Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Typisch spanisch.”

Restaurante Can Tarradas
Platz Nr. 28 von 325 Restaurants in Lloret de Mar
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: $ 9 - $ 41
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche
Optionen: Spätabends, Sitzplätze im Freien, Reservierung möglich
Bewertet 14. September 2016

Nette Bedienug, schöne Umgebung, leckeres Essen !

Alles frisch und nicht zu teuer. Top Lage in der Innenstadt, mit Gelegenheit zum draußen sitzen. Nächstemal wieder :)

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Rainer I!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
karles22, Propietario von Restaurante Can Tarradas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. September 2016
Mit Google übersetzen

le agradecemos su visita y hasta muy pronto. gracias

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (320)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 320 Bewertungen

Bewertet 15. März 2016

In der Sylvesternacht OHNE Anmeldung sehr freundlich und zuvorkommend an einen Tisch gebeten und bedient worden. Exzellent.
Essen, sowie Bedienung einfach topp.
Danke.

Danke, mecky52!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Josep Maria C, Gerente von Restaurante Can Tarradas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Mai 2016
Mit Google übersetzen

Le agradecemos muchísimo su asistencia en nuestro restaurante y le damos las gracias por su valoración, que siempre es de agradecer, le esperamos en próximas ocasiones cuando vuelva por Lloret
muchísimas gracias
Josep Mª

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 14. April 2015 über Mobile-Apps

Sehr leckere Paella und Crema Catalana , sollte mann unbedingt probieren. Preisleistung ganz ok. Typisch Spanische Küche.

Danke, Rosy E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
karles22, Gerente von Restaurante Can Tarradas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. April 2015
Mit Google übersetzen

The team Can Tarradas will appreciate your feedback and thank you for your assistance

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 5. Juli 2014 über Mobile-Apps

Wir waren im Juli in diesem Restaurant essen. Der Kellner ließ nicht lange auf sich warten und nahm unsere Getränke Bestellung auf. Jedoch dauerte es über 10 Minuten, bis die Getränke endlich auf dem Tisch standen, obwohl zu dieser Zeit nur 1 Tisch besetzt war. Bei der Essensauswahl benötigten wir Hilfe, diese konnte uns der Kellner allerdings nicht geben, da er sehr sehr schlecht Englisch sprach und nur irgendwas vor sich her gestammelt hat. Bis das Essen endlich da war, verging erneut wieder einige Zeit. Wenn man also mit Hunger dort hingeht, und auf ein schnelles Essen hofft, hat man verloren. Wir bekamen dann endlich unsere Paella, welche allerdings überhaupt nicht schmeckte und auch nur lauwarm serviert wurde. Wir machten den Kellner darauf aufmerksam, doch dieser lächelte es einfach weg und hat nur wieder etwas auf "Englisch" (jedes zweite Wort war spanisch oder man hat es nicht verstanden) gestammelt und wollte dies anscheinend erklären, warum das jetzt nicht heiß sei. Ein Nachtisch oder Kaffee wurde uns danach nicht angeboten, obwohl es in jedem anderen Restaurant üblich ist, dass die Kellner danach fragen. Als wir dann zahlten, und kein Trinkgeld gaben, was durchaus berechtigt ist bei diesem Service, kam vom Kellner nicht mal ein Dankeschön oder ein einfaches Tschüss. Somit muss ich sagen, dass ich von diesem Restaurant sehr enttäuscht bin und ich mir das Geld lieber gespart hätte und dafür in ein GUTES Restaurant gegangen wäre! Fazit: Sehr schlechter Service und schlechtes Essen! Sollte ich noch einmal nach Lloret kommen, werde ich einen ganz großen Bogen darum machen!!

Danke, Kars107!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Josep Maria C, Gerente von Restaurante Can Tarradas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Juli 2014
Mit Google übersetzen

Al recibir la critica de este posible cliente del cual tengo muchas dudas por lo que dice, porque no nos cuadra su escrito, hemos hecho un control con las cámaras de seguridad de los que dispone el restaurante para comprobar si lo que dice el critico Kars107 que vive en Alemania en la localidad de Sonthofen y que se expresaba en ingles en vez de alemán, lengua a la que nosotros estamos muy familiarizados, por tener muchos clientes de este gran país Alemania, nos comenta que tardamos mas de 10 minutos en servirles las bebidas y que la paella les tardo también un montón y que estaba tibia. Nosotros tenemos informatizado todo
el sistema de comandas con las cámaras por el tema de los tiempos de preparación de los platos y bebidas y tenemos todos los tiempos informatizados de todas las mesas que se nos quedan guardados durante 10 días ¡ Pues Bien ! después de comprobar todas las paellas que salieron durante toda la semana hasta el día 06/07/2014 controlamos que habían salido 242 paellas de la carta , de las cuales controlamos la entrada de todos los comensales que habían comido paella durante toda la semana aquella del día 6 julio que fue escrita la critica, comprobando a la hora que se realizo en todas la comandas y el tiempo que tardamos en servir las bebidas y el tiempo que tardaron las paellas desde la comanda hasta el pase de ellas que normalmente suelen ser de 25' a 30' minutos. Las bebidas normalmente salen en 2 o 3 minutos y la comanda que mas tardo en servirse, tardaron 4'45'' minutos, por la causa de que habían otras comandas delante de postres, bebidas, cafés etc. y la paella que tardo mas desde la toma de la comanda hasta el servicio tardo 33' minutos que esta dentro del tiempo que nosotros tenemos estipulado para la paella de entre 25' y 30' minutos depende de la temperatura de los fuegos, que esto quiere decir que la paella estaba recién salida del fuego y en cuando al tema de que dice que no le ofrecimos ni postre ni café que es lo que realmente a la casa intenta siempre vender, porque es donde esta el extra de la mesa y lo ofrecemos a todas las mesas. Sobre el tema de el balbuceo o tartamudeo y de que tenemos un ingles muy limitado puede que nuestro ingles no es de universidad simplemente lo que sabemos lo hemos aprendido en el trabajo puesto que estamos trabajando todo el día con turistas de un montón de nacionalidades diferentes, es correcto que ninguno habla el ingles fluido, pero llevamos el que menos 25 años trabajando con turismo y nos entendemos con toda nuestra clientela al 99% aunque no podemos llevar una conversación totalmente fluida cuando nos hablan a lo mejor de otras cosas que no sean de las comidas o a lo que estamos acostumbrados del entorno del trabajo, sean rusos, alemanes, ingleses, holandeses, italianos, portugueses, franceses y normalmente nos enteramos muy bien de lo que nos dicen, y no hay ningún camarero que balbucee o tartamudee, también muchas veces tenemos que rebobinar por el tema de que estamos atendiendo a diferentes mesas al mismo tiempo y puede que sean de 5 o 6 nacionalidades diferentes al mismo tiempo, y tenemos que cambiar el chip de una mesa con otra, aunque si este Sr. Kars nos hubiera hablado en Alemán a lo mejor nos hubiéramos entendido mejor, en cuando dice que no lo saludamos al marcharse, esto me parece muy raro, porque si nosotros vemos marchar al cliente siempre por norma les saludamos y les damos las gracias
Quiero que sepa el Sr. Kars que si realmente estuvo comiendo en nuestro restaurante, lo primero que tiene que saber es que es lo que va ha pedir y el tiempo que le va ha tardar en hacerse, porque si tiene mucha prisa y quiere comida expres no va ha pedir una paella que tarda 30' minutos pensado que va ha tardar el mismo tiempo que se hace un burrito o una enfilada o una fajita o cualquier comida mejicana , que por lo visto es ha lo que esta costumbrado, quiere decir que su opinión no la compartimos, y no se puede ni se tiene que intentar desacreditar un buen restaurante de la manera que lo esta intentando, sin tener noción de los platos a menos que sea una persona muy especial !

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 1. Juli 2014

Wir waren mehr als nur enttäuscht von diesem Restaurant. Sowohl vom Essen als auch von dem fast schon unverschämten Personal.
Wir bestellten unsere Getränke und bekamen diese erst nach ca 10 Minuten, obwohl nur drei Tische besetzt waren. Als Vorspeise bestellten wir eine Suppe für jeweils 5,25 €, diese war eigentlich ganz lecker.
Für unseren Hauptgang ließen wir uns von dem Kellner beraten. Wir hatten Interesse an einem Paella-Menü, als uns jedoch gesagt wurde, dass dieses nur mit Marinara, also Seafood/Meeresfrüchte möglich ist, verneinten wir das, da wir lediglich Garnelen/Scampis/Langusten/Hummer essen, aber keine anderen Meerestiere. Wir bestellten also die deutlich teurere Paella mit Langusten für 45,- € (für zwei Personen).
Ein anderer Kellner kam und schaufelte uns die Paella auf die Teller. Unsere Euphorie erlosch, als wir Miesmuscheln, Tintenfischstücke, Krabbenschalen etc. auf unseren Tellern sahen. Ich klärte ihn auf, dass es sich hierbei offensichtlich um ein Missverständnis handle, da wir ausdrücklich keine Meeresfrüchte, sondern lediglich Langusten gewünscht hatten. Der Kellner packte unbeeindruckt weiter Schaufel für Schaufel auf unsere Teller und wollte uns davon überzeugen, dass dieses ein "special Taste" ist und wir das unbedingt probieren müssen. Wir stellten erneut klar, dass wir das nicht essen möchten. Der Kellner, bei dem wir bestellten, kam daraufhin zu unserem Tisch und fragte wo das Problem sei?! Eine normale Paella bestehe nun mal aus Meeresfrüchten und hier sind ja die zusätzlichen Langusten (dabei deutete er auf drei mickrige Scampis). Wir erklärten erneut, dass wir keine Meeresfrüchte essen, doch es interessierte ihn überhaupt nicht und er ging.
Da saßen wir nun vor unserem Teller und probierten den fischigen Reis, den wir zwischen dem unzähligen Tintenfisch hinauskratzten. Nach 2-3 Gabeln legten wir unser Besteck in die "ich bin fertig"-Stellung. Keine Minute später kam der andere Kellner, räumte die Teller mit einem grinsenden "Finished?" ab und brachte uns doch allen Ernstes noch die Dessertkarte.
Wir entgegneten lediglich, dass wir zahlen möchten und mussten dann tatsächlich noch den vollen Preis von über 60,- € bezahlen ohne einen Kaffee als Entschädigung oder wenigstens eine Entschuldigung zu bekommen.
Wir gehen sehr oft essen und sind daher einiges gewohnt, aber so etwas Dreistes wie heute haben selbst wir noch nie zuvor erlebt. FRECHHEIT!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Kate0kate!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Josep Maria C, Gerente von Restaurante Can Tarradas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Juli 2014
Mit Google übersetzen

Sentimos mucho que la paella de langosta no le haya gustado, pero si se quiere comer una paella de langosta hay que tener idea de lo que es una paella , y también hasta el punto de no confundir la langosta con un cangrejo y normalmente una paella no se confecciona con un solo articulo, ( NO SOLO LANGOSTA ) Hay que ponerle un buen sofrito, necesita un buen fume de pescado/marisco y ademas hay que ponerle la decoración/guarnición opcional mente también de mejillones, almejas, gambas, cigalas aparte de la langosta , que estos Sres. confundían con un cangrejo. No tengo ningún comentario y les pido disculpas , pero deberian antes de molestarse de saber que es lo que están pidiendo

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Restaurante Can Tarradas angesehen haben, interessierten sich auch für:

Lloret de Mar, Costa Brava
Lloret de Mar, Costa Brava
 
Lloret de Mar, Costa Brava
 
Lloret de Mar, Costa Brava
 

Sie waren bereits im Restaurante Can Tarradas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen