet, however, play station is always included but needs to be requested at reception. On the other hand, the pictures just give an idea of our facilities and services offered but not the size and distribution of the rooms. Many of our rooms vary in size and distribution.

We will also investigate your comment about the cleanliness of the room (these are cleaned every day and we are not used to receiving bad comments about cleanliness). All your comments are greatly appreciated.

We hope you give us the chance to accommodate you again.

Kind regards
Intertur Hotels Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 17. September 2013

Das Hotel mag perfekt sein für den englischsprachigen AI und animationsliebenden Familienurlauber, die Urlaubsmotive dürften sich jedoch grundsätzlich von denen der deutschsprachigen Urlauber unterscheiden. Auf den ersten Blick wirkt alles sauber und relativ frisch renoviert (1-2 Jahre vermutlich) - der zweite Blick jedoch trübt die Urlaubsfreuden... Federkernmatratzen wo die Federn blaue Flecken an den Rippen hinterlassen auf einem Eisengestell ohne Lattenrost oder ähnlichem, millimeterdicke Kalkspuren in der Dusche, eine Klimaanlage die einen sehr erfolgreich vom Schlafen abhält (Balkontüre offen lassen geht leider nicht wegen der "Sangria-Partygäste"), hellörige Zimmer wie ich es noch nie zuvor erlebt hatte... Am Pool, für den Fall das man den benutzen möchte, liegt man wie die Sardinen in der Dose und mit einem empfindlichen Magen vergeht einem vermutich die Lust am Frühstücken aufgrund des Bratfettgeruchs.
Positiv zu erwähnen ist, dass das Hotel direkt am Strand liegt, zwei Minuten vom öffentlichen Strand in Palmanova und, dass es doch zwei Mitarbeiter gab die ein Lächeln auf den Lippen hatten, wenn sie einem über den Weg liefen - insbesonderer der etwas älterer Herr an der Rezeption.

Aufenthaltsdatum: September 2013
  • Reiseart: Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, wolfdietrich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Intertur, Intertur Hotels Team von Alua Hawaii Mallorca & Suites, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. September 2013

Sehr geehrte Christine S. Vielen Dank für Ihren Kommentar und Ihre Ehrlichkeit. Es tut uns sehr leid, dass Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns nicht gefallen hat. Mit dem Ziel unseren Service in Zukunft zu verbessern, nehmen wir ihre Anmerkungen gerne zur Kenntnis.

Wir würden uns trotzdem freuen, Sie nochmals bei uns als Gast begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen
Ihr Intertur Hotels Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen