Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Europe Villa Cortes(Playa de las Americas)
$ 268
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
$ 164
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Sir Anthony(Playa de las Americas)
$ 350
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Palm Beach Tenerife(Playa de las Americas)
$ 152
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Hotel Las Madrigueras Golf Resort & Spa(Playa de las Americas)
$ 229
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
H10 Conquistador(Playa de las Americas)
$ 176
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Gran Oasis Resort(Playa de las Americas)
$ 125
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Rabattbenachrichtigung! 10 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 10 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von $ 139 pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

H10 Las Palmeras(Playa de las Americas)
$ 159
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
$ 716
$ 150
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (3 329)
Bewertungen filtern
3 329 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 713
1 091
352
106
67
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1 713
1 091
352
106
67
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 3 329 Bewertungen
Bewertet 10. April 2017

Hallo zusammen,
wir waren eine Woche im Cleopatra Palace Hotel, Doppelzimmer mit Frühstück.
Wir wurden super freundlich empfangen: es gab ein Glas Sekt und das Gepäck wurde aufs Zimmer gebracht.
Das Zimmer bestand aus Schlafzimmer, Bad und Balkon Meer abgewandt.
Die Möbel waren sehr gebraucht, Badarmaturen, Waschbecken, Badewanne, etc. waren schon sehr abgenutzt/verkratzt,..
Ausstattung in Summe eher 3 als 4 Sterne.
Die Sauberkeit im Zimmer war leider nicht gegeben:
Das Bad war bei Bezug schon nicht gründlich gereinigt, Klobürste fehlte komplett im Zimmer (diese wurde dann am dritten Tag auf Nachfragen ins Zimmer gebracht-->leider keine Neue), Bad wurde sehr sporadisch gereinigt. Sektglas vom Anreisetag wurde einen Tag vor Abreise erst mitgenommen, Wolldecken im Schrank verdreckt,etc...)
Von einem 4-Sterne Hotel erwarten wir uns doch einen besseren Zimmerservice, hier gab es erstmalig bei Abreise kein Trinkgeld!

Schlafen war erst ab ca. 00:00 Uhr möglich. Davor kam die Beschallung über den Balkon aus Richtung des Hardrock Cafes und aus dem Hotel selbst über den Flur, der direkt an die Eingangshallte mit Bar anschließt. Für uns kein Problem, da wir im Urlaub weder früh ins Bett gehen, noch lange schlafen (Frühs spielt dann eine Pianistin zum Buffet, was Langschläfer stören dürfte)

Das Frühstücksbuffet war hinsichtlich Auswahl ok, aber auch nicht besonders herausragend. Hier sollte aber jeder etwas finden.
Hier war das Personal extrem freundlich und zuvorkommend! Dickes Lob an die Mannschaft!
Zum Pool können wir nicht viel sagen, da wir lieber ans Meer gehen. Im Vergleich zu bereits besuchten Hotels ist der Poolbereicht aber etwas klein. Für uns aber irrelevant.

In Summe würden wir dem Hotel eher 3-4 Sterne geben. Die 4 wären mit gerechtfertigt, wenn die Sauberkeit passen und an der ein oder anderen Stelle renoviert werden würde.

Zimmertipp: Zimmer Richtung Strand sind ruhiger
  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, racetiger_0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. März 2017

Sehr gute Lage für lange Spaziergänge auf der Strandpromenade, aber auch zum Promenieren auf der Shopping Meile. Viele Restaurants in nächster Umgebung. Große Auswahl am Frühstücksbuffet, nur leider immer noch teilweise gefrorene Erdbeeren.
Zimmerausstattung schon etwas in die Jahre gekommen. Betten aber sehr gut. Leider viele leere, aber reservierte Liegen, trotzdem immer freie zu finden.

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick
  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, kwwag!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Jänner 2017 über Mobile-Apps

Das Cleopatra Palace hat uns gut gefallen. die Zimmer sind (sehr) gut ausgestattet, das WLAN lief stabil.

Leichte Abstriche gibt es beim (englischen) Frühstück (eher lieblos/langweilig), das aber wohl auch dem Publikum geschuldet ist.

Aufenthalt: Jänner 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Ma S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Jänner 2017

Schönes Hotel am Stand. Zuvorkommendes Personal und ma fühlt sich gleich wohl. Sofort wurde ein Willkommensdrink angeboten. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und deckt alle Wünsche ab. Das Buffet am Abend ist genügned aber nichts spezielles. Da hat es sicher in der Umgebung bessere Angebote. Die Zimmer sind sauber und ruhig. Würe jederzeit wieder dort buchen.

Zimmertipp: Zimmer mit Meeresblick ist wriklich mit Meersblick.
  • Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, kphasli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Jänner 2017

Bei Ankunft wurden wir sehr zuvorkommend, freundlich in deutscher Sprache an der Rezeption empfangen. Gepäck wurde aufs Zimmer gebracht. Die Anlage ist riesig und gehört zum Mare Nostrum Resort, dessen Restaurants wir ebenfalls nutzen durften. Da es dort aber extreme Animations-Orgien gab, haben wir das tunlichst sein gelassen. Das Hardrock-Café (in der Pyramide) gehört zum Resort (10% Rabatt auf Speisen und Getränke gegen Vorlage des Hotelausweises). Das Hotel ist nicht mehr so ganz in Schuss. Aber alles funktionierte. Der Zimmerservice war meistens gut. Durch das Hardrock-Café und das darunter liegende Theater ist 18 Uhr täglich bis nachts Musikbeschallung inklusive. Die Fenster sind altersbedingt nicht schalldicht, so dass man akustisch etwas abgehärtet sein sollte. Frühstücksbuffet war recht gut und sehr üppig - bis ungefähr 9 Uhr. Danach wurden Räucherlachs und andere Spezialitäten nicht mehr nachgelegt. Später gab es anscheinend Reklamationen. Der Mangel wurde dann behoben. Leider ist der Restaurantbereich eine Art Bahnhofshalle, die keinesfalls Gemütlichkeit aufkommen lässt und entsprechend laut ist . Die Tische werden ständig durch viel zu wenig Personal beräumt. Daher musste man jeden Tag in dem gut gebuchten Hotel verzweifelt nach einem freien Tisch suchen. Zusätzlich nervte (zumindest uns) eine den ganze Morgen vor sich hin klimpernde Pianistin. Durch die riesige Halle war der Klang entsprechend katastrophal. Zum Poolbereich gehört ein kleines Restaurant/Bistro, dass verhältnismäßig preiswerte Speisen in guter Qualität anbietet. Allerdings schließt es gegen 19 Uhr, da dann das Abendbuffet eröffnet wird, das wir aber nicht gebucht hatten. Für 2 Personen wären das 40€/Tag Aufpreis gewesen (Getränke natürlich extra). Das war es uns auch hinterher nicht Wert. Vom Hotel ist man in ca. 5 Minuten an einem sehr gut sortierten und preiswerten Supermarkt oder an einer Bushaltestelle. Von da kann man bequem das Landesinnere erkunden. In Los Christianos ist ein großer Busbahnhof. Die Busverbindungen sind gut, preiswert und eine Fahrplan-App erleichtert es, den richtigen Bus zu finden. Die Lage ist insgesamt gesehen optimal. Der Ort ist nicht gerade leer, aber bei weitem nicht so überlaufen und aufdringlich, wie Costa Adeje. Man schafft es ohne große Probleme zu Fuß bis nach Los Christianos und zurück. Nachdem wir noch andere äußerlich vielversprechende Hotels besichtigt hatten, haben wir entschieden, dieses Hotel jederzeit wieder zu buchen, falls wir wieder herkommen. Dann aber die Außenseite des nach Adeje gelegenen Hotelbereiches, welcher doch etwas mehr Ruhe verspricht.

Zimmertipp: Zimmer Blick Meer/Adeje ruhig, Pool: Musik vom Hardrock-Café/Theater, Mare Nostrum unbewohnbar (Animation)
  • Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, MikkiEast!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen