Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (127)
Bewertungen filtern
127 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
22
37
28
13
27
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
22
37
28
13
27
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 127 Bewertungen
Bewertet am 30. Jänner 2016

Die Außenanlage mit Pool war der einzige Lichtblick in diesem Hotel.Ich bin nur mit ORO-SPRAY durch die Zimmer getobt.Durch zestörte Bodenfliesen in der Küche und kaputte Badfliesen, hatten die Kakerlaken gute Rückzugsmöglichkeiten.So ein verkeimtes Appartement habe ich vorher noch nicht erlebt .war in el cisne,don pedro und el palmar,alles hotels in in unmittelbarer Nähe und sternemäßig auf gleicher Höhe,aber das war schockierend. Wie alltours hier noch seine Fahnen hissen kann ist mir ein völliges Rätsel????

Aufenthaltsdatum: Dezember 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, edelrocker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Jänner 2014 über Mobile-Apps

Das Hotel gegenüber wird renoviert. die Zimmer haben keine ganz verschließbaren Fenster. Es ist immer Laut im Zimmer. Auch in der Nacht. Die Küche ist einfach nur dreckig und bis auf den Kühlschrank nicht zu gebrauchen. Die Handtücher im Bad sind extrem alt, stinken und haben löcher. Im Bett waren nach die Haare vom vorherigen Besucher zu finden. Das einzig positive ist die Rezeptionistin. Fazit: Hotel ist eine Katastrophe→Nie wieder Fayna

Aufenthaltsdatum: Dezember 2013
Reiseart: als Paar
3  Danke, matthias1232!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 24. September 2013

Schöne, billige und fröhliche Apartments 5 Minuten vom Strand und vom Yumbo-Zentrum. Sehr sicher. Die Rezeption ist nicht die ganze Zeit geöffnet, aber die Rezeptionisten sind freundlich, höflich und kenntnisreich!

Wenn Sie einen billigen Urlaub nahe des Yumbo und allem, was es bietet, wollen, ist das definitiv eine ordentliche Wahl.

1  Danke, 365Stephen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 16. Juni 2013

Düster ist das einzige Wort, mit dem man dieses Hotel beschreiben kann.
Wir waren eine Nacht hier, obwohl wir eigentlich 10 geplant hatten.
Die öffentlichen Bereiche und Treppen waren eintönig und trüb und die Stahltüren, die in die einzelnen Apartments führten, gaben dem Gebäude fast ein industrielles Flair.
Das Anwesen wurde schlecht gepflegt, aber nicht nur das, es war auch schmutzig.
Das Geschirr und die Gläser in den Küchenschränken waren schmierig.
Der Glas-Esstisch war schmutzig, genau wie die Fenster.
Die Handtücher im Bad waren gut benutzt und rochen abgestanden.
Die Bettlaken waren dünn und abgenutzt und die Kissen kann ich nur als schmutzige Haufen von Schaumgummi beschreiben.
Ich hatte das Gefühl, dass es mal richtig gesäubert und gut renoviert werden müsste.
Ich habe dieses Resort schon oft besucht und war noch nie irgendwo vergleichbares.
Das einzig Gute ist die Rezeptionistin Monica Dikken, eine sehr angenehme Dame.

1  Danke, Andrew W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 11. Februar 2012

Achtung. Verschlossene Anlage. Rezeption nur von 9-13 und von 16-20 Uhr geöffnet. Wer außerhalb dieser Zeiten anreist, muss vor der Tür warten! Die Reiseveranstalter schert das nicht und planen ihre Anreisen ohne Rücksicht darauf.
Ruhiger Rentnerschuppen. Die Hälfte des Hotels warerstaunlicherweise von Langzeiturlaubern (Rentnern) belegt und ansonsten ausgebucht. Kein Kindergeplärr. Eigentlich beste voraussetzungen für einen ruhigen Urlaub, wenn nur die lärmige Hotelbaustelle in der Nachbarschaft nicht wäre (nervig, besonders am Pool deswegen keine Ruhe zu finden!).
Rumpelig, abgewohnt, ungepflegt, lieblos eingerichtet, schlecht ausgestattet. Vieles ist dreckig, verranzt und kaputt. 50% der Liegen am Pool sind altersschwach und zerbrochen (Achtung, Verletzungsgefahr!). Ich mache immer low budget Urlaub, also immer das billigste vom billigsten. Brauche nur ne Schlaf- Dusch- u. Kochgelegenheit da ich keinen Urlaub im Appartment sondern draußen machen will. Ich habe schon viele rumpelige Schuppen erlebt. Aber das Fayna war selbst für mich nur grenzwertig erträglich. Nur was für Low-Budget-Touristen mit dickem Fell, niedriger Ekel-Schwelle und guten Nerven, wo einzig und allein das Kriterium "hauptsache billig" zählt! Maximal eine Woche so gerade zu ertragen. Erstaunlich, daß alltours sich nicht schämt, hier seine Fahnen zu hissen. Die Lichtblicke: Die supernette, unkomplizierte und sehr hilfbereite deutschsprachige Rezeptionistin. Wasser-Service an der Rezeption zu günstigen Supermarkt-Preisen (man muss also keine Kanister vom Supermarkt heranschleppen). Perfekte Lage zwischen Strand, großem Supermarkt (am Shopping Center Sandia) und Yumbo-Center. Alles fußläufig in wenigen Minuten erreichbar. Sehr sichere Anlage da vollständig eingezäunt und Zugang nur mit Code-Karte als Schlüssel (Zugang Gelände, Zugang Haus, Zugang Appartements). Günstiger Save im Appartement. TV ohne Extra-Kosten. Strom-Einschaltung durch Einstecken der Code-Karte im Appartement, also automatische Stromabschaltung wenn man das Appartement verlässt. Sicherheitsdienst für Notfälle 24 Std. telefonisch erreichbar. Mussten wir in Anspruch nehmen weil sich die Badezimmer-Tür nicht mehr öffnen ließ (Schließmechanismus). War innerhalb von 15 Minuten vor Ort und hat das Problem gelöst.

Zimmertipp: Nur Appartements zur Poolseite sind akzeptabel
Aufenthaltsdatum: Februar 2012
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Lauenzius L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen