Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Turracher Höhe
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (53)
Bewertungen filtern
53 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
27
19
1
5
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
27
19
1
5
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 53 Bewertungen
Bewertet am 30. September 2019

Wir hatten eine tolle Woche in der Almrausch Loge. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr nett und hilfsbereit. Die Frühstückssemmeln hängten jeden Morgen frisch an der Tür. Die Loge war sauber und geräumig. Ja, die Einrichtung ist vielleicht nicht ganz neu, aber das hat uns nicht gestört. Es war sauber und die Sauna und der Pod sind klasse. Wir hatten auch zwei Hunde dabei. Diese wurden ebenfalls freundlich empfangen und für Urlaub mit Hund war die Hütte perfekt. Vom Hundeplatz darf man sich nicht zuviel erwarten, aber es gibt genügend Wanderwege zum Spazierengehen. Wir können die Marktl Alm jederzeit empfehlen.

Aufenthaltsdatum: September 2019
Reiseart: als Paar
Danke, reisendebayern2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Juli 2019

Positiv
+ ich möchte vorab das wirklich nette Personal auf der Hütte hervorheben - die Jungs an der Rezeption waren wirklich freundlich und sehr bemüht
+ E-Bike-Verleih mit neuen Fahrrädern
+ die Lage
+ Brötchenservice am Morgen
+ Nespressomaschine in der Hütte

Negativ
- ALS HUNDEBESITZER: wir hatten diese Unterkunft gebucht, da es explizit für Hunde ausgeschrieben ist- es wurde auf der Homepage beschrieben, dass es Freilaufflächen, einen Badeteich und einen Parcours für Hunde gibt. Leider war dem nicht so. Es gab einen sehr verdreckt anmutenden Tümpel in den ich meinen Hund nicht hinein lassen wollte und ansonsten befand sich nur Schutt auf der ausgewiesenen und dem Plan beschriebenen Fläche.
Da wir einen Junghund haben, der noch nicht 100 % abrufbar ist, hatten wir uns auf eben jene Freilaufflächen aber am meisten gefreut. Nur aufgrund dieser Ausstattungen waren wir auch bereit, den nicht so schmalen Preis für die Woche auf der MarktlAlm zu bezahlen.
Als ich dies an der Rezeption mitteilte, wurde mir gesagt, dass sich diese Vorrichtungen erst in der Vorbereitung zum Bau befinden. Blöd, dass dies nirgendwo erwähnt wurde. Einen Preisnachlass gab es selbstverständlich nicht. Wir haben darauf hingewiesen, diese wichtige Information evtl. auf der Internetseite zu vermerken..

Das EisenhutChalet:
- als wir Ende Juni angekommen sind, wirkte die ganze Anlage irgendwie noch recht verwildert - Tische waren überall voller Blätter, die Wiesen waren nicht gemäht (wurde dann Ende der Woche gemacht - die Tische der Anlage wurden nie gesäubert). Nicht das, was wir uns erwartet hatten.
- wir waren im EisenhutChalet - die Hütte wirkt von der Ausstattung her nicht sehr hochwertig. Die Matratzen waren zu niedrig für die Betten (Holzrahmen stand fast über den Matrazenrand), die Kissen waren teilweise schon sehr leergelegen und zerdrückt. Die Couch war ebenfalls durchgelegen und unbequem. Für diesen Preis doch etwas mager.
- die Stiege in der Hütte war unglaublich steil und hatte verschieden hohe Absätze - mit Kindern stelle ich mir das schwierig vor.
- die Fahrräder die wir mitgenommen hatten, konnten wir nirgends unterstellen. Die mussten wir auf der kleinen Veranda absperren und dort stehen lassen.
- Das Haus hatte keinen Tupfen Gartenanteil - eine kleine Veranda, auf der man zu viert sitzen kann, direkt zur Straße hin an der alle vorbei laufen. Für Grillabende nicht so gemütlich.
- Trotz des Preises mussten Bättwäsche und Handtücher extra bezahlt werden. Das Bett musste man auch selbst beziehen.

Wir würden leider nicht nochmal dort buchen. Für diesen Preis gibt es definitiv bessere Hüttenanlagen in der Umgebung.

Aufenthaltsdatum: Juni 2019
  • Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, lamamitrotemhut!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Juni 2019

Positiv:
Schöne Lage. Gemütliche Hütte und eine tolle Kücheneinrichtung.

Negativ:
Hot pot verschmutzt. Wurde zwar gereinigt, aber im Endeffekt konnte er zwei Tage nicht genutzt werden. Trotzdem vollen Preis bezahlt.....

Sonderlicher Uringeruch im Schlafzimmer und auf der Couch? Hunde?

Saunaofen zu schwach. Sauna zu hoch und zu eng. 60 Grad bei der Sitzbank war max. Beim Aufguss läuft das Wasser unterm Ofen raus.

Brötchenservice brachte meist ungenießbar harte Brötchen. Reklamationen waren sinnlos.

Restaurant gehört nicht zu Marktlalm. Alles entsprechend sehr unorganisiert was das Essen betraf.

Steuerung der Nachtspeicherheizung wurde nicht erklärt.

Obwohl wir sehr stromsparend waren, überschritten wir die angenommen durchschnittlichen 15 Euro Stromkosten pro Tag deutlich. Evtl. wegen Hot pot
Neubefüllung?

Leider kein Stromzähler in der Hütte. Keine Nachvollziehbarkeit.

Hütte muss Besenrein übergeben werden, trotz 120 Euro Endreinigungskosten.

Abnahme der Hütte bei Abreise findet nicht im Beisein des Kunden statt. Unangenehm bei 300 Euro Kaution.

Aufenthaltsdatum: Mai 2019
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Homer S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MarktlA, Manager von MarktlAlm - Almhüttendorf Turracher Höhe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. November 2019

Sehr geehrter Herr Homer S,

vielen Dank für Ihr Feedback. Wir bemühen uns sehr unseren Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Nur durch Ihre ehrliche Rückmeldung können wir an etwaigen Mängeln arbeiten. Vielen Dank dafür.
Wir haben bereits mit unserer Haustechnik, unseren Partner und Lieferanten gesprochen und die Mängel behoben.

Vielleicht geben Sie uns noch einmal die Möglichkeit, Sie von unserem Feriendorf zu überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen,

Hans-Jürgen Mitterer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 17. März 2019 über Mobile-Apps

Das Waldblickchalet ist sehr schön eingerichtet und wirklich gemütlich, jedoch nur für 13 Personen.
Das Zimmer neben der Sauna ist definitiv kein DZ.
Bei der Ankunft war die Freundlichkeit an der Rezeption sehr mäßig, was uns wirklich gestört hat.
Das Chalet ist sehr sauber und der Wohlfühlfaktor passt.
In der Küche gibt es Speisegeschirr genau für 14Pers. Was wirklich fehlt, sind Anrrichteplatte, oder soll man die Lebensmittel mit der Plastikverpackung aus dem Geschäft am Tisch servieren?
Die Betten waren sehr bequem, aber die zusammengewürfelten Polster, falls man manche noch Polster nennen kann, sollten gegen neue Polster ersetzt werden.
Mit ein bisschen mehr Liebe zum Detail und etwas Freundlichkeit wäre es perfekt.
Aber ein herzliches Dankeschön dem Mitarbeiter an der Rezeption, dass er in seiner Mittagspause die Abrechnung gemacht hat.

Aufenthaltsdatum: März 2019
Reiseart: mit Freunden
1  Danke, charlotta232!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Dezember 2018

Die Häuser an sich sind schön und bieten der großen Familie viel Platz. Die Einrichtung allerdings ist sehr sparsam. Die Matratzen sind eine Katastrophe, die Ausstattung der Küche könnte größer sein. 10 Personen mussten sich 2 Bäder teilen. Am Eingang des Hauses ist kein Licht vorhanden, so dass man die Stufen zum Haus ertasten musste. Das Personal an der Rezeption ist mässig freundlich. Am Schlimmsten jedoch ist die Abzocke. Für jeden "Pups" muss mann zusätzlich zahlen.... für Strom, Handtücher, Bettzeug, Endreinigung - zusätzlicher Hund = € 50,00 für die Reinigung.. Die Heizung ist eine Stromheizung. Das wird extra berechnet. Wir zahlten allein für Strom nach einer Woche € 216,00. Unsere Nebenkosten beliefen sich insgesamt nach einer Woche € 827,00. Das ist happig und unverschämt. Never ever.

Zimmertipp: Unbedingt beachten, dass die Nebenkosten immens sind.
Aufenthaltsdatum: Dezember 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Gabriela K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MarktlA, Manager von MarktlAlm - Almhüttendorf Turracher Höhe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Jänner 2019

Sehr geehrte Frau Kaminski,
vielen Dank für Ihre Bewertung, auf die ich wie folgt antworten darf. Wir haben im Jahr 2018 unsere Häuser um mehr als € 150.000 je Haus renoviert. Die Einrichtung ist natürlich immer Geschmacksache, aber hier von einer sparsamen Einrichtung zu sprechen, können wir nicht nachvollziehen. Bereits bei der Buchung mussten Sie über die Ausstattung und Aufteilung unserer Hütten Bescheid wissen. Das Selbe gilt für die zu bezahlenden Nebenkosten. Wir kommunizieren sehr klar und transparent unsere Gegebenheiten und Preise. Es ist bedauerlich, dass Sie dies als Abzocke sehen. Inklusive Nebenkosten kostet der Aufenthalt € 46,00/Person/Nacht in der Hauptsaison.

Mit freundlichen Grüßen,

Hans-Jürgen Mitterer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen