Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 495)
Bewertungen filtern
1 495 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
623
443
242
122
65
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
623
443
242
122
65
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1 495 Bewertungen
Bewertet 15. Dezember 2015

Wenn man ein Hotel der Hiltongruppe sucht: Dieses liegt direkt am Strand, Hilton Garden Inn gegenüber, auf der anderen Straßenseite.
Das Zimmer hatte die übliche Ausstattung: Microwelle, Kühlschrank, Kaffeemaschine, TV usw.
Das Waschbecken ist im Bad. Ich erwähne das nur, weil manchmal ist es eben außerhalb, was ich persönlich nicht nur komisch, aber auch sehr unpraktisch finde. Außer man reist alleine.
Was wirklich schön ist: Wir hatten ein Zimmer mit Balkon und schönen Ausblick aufs Meer. Eine Seltenheit. Wenn sie etwas länger bleiben, lohnt sich der Aufpreis auf alle Fälle.
Für das Geld bekommt man hier wirklich etwas geboten. Nichts Spektakuläres, aber alles solide und angenehm.
Restaurants gibt es in der Umgebung genug, die man auch zu Fuss erreicht.
Das Frühstück ist im Preis inbegriffen, wie immer bei Hampton und ist nicht zu beanstanden, wenn man die Standards mag.
Eine klare Empfehlung!

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick buchen!
  • Aufenthalt: November 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Microbi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Dezember 2014

Das Hampton Inn St. Augustine Beach wird seinem Anspruch 3-Sterne Hotel zu sein in jeder Hinsicht gerecht. Schon vom Parkplatz her macht es einen sehr guten Eindruck. Baulich alles ok, große Zimmer, unser Zimmer ging zur Straße, was nichts ausmachte, da das Wetter im November nicht so recht zum abendlichen Sitzen auf dem Balkon etwa zur Meerseite einlud. Freundliches Personal und abends - die leckeren selbstgebackenen Kekse an der Rezeption, die zum Naschen einluden. Kaffee und warmes Wasser für Tee gab es gegenüber der Rezeption rundum die Uhr.
Schönes amerikanisches Frühstück am, Morgen und Poolzeiten von 9.00 am bis 10.00 pm rundeten das positive Bild ab. Allerdings war der Pool nicht beheizt, das glich der HotTub allerdings aus. Vom Hotel aus unmittelbarer Zugang zum Strand, daher absolute Toplage.
Tip zum Fahren nach St. Augustine: Direkt vom Hotelparkplatz aus fahren Trolleybusse die ca. 6 km nach Historic St. Augustine, so dass man sich die u.U. mühevolle Parkplatzsuche ersparen kann. Wir waren am 22.11. dort, es war gerammelt voll inder Altstadt, "Night of the Lights", also Anzünden des Weihnachtsbaumes sowie der Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt.
St. Augustine ist ein absolutes Muss für alles kultur- und geschichtlich Interessierten, mehr als Key West.
Und noch ein Tip: Das ca. 20km südlich gelegene Fort Matanzas ist ein National Monument, dort wurden von den Spaniern vor 450 Jahren französische Hugenotten massakriert. Die Franzosen hatten mit Fort Caroline noch 2 Jahre vor St. Augustine die allererste feste Siedlung auf dem Gebiet der USA errichtet, die dann allerdings von den Spaniern zerstört wurde. Man fährt mit einer Fähre zur gegenüberliegenden Halbinsel mit der Befestigung und erlebt eine 1-stündige Führung durch die kleine Festunf. Und alles kostenlos!!!!!!! Wo gibt es das sonst noch in USA?

  • Aufenthalt: November 2014, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, JMichael732!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Oktober 2013

Das Hotel ist angenehm, das Personal freundlich, das Zimmer sauber, das Bett ok, das Bad sauber (und behindertengerecht), das kostenlose Frühstück umfangreich und übersichtlich angeordnet. Hotel liegt fast direkt am Strand, der äußerst weitläufig und wunderschön ist. Leider gibt es keine Liegestühle und Sonnenschirme, was den Aufenthalt am Strand bei großer Hitze nicht lange möglich macht. Zudem fehlen Cafes oder Bars entlang der Küste, so daß man nicht die Möglichkeit hat bei einem Strandspaziergang wo einzukehren. Ist aber an der Ostküste üblich. Man muß das nur wissen. Wir lieben auch deshalb eher die Westküste.

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hampton
1  Danke, Thorsten E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. November 2010

Hotel ist eines der wenigen in dieser Region welches einen direkten Beachzugang hat. Buchen Sie ein Zimmer mit Oceanfront, ist zwar teurer aber rentiert sich auf jeden Fall, wenn man mit dem Rauschen des Meeres einschlafen und aufwachen will. Parken kostenlost und ein nettes Fischrestaurante genau gegenüber. Ansonsten müssen Sie wenn sie etwas von St. Augustine, sehen wollen mit dem Auto fahren oder mit einer der Stadttouren, die man buchen kann. Frühstück typisch, geht so.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Sprinter827!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. September 2010

Lage:

Das Hotel liegt direkt am typischen amerikanischem Strand. Nach St. Augustine bzw. in die "historische Altstadt" (vermutlich die einzige Stadt in den USA mit so einer Architektur) sind es 10 Minuten. Die Oulets sind ca. 5 Minuten entfernt.

Service:
Amerikanischer Service wie man ihn kennt und liebt. Bei Fragen und Problemen waren alle Angestellten motiviert und freundlich. Kostenloses Parken, Frühstück und Wi-Fi wurden angeboten. Nichts zu meckern hier.

Austattung:
Das Hotel ist eigentlich ein Businesshotel. Ergo sind Strand und Pool nicht so überlaufen. Das Hotel könnte aber hier und da einen neuen Anstrich gebrauchen. In den Zimmern gab es nichts zu beanstanden, jedoch könnten auch hier ein paar Renovierungsmaßnahmen Wunder wirken.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mojito25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen