Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Erlebnis für alle Sinne!”

Better Than Sex - A Dessert Restaurant
Platz Nr. 23 von 471 Restaurants in Key West
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: $ 7 - $ 14
Küche: Weinbars & Weinstuben
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, besondere Anlässe
Optionen: Abendessen, Spätabends, Reservierung möglich, zum Mitnehmen
Bewertet 16. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Eine tolle Idee mit einer perfekten Umsetzung. Angefangen bei der tollen Raumgestaltung, inklusive Beleuchtung und passender Musik, bekommt man Getränke und Desserts in vielen ungewöhnlichen, aber wahnsinnig verführerischen Kreationen.
Es war wirklich ein fantastisches Erlebnis für alle Sinne!

Danke, BLassen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (3 720)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

1 - 5 von 3 720 Bewertungen

Bewertet 16. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Tolle Auswahl von Getränken und Dessert,
Interior und Musik passen zum intimen Ambiente.
Einzigartige Idee.

Danke, Timo V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Mai 2017

Der Name des Restaurants, das sich allein auf Desserts spezialisiert hat, macht neugierig. Und wenn man das Restaurant verlässt, möchte man gerne sagen: „stimmt.“ Naja, ganz so ist es vielleicht nicht, aber es ist schon etwas Besonderes. Man muss Wartezeiten (wir waren an einem Sonntag da, wo normalerweise nicht mehr allzu viel los ist – außer im „Better than Sex“), und nach uns mussten die Gäste bis zu 45 Min. warten – und taten es auch. Und das aus gutem Grund. Alles ist besonders liebevoll, ja fast künstlerisch zubereitet. Die Kuchen, Key Lime Pie oder Käsekuchen, sind nicht einfach nur Kuchen, sondern Kunstwerke, ebenso die anderen Desserts, nichts für Diabetiker, aber hervorragend lecker. Das sieht man sogar trotz der relativen Dunkelheit, die überall herrscht. Die Dekoration, etwas frivol, aber durchaus beeindruckend, mit vielen liebevollen Details, Lüster, rote Polster, große Spiegel, gemütliche Sitzmöbel, teilweise als Séparées ausgearbeitet, das hat schon was. Man sollte es sich nicht entgehen lassen, hier sein Dessert (z.B. nach einem guten Essen im gegenüber liegenden Duffy’s) einzunehmen, auch wenn die Preise recht hoch sind. Aber: Wenn man etwas Außergewöhnliches will, ist es schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben ...

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, AvocatBL!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Jänner 2017

Wir hatten reserviert, wurden ein paar Tage vorher per SMS bereits an die Reservierung erinnert und am gleichen Tag soll man noch mal mit einem "Oh yeah" per SMS bestätigen, das man die Reservierung auch wahrnimmt. Der Service war sehr gut und die Atmosphäre ausgesprochen intim durch die abgetrennten Sitzecken. Obwohl das Dunkle schon zum Thema passt fand ich das ganze doch etwas zu dunkel denn ich möchte nicht nur schmecken was ich da esse sondern es auch sehen können, denn optisch sind die Desserts auch sehr sehenswert. Meine Frau hatte den "Twist & Stout", sehr lecker aber auch sehr mächtig und für 12,69 Dollar auch heftig teuer. Ich hatte die "Banana Bazooka", welche zwar auch interessant war aber nicht so sehr unser Geschmack, wahrscheinlich auch durch die für mich unpassende Sour cream. Die zwei anderen Mini Desserts dagegen haben sich preislich mehr gelohnt, einmal das Himbeer Sorbet beim "Thrill & Chill" sowie das Vanilleeis mit der weißen Schokolade beim "The Perfect Partner"; zwar einfach, aber lecker. Die normalen Getränke gehen preislich in Ordnung allerdings wirkte das Cream Soda von dieser mir unbekannten Marke irgendwie parfürmiert. Die Karten stehen wie schon erwähnt auf iPads zur Verfügung. Saubere und besser beleuchtete Restrooms sind vorhanden.

Die Bedienungen waren zügig, sehr hilfsbereit und sehr freundlich, auch für US-Verhältnisse. Wir fanden den Besuch zwar lohnenswert aber doch zu teuer für das gebotene. Ich denke es wäre besser die Portionen deutlich kleiner zu gestalten damit man mehr probieren kann und nicht gleich mit einem Stück bedient ist und an der Preisschraube sollte auch ein paar mal gedreht werden.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, LasVegas62010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. September 2016

Das Dessert-Restaurant ist wirklich sehr gut gemacht. Unser Cheesecake war wirklich köstlich. Auch die Getränke mit süssem Rand finde ich eine sehr gute Idee.
Doch um besser als Sex zu sein, muss man nochmal eine Ebene höher sein, vor allem mit den stolzen Preisen, die man hier bezahlt.

Danke, Giuseppe R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Better Than Sex - A Dessert Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

Key West, Florida Keys
Key West, Florida Keys
 
Key West, Florida Keys
 
Key West, Florida Keys
 

Sie waren bereits im Better Than Sex - A Dessert Restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen