Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
ZenHotels.com
StayForLong
Hotels.com
eDreams
Travelocity
Alle 7 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Bewertungen (94)
Bewertungen filtern
94 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
22
28
14
16
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
22
28
14
16
14
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 94 Bewertungen
Bewertet am 7. November 2020 über Mobile-Apps

Wir waren im August 2020 Gäste an einer grossen Geburtstagsfeier im Chateau Salavaux und hatten leider gleich auch dort ein Superior Zimmer gebucht, welches uns eine schlaflose Nacht bescherte. Wir kann man allen Ernstes seinen wohlgemerkt teuer zahlenden Gästen ein Bett mit 2x80 cm Matratzen hinstellen? Badezimmer als Total-Milchverglasung leidlich vom Schlafraum abgegrenzt, somit nächtlicher Toilettengang entweder als Schattentheater vor dem Mitbewohner oder gleich im Dunkeln das Geschäft verrichten.
Das Fehlen von Minibar,TV und WLAN wird als „Ruheoase“ bemäntelt, was den Preis nicht mindert.
Das Benehmen der Gastgeber bei Empfang, Bewirtung und Verabschiedung kann nur als unfreundlich, gleichgültig und arrogant beschrieben werden, ganz nach dem Motto „Wir haben‘s nicht nötig“.
Das eigentliche Geburtstagsdinner für ca. 60 Gäste war durchschnittlich, nicht schlecht aber auch nicht unwerfend.
Was diesem Aufenthalt die Krone aufsetzte, war das Frühstück. Kein Buffet (nein, nicht wegen Corona, das wird in diesem Haus so gehandhabt), sondern kaum stattfindender Tellerservice nach mehrmaligem Auffordern des Personals. Für 4-er Tisch 3 Croissants, trockene Brotscheiben, ein paar Schnipsel Einheitskäse, Industriekonfitüre-Portiönchen abgezählt etc. etc., und einen zweiten Kaffee musste man anfordern, man wurde nicht gefragt.... Die Liste liesse sich noch verlängern, aber es ist ermüdend und ärgerlich.
Zwei Wochen vorher waren wir in einer 3Stern Bergpension und wurden beherbergt und behandelt wie die Könige, mit Herzlichkeit und Leistung - Da könnte „Chateau Salavaux“ noch viel dazu lernen...

Aufenthaltsdatum: September 2020
Reiseart: als Paar
Danke, Biene1964!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Juli 2020

Wir waren für drei Tage im Chateau Salavaux und haben die Auszeit genossen. Für uns kam dieses kleine, schlichte Schloss ideal gelegen für unsere Ausflüge zu den 3 Seen und zum Creux de Van. Das Superior Zimmer war grosszügig und das man mal für drei Nächte weder TV, noch Radio und Internet nur in der Lobby benutzen konnte, tat in dieser Coronazeit grade mal gut. Man konnte sehr gut ausspannen und abschalten. Das Wirtepaar war nett und immer ansprechbar. Der Apèro im Garten ein Traum und die Küche war gut, wenn auch etwas zu Ffleischlastig für mein Empfinden. Alles in allem können wir dieses Chateau aber sehr empfehlen und wir werden wieder einmal kommen.

Zimmertipp: Wer die absolute Ruhe sucht sollte ein Zimmer hinten raus wählen. Vorne raus dafür Sicht auf Garten.
Aufenthaltsdatum: Juni 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, wildmark!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Juni 2020 über Mobile-Apps

Gastrosuisse wäre gut bedacht ein Behnemen- Gastfreundllichkeit Weiterbildung anzubieten, wäre doch eine gute Gelegenheit gewesen während der Lockdown. Wir sind ausnahmsweise  hier im Urlaub, ganz ehrlich, hab dass Gefühl, die haben das nicht nötig, ach ja, beziehen Milliarden vom Staat, wo dann wir Steuerzahler ausbaden müssen. So eine Arroganz, unfreundlich, unmotiviert, und für das werden wir noch abgezogt. Ihr liebe Dienstleister, schaut mal ein Paar Kilometer nach der Grenze, und da reden wir nicht ob es günstiger oder teuer ist.

Aufenthaltsdatum: Juni 2020
Reiseart: als Paar
3  Danke, franc01366!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Juni 2020 über Mobile-Apps

Es war ein super Aufenthalt! Ruhig und sehr angenehm. Alles sehr sauber! Essen fantastisch. Könnte nicht besser sein. Kann ich nur weiterempfehlen!
Gastgeberpaar war sehr freundlich und war sehr aufmerksam für unsere Wünsche.

Aufenthaltsdatum: Juni 2020
Reiseart: mit Freunden
Danke, umauNeftenbach!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Juni 2020 über Mobile-Apps

Unser Doppelzimmer superior war sehr schön (renoviert und hell) und ruhig nach hinten gelegen (Nr. 14). Man sollte unbedingt ein Zimmer nach hinten nehmen, da es doch recht viel Verkehr auf der Strasse vorne hat. Das Bett war allerdings sehr klein (nur 160 breit) und die Matratze zu weich. Das Abendessen im Hotelrestaurant lohnt sich trotz schöner Terrasse im Hof nicht, es war eher unterdurchschnittlich.

Aufenthaltsdatum: Juni 2020
Reiseart: als Paar
1  Danke, we_enjoy_life!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen